Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

ARB Windenstoßstange für HDJ100    

1999 - 2008

ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby Lonewanderer » Tue 3. Sep 2019, 07:55

Hallo liebe Buschtaxi-community,

Erstmal ein wenig zu meinem Fahrzeug und mir.
Ich bin 22 Jahre jung und habe vor 3,5 jahren eine Ausbildung als technischer Modellbauer abgeschlossen. Da ich bald viel Zeit haben werde unsere schöne Welt zu erkunden, zunächst Ziele in den Ital. Alpen, Spanien, Rumänien und der gleichen und später hoffentlich in aller Welt, habe ich mir im März diesen Jahres einen Toyota Landcruiser HDJ100 Bj.04 150.000tkm angeschafft. Den möchte ich über die nächste Zeit zu einem Overlandtourer ausbauen. Damit habe ich auch schon begonnen, Schubladensystem hinten uvm. Marke Eigenbau. Im letzten halben Jahr hatte ich einige Zeit um mich mit dem Fahrzeug vertraut zu machen, auch im Gelände.
Da ich teilweise, nach dem es einige Tage geregnet hatte in schlammigem Gelände steckengeblieben bin. Oft konnte ich mich zum Glück auch noch ohne Winde befreien aber einmal musste ich mich rausziehen lassen, worauf ich Stunden warten musste. Da ich in Zukunft auch vorhabe alleine zu reisen bin ich zu dem Entschluss gekommen das eine Windenstoßstange her muss. Optisch habe ich mich ja schon lange in die Dinger verliebt :biggrin: .

So ich hoffe ich habe jetzt nicht zu viel „gelabert“,nach einiger Recherche sind die ARB Bullbars für mich der Favorit mitunter weil ich auf Deutschen Websites leider kaum andere vergleichbare Produkte für den HDJ100 gefunden habe. Ich wollte erstmal vorsichtig sein evtl auf US Websites o.Ä zu bestellen da es ja oftmals unmöglich ist für solche Anbauteile eine Genehmigung usw zu erhalten. Diesbezüglich bin ich aber gerne offen für Neues.
Ich habe bereits bei Hurter Offroad angefragt und die würden eine ARB Bullbar für 3200€ inkl TÜV-Gutachten verbauen. Die Stoßstange an sich kostet ca.1700€.
Meine Fragen also:
-Ist dieses Angebot Verhältnismäßig ?
-Kann ich Kosten sparen wenn ich die Stoßstange selbst verbaue und dann eine Abnahme machen lasse bzw. Ist das überhaupt möglich.

Mit freundlichen Grüßen,

Lonewanderer
Lonewanderer
 
Posts: 2
Joined: Mon 2. Sep 2019, 22:14

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby imdek » Tue 3. Sep 2019, 08:01

Man kann eine Seilwinde auch ohne Windenstoßtange montieren und benutzen. Somit spart man einiges am Geld und Gewicht.
D(i)mitry
User avatar
imdek

 
Posts: 1000
Joined: Tue 3. Feb 2004, 12:58
Location: D-85235

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby fsk18 » Tue 3. Sep 2019, 10:24

wenn es auch ohne TÜV für dich OK ist -->> das kann ich nahezu alles bestellen ;-)

https://rif4x4.ru/en/
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mitte Mai 2019 mit eigener Werkstatt :alarm: :alarm: :alarm: :alarm:
User avatar
fsk18
 
Posts: 4059
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby Allradpitti » Tue 3. Sep 2019, 12:34

Schau mal bei Janpol4x4. Ist eine polnische Firma. Da hab ich meine für 800 € gekauft für einen hilux. Lg Alex

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
Thüringer Bratwurst Dealer
Allradpitti
 
Posts: 258
Joined: Tue 2. Dec 2014, 21:28
Location: Dornburg Thüringen

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby Buschschnecke » Tue 3. Sep 2019, 12:53

Servus,
schreib doch mal den Toyopuma aus dem Forum hier an, der baut eine sehr stimmige Windenstoßstange
Gruß Timo, der eine von ihm hat :) !
HDJ 100 Heckverlängerung
LR Defender 90 Tdi "LandRowdine"
Jeep Renegade
Der Unterschied zwischen Existieren und Leben liegt im Gebrauch der Freizeit!
User avatar
Buschschnecke
 
Posts: 243
Joined: Mon 19. Nov 2012, 13:27

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby 12HT » Tue 3. Sep 2019, 15:12

Hallo Lone,
ich würde die Stoßstange weglassen und die Winde zwischen den Rahmenträgern versenken hinter der Originalen. 50kg weniger...

Gruß Markus
User avatar
12HT
 
Posts: 3910
Images: 0
Joined: Fri 30. Dec 2011, 12:58
Location: 67466 Lambrecht

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby fsk18 » Tue 3. Sep 2019, 17:56

12HT wrote:Hallo Lone,
ich würde die Stoßstange weglassen und die Winde zwischen den Rahmenträgern versenken hinter der Originalen. 50kg weniger...

Gruß Markus


Ich habe u.a. genau deshalb auf das Multimountsystem von Taubenreuther umgerüstet 8)

TÜV-Gutachten dabei und Winde universell nutzbar vorn oder hinten oder an anderen Fahrzeugen, und verschandelt nicht die originale Optik des Fahrzeuges :roll:
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mitte Mai 2019 mit eigener Werkstatt :alarm: :alarm: :alarm: :alarm:
User avatar
fsk18
 
Posts: 4059
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby imdek » Tue 3. Sep 2019, 18:50

fsk18 wrote:
12HT wrote:Hallo Lone,
ich würde die Stoßstange weglassen und die Winde zwischen den Rahmenträgern versenken hinter der Originalen. 50kg weniger...

Gruß Markus


Ich habe u.a. genau deshalb auf das Multimountsystem von Taubenreuther umgerüstet 8)

TÜV-Gutachten dabei und Winde universell nutzbar vorn oder hinten oder an anderen Fahrzeugen, und verschandelt nicht die originale Optik des Fahrzeuges :roll:


Aber die Winde nimmt dann doch Platz im Kofferraum
D(i)mitry
User avatar
imdek

 
Posts: 1000
Joined: Tue 3. Feb 2004, 12:58
Location: D-85235

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby Buschschnecke » Tue 3. Sep 2019, 18:58

12HT wrote:Hallo Lone,
ich würde die Stoßstange weglassen und die Winde zwischen den Rahmenträgern versenken hinter der Originalen. 50kg weniger...

Gruß Markus


...Stimmt mit dem Gewicht, allerdings wenn man seinen Wagen mal zwischen zwei Bäumen "klemmen" muss ist das mit einer stabilen Stoßstange schon angenehmer, aber jeder so wie er es möchte :wink: !
Gruß Timo!
HDJ 100 Heckverlängerung
LR Defender 90 Tdi "LandRowdine"
Jeep Renegade
Der Unterschied zwischen Existieren und Leben liegt im Gebrauch der Freizeit!
User avatar
Buschschnecke
 
Posts: 243
Joined: Mon 19. Nov 2012, 13:27

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby fsk18 » Tue 3. Sep 2019, 19:15

imdek wrote:
fsk18 wrote:
12HT wrote:Hallo Lone,
ich würde die Stoßstange weglassen und die Winde zwischen den Rahmenträgern versenken hinter der Originalen. 50kg weniger...

Gruß Markus


Ich habe u.a. genau deshalb auf das Multimountsystem von Taubenreuther umgerüstet 8)

TÜV-Gutachten dabei und Winde universell nutzbar vorn oder hinten oder an anderen Fahrzeugen, und verschandelt nicht die originale Optik des Fahrzeuges :roll:


Aber die Winde nimmt dann doch Platz im Kofferraum


hinten dran :ka: :ka: :ka:
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mitte Mai 2019 mit eigener Werkstatt :alarm: :alarm: :alarm: :alarm:
User avatar
fsk18
 
Posts: 4059
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby Lonewanderer » Thu 5. Sep 2019, 21:41

Vielen dank an alle für die schnellen Antworten am liebsten würde ich natürlich einfach eine Stoßstange(die Originale hat auch schon bessere Zeiten gesehen) kaufen, sie selbst verbauen und los. Habe aber irgendwie zu große Bedenken bzgl erlöschen der Betriebserlaubnis. Hat jemand Erfahrung was Einzelabnahmen beim tüv kosten und ob das überhaupt machbar ist? Wenn ich z.B. Eine von rif4x4.ru o.ä bestelle.
Lonewanderer
 
Posts: 2
Joined: Mon 2. Sep 2019, 22:14

0 persons like this post.

Re: ARB Windenstoßstange für HDJ100

Postby schwabe » Fri 18. Oct 2019, 21:30

Hallo
ich habe meine Stosstangen auch in Polen gekauft.Vorne mit Seilwinde hinten ohne. Komplett 2000€.
Wie das aussieht kannst Du in Youtube sehen unter

https://www.youtube.com/watch?v=lXvLBlrJISM

Gruss Andy
User avatar
schwabe
 
Posts: 35
Images: 0
Joined: Mon 31. Aug 2015, 00:30
Location: 89415 Lauingen

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J10 / 100 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests