Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

1HZ geht nach usbekischem Diesel im Standgas aus    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Re: 1HZ geht nach usbekischem Diesel im Standgas aus

Postby Heino12345 » Thu 15. Mar 2018, 08:32

UH1D wrote:Alter / Laufleistung wäre vielleicht interressant.

Hatte mal ein Filterproblem nach 20tsd. Äußerte sich allerdings nur bei Vollgas bergan mit zunehmenden Aussetzern. Startverhalten, Standgas und Schleichfahrt waren völlig unauffällig. Filter getauscht und lief wieder.

Gruß


BJ2001, 270 tsd km, Filter diverse Male getauscht, liegt definitiv an der Pumpe..
Heino12345
 
Posts: 49
Joined: Tue 16. Dec 2014, 16:16

0 persons like this post.

Re: 1HZ geht nach usbekischem Diesel im Standgas aus

Postby Pueblos Zweitnick » Wed 25. Apr 2018, 05:31

Moin,
die Nummer hab ich auch schon durch !
Habe dann ne gebrauchte ESP eingebaut, alle Einspritzdüsen gewechselt, ebenfalls auch alle kraftstoffführenden Leitungen. Nun nab ich noch ab und an den Schleim im Tank, wird in regelmäßigen Abständen ausgesaugt und mit Grotamar bearbeitet.
Erstregistrierung : 3.März 2002, 15:31 Uhr
Pueblos Zweitnick
 
Posts: 30
Joined: Wed 13. Sep 2017, 08:40
Location: Westerwald

0 persons like this post.

Re: 1HZ geht nach usbekischem Diesel im Standgas aus

Postby Heino12345 » Wed 4. Jul 2018, 05:30

Wie immer mit ordentlich Verspätung.. Anbei die Liste der Teile, die getauscht werden mussten. U. A. das ganze Pumpengehäuse. Sah wohl ziemlich böse aus. Kostenpunkt Pumpe und Düsen ca 2000€ + Ein/Ausbau. Hat sich aber gelohnt. Startet jetzt bei der ersten Umdrehung und hat deutlich mehr Leistung. Dieselvorfilter ist jetzt verbaut..

Und noch eine Randnotiz zur Unzerstörbarkeit des HZJs: seitdem, also in den letzten zwei Monaten haben wir außerdem repariert: Endschalldämpfer, Servopumpe, Längslenker-Aufnahme an der Vorderachse gebrochen und ganz aktuell: der Simmering am Getriebeeingang scheint zu lecken. Besonders ärgerlich, da das Getriebe vor Abfahrt bei Keba überholt und verstärkt wurde. Kommt halt immer alles aufs Mal! :roll:

IMG_0977.jpg
Heino12345
 
Posts: 49
Joined: Tue 16. Dec 2014, 16:16

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests