Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

ARB Dachkonsole    

1996 - 2001

Postby ReiThoKZJ95 » Tue 23. Feb 2010, 11:25

Dachrinne ist halt so eine Sache mit dem Kabel. Wennst einen Schnorchel hast, kannst das Kabel da dran hoch führen. Wenn nicht ists dumm. Manche gehen bei der Türdichtung raus, also führen das Kabel innen in der Hohldichtung und brechen dan oben raus aus der Dichtung. Würde ich persönlich aber nicht machen.
User avatar
ReiThoKZJ95
 
Posts: 1162
Images: 0
Joined: Tue 10. May 2005, 07:09
Location: Bez.Baden

0 persons like this post.

Postby ReiThoKZJ95 » Tue 23. Feb 2010, 13:01

so schauts bei mir aus die Montage....
Attachments
Foto0033.jpg
Foto0032.jpg
User avatar
ReiThoKZJ95
 
Posts: 1162
Images: 0
Joined: Tue 10. May 2005, 07:09
Location: Bez.Baden

0 persons like this post.

Postby Thommy » Thu 25. Feb 2010, 10:27

Hallo Leute,

es fasziniert mich immer wieder wie viele Lösungsmöglichkeiten sich bei der gleichen Aufgabenstellung ergeben. So hab´s ich gemacht...........
Attachments
Dachkonsole.jpg
den originool Mikehalter der ARB Dachkonsole hab´ ich einfach neben die Funke geschraubt. Hält bombenfest und ist einfach zu erreichen.
Antenne.jpg
Die Antenne schraubte ich an den Kotflügel. Das zu bohrende 12mm Loch hat mir nach der Schnorchelmontage nix mehr ausgemacht.............
Ich liebe Autos die funktionieren! Deshalb fahre ich Landcruiser.
User avatar
Thommy
 
Posts: 169
Joined: Tue 23. Aug 2005, 11:11
Location: Suben/OÖ

0 persons like this post.

Postby AndreasM » Thu 25. Feb 2010, 17:58

Hab am Dienstag die Antennen-Halterung bei NEUNER bestellt, per Vorkasse. Heute ist das Paket gekommen, super Service, da können sich einige Händler mal ne Scheibe abschneiden.
MfG Andreas
1988-1994 Trabant 601
1994-2002 Pajero 3Tür V20
2002-2017 TOYOTA Landcruiser KDJ90
2017-heute DACIA Dokker Stepway
2017-heute Pajero 5Tür V80
AndreasM
 
Posts: 168
Joined: Fri 8. Oct 2004, 14:27

0 persons like this post.

Postby RobertL » Fri 26. Feb 2010, 21:37

Scheibt mir mal bitte wo ihr die Dachkonsolen bestellt habt. Für die J6er werden die wohl nicht mehr hergestellt und ich hoffe jemanden zu finden der sowas noch auf Lager hat. ARB selber reagiert nicht auf meine Mails.
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14646
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Postby quadman » Fri 26. Feb 2010, 21:47

Hallo Robert,

also ich habe bei http://www.daktec.de/ gekauft. Der shop verweist quasi auf Taubenreuther...

Aber eine J6 Konsole habe ich bei outback 4wd interiors (das ist der Hersteller der meinigen) auch nicht gefunden.



Gruß Stefan


PS: über Neuner konnte ich auch nicht meckern, das ging flott!
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4651
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Postby Fongs » Sat 27. Feb 2010, 00:53

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube für den 6er gabs die noch nicht.

Da müsste man auf dem australischen Markt rechachieren denke ich.

Ich hatte meine 2end Hand bekommen durch Glück hier im Forum. :wink:
Gruss Fongs

Es ist Zeit... die Wege neu zu gehen Image
Fongs
 
Posts: 8643
Joined: Thu 2. Aug 2001, 23:09
Location: Bankgeheimniss

0 persons like this post.

Re: ARB Dachkonsole

Postby scout » Wed 19. Oct 2011, 16:00

Ich finde den Thread hier sehr interessant und auch von den beschriebenen Artikeln her topaktuell (auch wenn die Beiträge schon älter sind)
Ich habe im Urlaub mit insg. 6 Leuten und 3 Autos, offroad durch Montenegro, Albanien und Griechenland festgestellt, wie wichtig Kontakt untereinander ist. Zumal ich noch relativ frischer Umsteiger von Enduro auf 4x4 bin.
Mit der Dachkonsole von ARB hab ich auch schon vorher geliebäugelt, es scheiterte dann mehr, an "keine Ahnung von der (Funk-) Technik".
Da bin ich aber dann durch lesen hier und auch woanders drauf gekommen.
Ich kriege jetzt eine PRESIDENT JOHNSON die ist baugleich mit der STABO xm 5003, beide kommen aus dem Hause UNIDEN und sind wegen des Frontlautsprechers besonders für die ARB Dachkonsole geeignet. Außerdem erhalten sie in der Szene beste Kritiken (sind auch nicht die billigsten)
Auch in diesem Thread wurde die Fa. NEUNER gelobt ( https://www.pmr-funkgeraete.de/artikel/ ... seite-.htm? ) was ich bestätigen kann. Ich wurde dort top beraten und alle meine Fragen beantwortet, außerdem wird nebenher ein Forum betrieben ( http://pmr-funkgeraete.de/forum/forum.php ) bei dem sicher alle Folgefragen gut aufgehoben sind.
Ich habe einfach mal meine Bestellung angehängt, weil sie bestimmt für viele Bedarfsfälle eine Orientierung bietet.
Gut schmöker und wir funken uns . . .
Attachments
Best-Funke.pdf
(8.42 KiB) Downloaded 136 times
Schönen Gruß aus der Eifel

scout Erich

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16 auf LC 12 St-Felgen, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
User avatar
scout
 
Posts: 962
Joined: Mon 7. Dec 2009, 14:54
Location: Monschau

0 persons like this post.

Re: ARB Dachkonsole

Postby quadman » Wed 19. Oct 2011, 16:11

Moin.

Klasse Auswahl hast du getätigt :wink:

Quasi gleiche Funke, gleicher Antennenhalter und gleiche Antenne :D
Mit dem Frontlautsprecher ist das einfach genial.


Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4651
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: ARB Dachkonsole

Postby scout » Wed 19. Oct 2011, 16:56

quadman wrote:Moin.

Klasse Auswahl hast du getätigt :wink:

Gruß Stefan


:D :D :D war auch dank Deiner Hilfe nicht so schwer :D :D :D
Schönen Gruß aus der Eifel

scout Erich

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16 auf LC 12 St-Felgen, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
User avatar
scout
 
Posts: 962
Joined: Mon 7. Dec 2009, 14:54
Location: Monschau

0 persons like this post.

Re: ARB Dachkonsole

Postby scout » Wed 19. Oct 2011, 18:15

Hier noch'n Tipp vom Funkmeister Neuner
Verhindert Beulen infolge Mikrofonbaumelei an den Köppen von Fahrer und Beifahrer:

Image


https://www.pmr-funkgeraete.de/artikel/ ... seite-.htm
Schönen Gruß aus der Eifel

scout Erich

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16 auf LC 12 St-Felgen, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
User avatar
scout
 
Posts: 962
Joined: Mon 7. Dec 2009, 14:54
Location: Monschau

0 persons like this post.

Re: ARB Dachkonsole

Postby Explorer II » Wed 19. Oct 2011, 21:02

Hallo zusammen,

kann mich definitiv nur anschließen: Sehr interessantes Thema :bulb:

Ich beschäftige mich auch gerade mit CB-Funk - hab aber noch absolut keine Ahnung :roll: ... werde aber fleißig mitlesen. Also, bitte weiter schreiben... :biggrin:

Gruß,
Jürgen

PS: Der Hinweis im Hilux-Forum war eine sehr gute Idee :)
PPS: Das "Forum" bei Neuner ist allerdings, na sagen wir mal so: nicht stark frequentiert... :shock:
Erfahrung ist eine gute Sache, leider hat man sie erst nachdem man sie gebraucht hätte!
User avatar
Explorer II
 
Posts: 1048
Joined: Sun 27. Sep 2009, 21:30
Location: Südbaden

0 persons like this post.

Re: ARB Dachkonsole

Postby scout » Thu 20. Oct 2011, 12:19

Explorer II wrote:Hallo zusammen,

. . .
PPS: Das "Forum" bei Neuner ist allerdings, na sagen wir mal so: nicht stark frequentiert... :shock:


. . . das habe ich auch nicht behauptet. :shock:

Man kann aber sehen, dass der Admin sehr um die Beantwortung von Fragen bemüht ist (was ich geschrieben habe)
Schönen Gruß aus der Eifel

scout Erich

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16 auf LC 12 St-Felgen, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
User avatar
scout
 
Posts: 962
Joined: Mon 7. Dec 2009, 14:54
Location: Monschau

0 persons like this post.

Re: ARB Dachkonsole

Postby ReiThoKZJ95 » Wed 16. Nov 2011, 10:28

Servus Scout.

Du hast dir aber eh die Presidnet Johnson II bestellt und nicht die Ier!? Der Grund, für die ARB Dachkonsole braucht man ein kurzes Funkgert mit kleiner Einbautiefe. Die President Johnsin I z.B. passt gar nicht rein.

Ich hab zufällig auch die President Johnson II drin, ist eigentlich ein gutes Gerät. Bin zufrieden damit, wenngleich ich es nicht oft verwende.
User avatar
ReiThoKZJ95
 
Posts: 1162
Images: 0
Joined: Tue 10. May 2005, 07:09
Location: Bez.Baden

0 persons like this post.

Re: ARB Dachkonsole

Postby scout » Wed 16. Nov 2011, 12:38

ReiThoKZJ95 wrote:Servus Scout.

Du hast dir aber eh die Presidnet Johnson II bestellt und nicht die Ier!? Der Grund, für die ARB Dachkonsole braucht man ein kurzes Funkgert mit kleiner Einbautiefe. Die President Johnsin I z.B. passt gar nicht rein. . .


Rischtisch,

President 1 ist zu lang
President II passt

(President II ist baugleich mit Stabo xm 5003)


Ach übrigens noch ein Hinweis zum Einbau der Konsole & Funke.

Vom Motorraum in FR re, ca 40cm unter der Motorhaube gibts zwei Gummipinöckel, da kann man die Spitze abschneiden und wasserdicht ein Antennenkabel und z.B. ein Dauerplus durchführen.
Dann Handschuhfach rausnehmen und den Opa/Omagriff an der A-Säule re und den über dem Beifahrer Einstieg abschrauben und die A-Säulen Verkleidung rausklipsen.
Zieht man den Dachhimmel 2 cm ab, kann man z.B. einen Schweißdraht von der (entfernten) Innenbeleuchtung bis zur A-Säule stecken und damit Kabel durchziehen.
So kann man auf kürzestem Weg Antennenkabel und Stromversorgung sauben und unsichtbar verlegen ohne "beibende Spuren" wie gebohrte Löcher usw., zu hinterlassen.
Schönen Gruß aus der Eifel

scout Erich

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16 auf LC 12 St-Felgen, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
User avatar
scout
 
Posts: 962
Joined: Mon 7. Dec 2009, 14:54
Location: Monschau

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J9 / 90 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests