Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Bergeösen    

2009 - heute

Bergeösen

Postby ToBoth » Tue 21. Aug 2018, 08:18

Guten Morgen in die Runde.

Das Forum hat mir schon in vielen Angelegenheiten weiter geholfen. Teils habe ich mich eigenständig so mit Informationen geflutet, dass ich oft vergesse, wo ich eigentlich was gelesen habe ;)

Zur Sache: Die Bergeöse an meinem LC 150 ist ein Witz. Gestern war er auf der Hebebühne und ich konnte erstmals sehen, dass beidseitig Möglichkeiten bestehen eine stabilere Bergeöse anzubringen.

Nun habe ich vor einiger zeit hier einen Beitrag gelesen, wo es einen Hinweis auf Ösen gab, die stabil sind und zudem erschwinglich. Ich meine die Farbe war rot und der Preis bewegte sich bei ca. 60 Euro.

Weiß jemand welchen Beitrag ich meine?

Falls sich der Beitrag nicht findet.....welche Ösen sind zu empfehlen? Vielleicht auch welche ohne "muss zum TÜV wackeln"....


Danke!
ToBoth
 
Posts: 14
Joined: Sun 22. Jul 2018, 15:06

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby Peter_G » Tue 21. Aug 2018, 09:43

Das gab es mal vor kurzem............

abschlepp-bergeose-hinten-t58994.html?hilit=Bergeösen
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2618
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby ToBoth » Tue 21. Aug 2018, 10:03

Danke Peter!

ja, diesen Thread hab ich auch schon gefunden. Leider war da der Link zu dem von mir gesuchten Produkt nicht dabei. Ich suche eben solche "Bleche" die man in die vorgefertigten Bohrungen einsetzen kann und sie mittels schrauben am Rahmen fixiert.
ToBoth
 
Posts: 14
Joined: Sun 22. Jul 2018, 15:06

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby Ledesco » Tue 21. Aug 2018, 10:24

Nimm doch eine Suchmaschine und suche hier im Forum. Damit findest du alles!

Aber vielleicht ist es ja dieses Thema: serienmaszge-abschleppose-bergeose-anbringen-t56411.html

Ansonsten gib dieses Statement in Bing, Google usw ein: bergeöse site:forum.buschtaxi.org
User avatar
Ledesco
 
Posts: 1137
Joined: Thu 13. Oct 2016, 14:39
Location: Bohol / Cebu Philippinen

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby N.Blenk » Mon 27. Aug 2018, 15:44

Hallo Tobi,

so mal interessehalber....
Bist Du weitergekommen?
Ich würde ja immer noch den Dorfschlosser empfehlen. :)

Norbert
J15 von 2017, lang, Comfort in Kackbraunmetallic
N.Blenk
 
Posts: 131
Joined: Sat 15. Nov 2014, 20:42
Location: Kreis Freising

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby LC7 » Sun 9. Sep 2018, 20:41

Hallo Tobi,

wie immer gibt's in Australien (fast) alles:

https://www.allfourx4.com.au/epages/shop.sf/en_AU/?ObjectPath=/Shops/allfourx4/Products/RP-PRA150

Grüße
Uwe
Grüße Karin & Uwe

KDJ 125 Luna | Baujahr 2009 | 3 Liter D4D | 173 PS | Automatik | Dolomitgrau | Rundum-Plastik-Schutz :baeh: | Kühlergrill schwarz | Westfalia-Anhängebock + Rockinger Variobloc + Westfalia Kugelkupplung
User avatar
LC7
 
Posts: 407
Images: 21
Joined: Fri 13. Mar 2009, 20:03
Location: Leverkusen

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby ToBoth » Fri 28. Sep 2018, 18:47

N.Blenk wrote:Hallo Tobi,

so mal interessehalber....
Bist Du weitergekommen?
Ich würde ja immer noch den Dorfschlosser empfehlen. :)

Norbert



Moin!

Leider noch nicht. Ich denke ich werde dem Schlosser aus dem Dorf eine Chance geben =)
ToBoth
 
Posts: 14
Joined: Sun 22. Jul 2018, 15:06

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby Groove222 » Sun 7. Oct 2018, 08:51

Euro4x4parts.com
Recovery gear Heavy Duty Tow Points
Teilenummer 6CR1010

Ich habe die installiert. Bin schon zweimal beim TUV seitdem und es hat die nicht interessiert.
Groove222
 
Posts: 28
Joined: Thu 29. May 2014, 16:11

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby Outbacklady » Mon 15. Oct 2018, 18:09

Hi, ich hab meine, die gelben, auch von Euro 4x4 Parts für meinen J15 bestellt - darüber gabs schon mal nen Beitrag, Groove222 hat mit mir zusammen bestellt :-)
Nun, zwischentzeitlich sind sie nicht mehr ganz gelb und nicht mehr so schön wie am Anfang :wink: , nach diversen Touren haben sie schon einiges mitgemacht...
Outbacklady
 
Posts: 113
Joined: Fri 15. May 2015, 18:25

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby Hydro » Mon 15. Oct 2018, 18:12

Was mich interessieren würde : haben sie gehalten ? Nicht verbogen oder so ?
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1424
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby xsteel » Mon 15. Oct 2018, 18:15

Outbacklady wrote:Hi, ich hab meine, die gelben, auch von Euro 4x4 Parts für meinen J15 bestellt - darüber gabs schon mal nen Beitrag, Groove222 hat mit mir zusammen bestellt :-)
Nun, zwischentzeitlich sind sie nicht mehr ganz gelb und nicht mehr so schön wie am Anfang :wink: , nach diversen Touren haben sie schon einiges mitgemacht...


Wenn Frau drauf steht ständig abgeschleppt zu werden... :rofl:

nix für ungut, ... hat förmlich dannach geschrien

Gruß Sigi

PS: Die schauen schon gut und solide aus
User avatar
xsteel
 
Posts: 1886
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 16:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: Bergeösen

Postby Outbacklady » Mon 15. Oct 2018, 18:29

Ja klar!!! Dafür hab ich die Ösen ja rangemacht :lol:

Nee, die halten. Man sollte ja sowieso (soweit möglich) beim Bergen immer die 2 Ösen benutzen, Kraftverteilung usw...

Grüße Beate
Outbacklady
 
Posts: 113
Joined: Fri 15. May 2015, 18:25

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J15 / 150 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 19 guests