Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Alternative Reifenschaum    

Power is nothing without control!

Alternative Reifenschaum

Postby Nanoq » Mon 7. May 2018, 20:48

Hallo da draußen,

vor ein paar Jahren habe ich mal bei einem Miet-Buschtaxi in Australien gesehen, wie der Verleiher vor der Abgabe des Fahrzeugs noch die Reifen von außen mit einer leicht viskösen Flüssigkeit eingeschmiert hat, zum Schutz der Reifen vor Sonne etc.

Hab damals nicht gefragt, was die da benutzt haben, jetzt sind mir bei unserem Kreta-Tripp in den letzten Wochen wieder diese Bilder in den Kopf geschossen, weil unsere Reifen auch den ganzen Tag mit Sonne beballert wurden (zum Glück 8) ) und ich echt Angst hatte, das Gummi würde leiden.

Zuhause benutze ich (ich gestehe kleinlaut) ja auch mal Reifenschaum, aber dessen Wirkung scheint schnell zu Verpuffen. Habt Ihr eine Idee, was man bei solchen Sonnen-Trips auf die Reifen schmieren kann, um den Schutz etwas zu verbessern?

LG,
Christian
Hilux Double Cab 3,0-L-D-4D Automatik (auf 3,5t, 151 kW), EZ 2017, 285/70R17 BFG AT KO2 auf Borbet CH 75745 7,5Jx17H2 ET47, jeweils 30mm Spurverbreiterung, Nestle Suspension Advanced, permanenter Allradantrieb, Safari-Snorkel, Unterfahrschutz komplett, 140l Tank, AKH, Exkab 1S
Nanoq
 
Posts: 18
Joined: Thu 13. Oct 2016, 17:41

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby robert2345 » Mon 7. May 2018, 23:02

Hallo Christian,

eigentlich sind alle Produkte die auf Reifen aufgetragen werden zwar teilweise zu deren Schutz aber in erster Linie für die Optik, diese wieder etwas aufzufrischen. Dabei werden Öle und Fette auf das Gummi aufgetragen sei es in Schaum oder Sprayform.
Für die kurze optische Auffrischung hilft auch nur einfaches Silikonspray.

In US als auch in AUS werden diese Produkte oft auch als UV Protection verkauft, wie weit da ein Anteil von UV Filtern oder Sunblockern ist kann ich nicht sagen, diese Produkte sind aber auch extrem Teuer.
Beispiel: https://www.amazon.com/SunBlock-For-Tir ... YH2PPF3B65
oder
https://gloss-it.com/trv-tire-rubber-vi ... efill.html

Wenn Du am Camping in der Sonne deinen Reifen etwas gutes tun möchtest, dann kaufe Dir Reifenabdeckungen wie diese:
https://www.fritz-berger.de/artikel/rad ... tnerid=34H
https://www.amazon.de/YBB-Reifenabdecku ... B0756WB6TH

Denn nach 4-5 Jahren sollten die alten Gummis eh gegen neue getauscht werden, oder fährst Du die Gummis 10 Jahre und mehr?
LG
Robert
HILUX Doka 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, Kompressor, AirLocker, ASFIR UFS, OMEHD IronmanFoamCellPro, BFG MTKM2 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET20, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock
User avatar
robert2345
 
Posts: 4487
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 11:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby Nanoq » Tue 8. May 2018, 08:18

robert2345 wrote:eigentlich sind alle Produkte die auf Reifen aufgetragen werden zwar teilweise zu deren Schutz aber in erster Linie für die Optik, diese wieder etwas aufzufrischen.


Genau dafür benutze ich ja manchmal Reifenschaum, auch wenn es danach nicht vor die Eisdiele geht :wink:

robert2345 wrote:In US als auch in AUS werden diese Produkte oft auch als UV Protection verkauft, wie weit da ein Anteil von UV Filtern oder Sunblockern ist kann ich nicht sagen, diese Produkte sind aber auch extrem Teuer


Finde ich auch zu teuer.


robert2345 wrote:Wenn Du am Camping in der Sonne deinen Reifen etwas gutes tun möchtest, dann kaufe Dir Reifenabdeckungen wie diese


Wenn wir unterwegs sind, stehen wir meistens wenig, i.d.R. nur abends zum Kochen und Schlafen, da helfen mir tagsüber solche "Verhüterli" nichts :lol: Sonst aber eine gute Idee, weiss nur noch nicht, ob es sich lohnt, für die Teile unser sehr (sehr !) begrenzetes Platzangebot weiter zu veringern...

robert2345 wrote:Denn nach 4-5 Jahren sollten die alten Gummis eh gegen neue getauscht werden, oder fährst Du die Gummis 10 Jahre und mehr?


Nein, eher nicht, die Reifen sind jetzt 1 1/2 Jahre alt und haben bereits 40.000 km gesehen. Sehen noch wirklich gut aus, auch das Profil ist noch klasse, aber wenn wir so weiter mit dem Hilux rennen werden die bestimmt nächstes Frühjahr ausgetauscht.

LG Christian
Hilux Double Cab 3,0-L-D-4D Automatik (auf 3,5t, 151 kW), EZ 2017, 285/70R17 BFG AT KO2 auf Borbet CH 75745 7,5Jx17H2 ET47, jeweils 30mm Spurverbreiterung, Nestle Suspension Advanced, permanenter Allradantrieb, Safari-Snorkel, Unterfahrschutz komplett, 140l Tank, AKH, Exkab 1S
Nanoq
 
Posts: 18
Joined: Thu 13. Oct 2016, 17:41

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby Oidamo » Tue 8. May 2018, 08:54

Nanoq wrote:........ weil unsere Reifen auch den ganzen Tag mit Sonne beballert wurden (zum Glück 8) ) und ich echt Angst hatte, das Gummi würde leiden.
LG,
Christian


Servus, :ironie:

ja, das ist nun mal ein echtes Problem.
Die Sonne scheint und wenn es blöd kommt - auch direkt auf die Reifen.
Mich stört das gewaltig und ich bin deshalb dazu übergegangen nur noch nachts zu fahren. Tagsüber werden die Reifen dann sonnen-/luft- und staubdicht "eingehüllt". :wink:
Und damit der Gummi nicht allzusehr leidet habe ich die "Nachtetappen" auf maximal 20 km verkürzt. :lol:
Man kommt zwar nicht so viel rum - aber die Reifen sehen immer aus wie neu.
User avatar
Oidamo
 
Posts: 498
Images: 0
Joined: Sat 24. Oct 2009, 12:01

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby TimHilux » Tue 8. May 2018, 10:50

Muss ich den Schlamm vorher abwaschen oder durchdringt der Reifenschaum den Dreck?
Hilft eine Schlammpackung auch gegen Sonne und Ungeziefer (Machen Elefanten ja auch so)...

Tim
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 5660
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 15:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby cruisermaddin » Tue 8. May 2018, 11:13

Tim, Du könntest ja die Reifen auch anästhesietechnischer Art - oder wie das heißt - ´bearbeiten´.......
Dann hammse weniger Schmerzen, sollten sie einen Sonnenbrand bekommen...... :hmmm:
Martin
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen." Carlo Pedersoli
User avatar
cruisermaddin
 
Posts: 3474
Joined: Sun 15. Feb 2004, 13:38
Location: Oberpfalz

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby La Chata » Tue 8. May 2018, 11:36

Reifen vor Sonne schützen? Mmmmm, wohne in Spanien und habe sowas noch nie gesehen.
User avatar
La Chata
 
Posts: 69
Joined: Sun 18. Feb 2018, 13:17

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby dergnagflow » Tue 8. May 2018, 11:40

Nanoq wrote:Abgabe des Fahrzeugs noch die Reifen von außen mit einer leicht viskösen Flüssigkeit eingeschmiert hat, zum Schutz der Reifen vor Sonne etc.


So kann man auch aus alten Reifen noch super gut aussehende machen...
Jeder Gebrauchtwagenhändler weiß das.

Mein Tipp: vergiss es. Der Reifen wird ned länger halten oder widerstandsfähiger dadurch.

lg
Wolfgang
dergnagflow
 
Posts: 822
Joined: Tue 3. Mar 2015, 10:05
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby Ledesco » Tue 8. May 2018, 17:40

Hier bei uns scheint die Sonne jeden Tag und das nicht all zu knapp. Aber sowas habe ich noch nie gesehen. Vorher mache ich mir Sorgen über den Lack am Auto als über die Reifen.
User avatar
Ledesco
 
Posts: 1079
Joined: Thu 13. Oct 2016, 14:39
Location: Bohol / Cebu Philippinen

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby TimHilux » Tue 8. May 2018, 18:07

cruisermaddin wrote:Tim, Du könntest ja die Reifen auch anästhesietechnischer Art - oder wie das heißt - ´bearbeiten´.......
Dann hammse weniger Schmerzen, sollten sie einen Sonnenbrand bekommen...... :hmmm:


Du Meinst ich soll ihnen eine Nadel legen und was leckeres reinspritzen....
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 5660
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 15:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby _Malte_ » Tue 8. May 2018, 18:20

Ich nehme Autan.
Denn die gemeine Regenbremse ortet auf Blutsuche nun mal Infrarot und fliegt bei Sonne gerne die warmen Reifen an.
Und bevor die Biester mir noch Löcher reinbeißen........
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender
_Malte_
 
Posts: 1060
Joined: Thu 16. Jun 2011, 20:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Alternative Reifenschaum

Postby Tyrus » Wed 16. May 2018, 07:25

Den letzten musste ich 2x lesen^^
Tyrus
 
Posts: 9
Joined: Mon 26. Feb 2018, 19:46

0 persons like this post.


Return to Reifen & Felgen / Tires & Rims

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests