Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Bessere Bremse fuer den 60er    

1980 - 1989

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby BimJoh » Wed 8. Apr 2015, 11:54

Bevor es noch jemanden so ergeht wie mir.
Die neue Anschlussposition des Vakuumschlauchs am BKV ist, wenn man vorm Kühlergrill steht, rechts unten und nicht wie ich dachte links oben. Wegen diesem "Probierfehler" musste ich den alten Faltenblag wiederverwenden da der Neue mit dem scharfkantigen Blech der Feuerwand Bekanntschaft machte. Der Alte war aber noch gut und nicht rissig.

Lg Johannes
BimJoh
 
Posts: 440
Joined: Sun 7. Dec 2008, 18:02
Location:

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby Funcruiser » Wed 8. Apr 2015, 12:15

Hallo Johannes,

vielen Dank für die Infos und den Erfahrungsbericht.
Ich würde mir auch gerne so einen BKV einbauen, allerdings in einen 75er, das Thema ob passend oder nicht wurde zwar hier schon einmal angesprochen, blieb aber unbeantwortet.
Könntest Du bitte einmal die Abstände der Befestigungsbolzen (Lochbild) messen und ggf. den Link zum Verkäufer
hier einstellen?
Vorab vielen Dank für deine Bemühungen,

Gruß Jean ( Funcruiser )
PZJ der nicht mehr mit der Schwungscheibe klappert!
1HD-T mit Automat A442F in PZJ, also HDJ 75 oder?
BJ 40 zum entschleunigen
J15 als "Firmenwagen"
http://www.bbg-automotive.de
User avatar
Funcruiser
 
Posts: 429
Joined: Mon 18. Feb 2002, 21:11
Location: Wiesbaden

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby BimJoh » Wed 8. Apr 2015, 14:52

Hallo Jean,
ich messe dir heute am Abend das Lochbild des alten BKV.
Hier der Link zum Verkäufer über den ich den BKV gekauft habe:

http://www.ebay.at/itm/111055702848?ssP ... 1497.l2649

Lg Johannes
BimJoh
 
Posts: 440
Joined: Sun 7. Dec 2008, 18:02
Location:

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby BimJoh » Wed 8. Apr 2015, 17:45

Lochbild auf der Bremspedalseite:
101x71mm
Faltbalg und Betätigungsgestänge aussermittig von Bolzenmitte zu Bolzenmitte 42 und 29mm
Durchmesser vom Faltbalg 56mm
Lochbild auf der Hauptbremszylinder-Seite:
75x45mm
Öffnungs-Durchmesser für HBZ: 40mm

Lg Johannes
BimJoh
 
Posts: 440
Joined: Sun 7. Dec 2008, 18:02
Location:

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby Funcruiser » Sat 11. Apr 2015, 14:47

Hallo Johannes,
sorry ich war ein paar Tage abwesend,
vielen Dank für die ganzen Infos, ich werde mal nachmessen ob das beim 75er passen würde.

LG Jean
PZJ der nicht mehr mit der Schwungscheibe klappert!
1HD-T mit Automat A442F in PZJ, also HDJ 75 oder?
BJ 40 zum entschleunigen
J15 als "Firmenwagen"
http://www.bbg-automotive.de
User avatar
Funcruiser
 
Posts: 429
Joined: Mon 18. Feb 2002, 21:11
Location: Wiesbaden

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby joe34 » Tue 27. Oct 2015, 09:05

Ich möchte mir so einen BKV bestellen, die Post hier sind schon etwas älter.
Hat noch jemand Interesse?
Ich werde, wenn nicht besseres Angebot auftaucht bei Car Part Kings in USA bestellen. Zur Zeit kostet das Ding
inkl. Versand ect. 224.-US
Micha
HJ61 der ständig umsorgt sein möchte
Espressomaschine Butterfly
Bügeleisen (Ironman)
User avatar
joe34
 
Posts: 297
Joined: Sun 7. Dec 2014, 18:07
Location: Landsberg am Lech

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby 12HT » Tue 27. Oct 2015, 09:51

Hi Micha,
hier hast du gekuckt?
Incl. Zollabwicklung alles dabei:
http://www.ebay.de/sch/i.html?clk_rvr_i ... =2&_sop=15

Gruß Markus

P.S. hätte auch gern einen, aber keine Knete :-)
User avatar
12HT
 
Posts: 3259
Images: 0
Joined: Fri 30. Dec 2011, 11:58
Location: 67466 Lambrecht

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby joe34 » Tue 27. Oct 2015, 20:35

Schon bestellt, bin sehr gespannt wie sich die Bremse verhält.

Grüße
Micha
HJ61 der ständig umsorgt sein möchte
Espressomaschine Butterfly
Bügeleisen (Ironman)
User avatar
joe34
 
Posts: 297
Joined: Sun 7. Dec 2014, 18:07
Location: Landsberg am Lech

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby yallahyimshi » Tue 3. Nov 2015, 15:35

Welcher von denen aus dem Ebaylink passt denn für den HJ60 BJ84? In der Kompatiblen Fahrzeugliste steht er ja nicht drin. Oder sind die für alle Toyota Landcruiser/Pickups/4Runner von 80-95 gleich?
Image
User avatar
yallahyimshi
 
Posts: 600
Joined: Wed 4. Mar 2009, 13:29
Location: Purkersdorf

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby joe34 » Tue 3. Nov 2015, 19:21

Der hier ist das: (zumindest hab ich den schon bestellt...

Cardone Industries 53-2776
http://www.ebay.de/itm/271902746567

Kommt aber Zoll noch dazu und macht dann gesamt ca 224.-€uronen, was ich aber im Zuge des Sicherheitsaspektes als gering erachte.

Micha
HJ61 der ständig umsorgt sein möchte
Espressomaschine Butterfly
Bügeleisen (Ironman)
User avatar
joe34
 
Posts: 297
Joined: Sun 7. Dec 2014, 18:07
Location: Landsberg am Lech

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby 12HT » Thu 5. Nov 2015, 13:30

Hi Micha,
der kostet 190 mit Versand und allem, z.B. hier:
http://www.ebay.de/itm/Cardone-Brake-Bo ... SwT5tWGM~3
Sag Bescheid wenn du ihn drin hast wie er sich macht.

Gruß Markus
User avatar
12HT
 
Posts: 3259
Images: 0
Joined: Fri 30. Dec 2011, 11:58
Location: 67466 Lambrecht

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby GooSe_1977 » Thu 5. Nov 2015, 14:10

Hab jetzt auch einem vom 80er hier liegen. Muss nur noch auf die Verlängerung und etwas Zeit warten ....
GooSe_1977
 
Posts: 1416
Joined: Wed 7. Dec 2011, 14:50
Location: Leverkusen

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby joe34 » Fri 6. Nov 2015, 13:31

Zeitverlängerung?
HJ61 der ständig umsorgt sein möchte
Espressomaschine Butterfly
Bügeleisen (Ironman)
User avatar
joe34
 
Posts: 297
Joined: Sun 7. Dec 2014, 18:07
Location: Landsberg am Lech

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby GooSe_1977 » Tue 17. Nov 2015, 23:04

Eingebaut, Probefahrt und 2 schwarze Streifen hinterlassen :biggrin:
Der unterschied ist schon ernorm. Wo ich vorher nur mit ach und krach mal ein Rad zu stehen bekommen hab kann ich jetzt erst von 75 auf 50 abbremsen und dann immer noch spontan die Räder blockieren :shock:

SO muß das sein !
GooSe_1977
 
Posts: 1416
Joined: Wed 7. Dec 2011, 14:50
Location: Leverkusen

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby Reiti » Wed 18. Nov 2015, 00:03

GooSe_1977 wrote:Eingebaut, Probefahrt und 2 schwarze Streifen hinterlassen ............ :shock:


Besser als braune Streifen.

Was ist passiert, hast du ausgeladen?
Reiti
 
Posts: 2556
Joined: Fri 16. Aug 2002, 16:21

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J6 / 60 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests