Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Ausbau Frontscheibe J7 Tipps    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby peter_rookie » Sat 18. Mar 2017, 17:44

Ich musste die Scheibe am 7er auch kürzlich ersetzen. Das Gummi war schon sehr hart, ob es das erste war seit 1996 weiss ich nicht. Wir haben es weggeschnitten. Neues um ca 70euro gecheckt. Windsschutzscheibe kostete ca 130.

Gesendet von meinem SM-A500FU mit Tapatalk
in torque we trust
User avatar
peter_rookie
 
Posts: 4044
Joined: Thu 30. Dec 2010, 21:56
Location: Klosterneuburg

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby der 7er » Sat 18. Mar 2017, 20:00

Fritzz wrote:Ich frage mich immer, ob eine neue Dichtung/Scheibe so gut hält wie die vom Werk eingebaute bzgl. Rostschutz.


Hält sie! Vorausgesetzt, darunter ist noch nichts oxidiert. Wenn allerdings irgendwann einmal so ein Bahnie beim Scheibenwechsel den Schraubendreher angesetzt hat, um die Dichtung rauszuhebeln (hab ich in einer Toyota-"Fachwerkstatt" selbst beobachten müssen...), ist alles vorbei. Spätestens dann beginnt das Rost-Dilemma und ist erst durch einen komplett neuen Lackaufbau des Scheibenrahmens zu stoppen.

Gruß, Mario
User avatar
der 7er
 
Posts: 768
Joined: Sun 9. Mar 2003, 21:34

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby Redbeard » Sun 19. Mar 2017, 19:23

Meine kostete ca 125 euro, Originalteil. Hab meine alte zerschnitten und ne neue gekauft. Die ist sehr starr, haben sie mit einem 1,5 Quadrat Kabel montiert und sie währen dessen mit zwei Spanngurten am Rahmen befestigt. Bisschen Spüli hilft, kein Fett!
War deine neue Dichtung auch so sehr starr?

Musste am Rahmen zwei Stellen schweißen, war ne schöne Arbeit. Würde gern ein Paar Bilder anhängen, die sind aber zu groß :/

Grüße, Redbeard
Redbeard
 
Posts: 14
Images: 0
Joined: Thu 12. May 2016, 21:19
Location: Mayen-Koblenz

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby Ozymandias » Sun 19. Mar 2017, 19:51

Bilder zu gross > www.picr.de benutzen, ist eh einfacher als zu Handhaben.
Ozymandias

California we're coming!

 
Posts: 8989
Joined: Thu 27. Mar 2003, 20:16

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby peter_rookie » Sun 19. Mar 2017, 22:56

Redbeard wrote:Meine kostete ca 125 euro, Originalteil. Hab meine alte zerschnitten und ne neue gekauft. Die ist sehr starr, haben sie mit einem 1,5 Quadrat Kabel montiert und sie währen dessen mit zwei Spanngurten am Rahmen befestigt. Bisschen Spüli hilft, kein Fett!
War deine neue Dichtung auch so sehr starr?

Musste am Rahmen zwei Stellen schweißen, war ne schöne Arbeit. Würde gern ein Paar Bilder anhängen, die sind aber zu groß :/

Grüße, Redbeard

Neues Gummi war auch nicht superelastisch, ging gerade so.

Gesendet von meinem SM-A500FU mit Tapatalk
in torque we trust
User avatar
peter_rookie
 
Posts: 4044
Joined: Thu 30. Dec 2010, 21:56
Location: Klosterneuburg

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby xsteel » Mon 20. Mar 2017, 20:20

Redbeard wrote:Meine kostete ca 125 euro, Originalteil. Hab meine alte zerschnitten und ne neue gekauft. Die ist sehr starr, haben sie mit einem 1,5 Quadrat Kabel montiert und sie währen dessen mit zwei Spanngurten am Rahmen befestigt. Bisschen Spüli hilft, kein Fett!
War deine neue Dichtung auch so sehr starr?

Musste am Rahmen zwei Stellen schweißen, war ne schöne Arbeit. Würde gern ein Paar Bilder anhängen, die sind aber zu groß :/

Grüße, Redbeard


Ich hab die Gummi's in die Wanne gelegt, so 50°
dann 5 min abtrocknen lassen, mit Gleitmittel (neee nicht was ihr denkt, des vom Autoglaser) eingeschmiert, vorher auch den Rahmen aum Fahrzeug. Dann rein damit.
Flutscht wie Sau , bei der richtigen Scheibe.
Gruß Sigi
zu zweit sollte man schon sein. Bei der großen Scheibe auch ein Glasheber von Vorteil.

Gruß Sigi
User avatar
xsteel
 
Posts: 1745
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 16:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby tbm67 » Mon 27. Mar 2017, 12:35

so die Scheibe ist draussen, aber leider nicht hats nicht geklappt... meine Tipps für den nächsten Versuch:

zu zweit arbeiten
Gleitgel (ja das im Nachtschrank liegt) oben und seitlich von innen zwischen Glas und Rahmen einmassieren
Einer presst gleichmäßig mit den Händen an eine Ecke und der andere schiebt Stück für Stück die Gummilippe über den Rahmen. Und nicht mit einem Werkzeug arbeiten, dass punktuell Druck ausübt. Das war mein Fehler.

Jetzt brauche ich eine neue Scheibe. Hat jemand Tipps. Es gestaltet sicht schwerer und teuere als angenommen. Vergesst onlinepreise. Die werden nie gehalten. Ist meine Erfahrung.

Danke für Hinweise
tbm67
 
Posts: 83
Joined: Wed 24. Aug 2016, 18:26

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby Ozymandias » Mon 27. Mar 2017, 18:40

Tja, sorry, wer nicht hören will muss fühlen gell?
Jetzt kostet es halt ein mehrfaches als nur nen neuen Gummi der eh fällig gewesen wäre.
Ozymandias

California we're coming!

 
Posts: 8989
Joined: Thu 27. Mar 2003, 20:16

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby tbm67 » Tue 4. Apr 2017, 20:13

Ozymandias wrote:Tja, sorry, wer nicht hören will muss fühlen gell?
Jetzt kostet es halt ein mehrfaches als nur nen neuen Gummi der eh fällig gewesen wäre.


ja aber damit hatte ich gerechnet. Sie hatte eh einen Steinschlag des grauens. Zwar nicht im Sichtfeld aberimmerhin...
tbm67
 
Posts: 83
Joined: Wed 24. Aug 2016, 18:26

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby tbm67 » Tue 4. Apr 2017, 20:28

hier ein Eindruck wie es so läuft... also was so da zum vorschein kam :shock:
K1600_20170325_135953.JPG
Rostbefall
K1600_20170328_192747.JPG
Rost entfernen
K1600_20170328_184834.JPG
Blech anfertigen
K1600_20170329_165155.JPG
Blech einpunkten

IMG-20170329-WA0003.JPG
Schweißpunkte runterflexen

K1600_20170331_192506.JPG
Grundieren

jetzt kommt noch Spachteln Füllern Schleifen Füllern und Entlackierung....
tbm67
 
Posts: 83
Joined: Wed 24. Aug 2016, 18:26

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby PeterC » Tue 4. Apr 2017, 20:30

tbm67 wrote:
Ozymandias wrote:Tja, sorry, wer nicht hören will muss fühlen gell?
Jetzt kostet es halt ein mehrfaches als nur nen neuen Gummi der eh fällig gewesen wäre.


ja aber damit hatte ich gerechnet. Sie hatte eh einen Steinschlag des grauens. Zwar nicht im Sichtfeld aberimmerhin...


Dann verstehe ich es noch weniger: solche Schäden (also den vor dem Ausbauversuch) zahlt die Teilkasko und du die Selbstbeteiligung.
Das hätte ein Freundlicher mit ein bißchen Absprache sicherlich unterstützt. Oder zum Lackierer geben, der gleich eine vernünftige Sanierung macht. Die kennen ausreichend Autoglaser, die vor Ort eine neue Scheibe einbauen.

Peter
Ein Toyota geht nicht kaputt, man muss ihn mutwillig kaputt machen
User avatar
PeterC
 
Posts: 1117
Joined: Tue 2. Dec 2008, 00:03

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby tbm67 » Tue 4. Apr 2017, 21:00

poah ich wusste dass dies ein Fehler war, das hier zu teilen....
@ Peter.... so ein Dummgeschwätz... der das gleichen sucht.... hast selbst bestimmt noch nix und gar nix an deinem Auto selbst repariert.
Ich habe keine SB! Brauch ich auch nicht. Ich habe in 20 Jahren ein mal eine Scheibe gebraucht und dann zahl ich nicht die Preise der Scheibenfritzen, die eh nur die Versicherungen abkassieren. Man findet immer ne Scheibe zum guten Kurs. Habe ich auch diesmal....
und diesen Schaden repariert dir kein Futzi für kleines Geld. An einigen Stellen komplett durchrostet! Vernüftige Sanierung..... :roll:
Was siehst Du auf den Bilder? Wie hätte es denn jemand anderes gemacht?
tbm67
 
Posts: 83
Joined: Wed 24. Aug 2016, 18:26

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby PeterC » Tue 4. Apr 2017, 21:25

Ohne Teilkasko sieht die Welt natürlich anders aus.
Anders hätte man es in der Tat nicht reparieren können.

Als Karosseriebauer kann ich das, glaube ich, beurteilen.

Peter
Ein Toyota geht nicht kaputt, man muss ihn mutwillig kaputt machen
User avatar
PeterC
 
Posts: 1117
Joined: Tue 2. Dec 2008, 00:03

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby tbm67 » Wed 5. Apr 2017, 06:50

gut , dann ist es ja geklärt und sorry für die rupige Antwort....
ich finde es in Foren schade, wenn man mal was postet, keine Dank sondern meist negative unbrauchbare oder besserwisserische Antworten erhält, anstatt sich zu freuen.... ich freue mich, dass wir das klären konnten.
tbm67
 
Posts: 83
Joined: Wed 24. Aug 2016, 18:26

0 persons like this post.

Re: Ausbau Frontscheibe J7 Tipps

Postby tbm67 » Tue 11. Apr 2017, 12:34

so heute kommt die Scheibe rein. Lackierung ist fertig ...
20170408_170923 - Kopie.jpg
Lackierung ist fertig
tbm67
 
Posts: 83
Joined: Wed 24. Aug 2016, 18:26

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 20 guests