Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Bezugsquelle für dieses WindenStoßStangenteil gesucht    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Bezugsquelle für dieses WindenStoßStangenteil gesucht

Postby terraunlimited » Mon 14. Oct 2019, 17:21

Hallo Gemeinde,

ich arbeite gerade diverse Baustellen an meinem HZJ 78 ab. :baeh:
Ich suche derzeit das abgebildete Teil von der Windenstoßstange.
Weiß jemand, ob und wenn ja, wo man das noch bekommen kann?

Beste Güße

Muner bleiben!

Christoph
Attachments
IMG_5293.jpg
IMG_5295.jpg
Munter bleiben!                                      Christoph                                                 hier
terraunlimited
 
Posts: 114
Joined: Tue 10. Dec 2002, 23:20
Location: Schönbuch bei Stuttgart

0 persons like this post.

Re: Bezugsquelle für dieses WindenStoßStangenteil gesucht

Postby lightandy » Tue 15. Oct 2019, 10:07

ist das nicht nur ein unterfahrschutz, also ein separates teil welches unabhängig von der (winden-)stossstange montiert wird? so was sollte im Zubehör unter dem genannnten begriff zu finden sein.

ist das ein wasserfund? wie kann ein teil so vergammeln??? :confused:
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 799
Joined: Fri 11. Mar 2016, 10:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Bezugsquelle für dieses WindenStoßStangenteil gesucht

Postby terraunlimited » Tue 15. Oct 2019, 22:54

Hallo Andy,
das Teil gehört wohl ursprünglich zu einer Taubenreuther Windenstoßstange. Jedenfalls habe ich sie so im Netz gefunden. Die Firma hat aber leider keine Lust darauf, Anfragen nach diesem Teil zu beantworten. Als Paket (mit Winde) wird das noch vertrieben. Wasserfund, nein. Erst sah es ein wenig rostig aus, dann ging es relativ zügig, der Lack hatte dem Blech etwas an Stabilität voraus. Leider viel zu lange keine Zeit gehabt... :baeh: Lessons learned.

Schweiße mir gerade einen Ersatz. Geht schneller und kostet weniger.
Vielen Dank trotzdem für Deine Antwort.

Christoph
Munter bleiben!
Munter bleiben!                                      Christoph                                                 hier
terraunlimited
 
Posts: 114
Joined: Tue 10. Dec 2002, 23:20
Location: Schönbuch bei Stuttgart

0 persons like this post.

Re: Bezugsquelle für dieses WindenStoßStangenteil gesucht

Postby lightandy » Wed 16. Oct 2019, 06:57

selber machen und schweißen ist eine gute Idee!
vielleicht stellst du dein Kunstwerk sogar hinterher hier vor...

als winterprojekt will ich bei meinem alten LR auch mal die ganze front abnehmen, mal sehen, was da zum Vorschein kommt :-)

es geht immer weiter! :)
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 799
Joined: Fri 11. Mar 2016, 10:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 7 guests