Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Bilder unserer J6    

1980 - 1989

Hallo from Romania

Postby Maxoffroad » Fri 10. Aug 2007, 19:08

Hallo

My name is Max and i m from Romania.
35 years, married (nobody's perfect), one cildren.

Toyota lover

I repair and modify my cars.
I have 2 Toyota Landcruiser HJ60 from 1987 and 1983

1987
4L, 2H motor diesel
411.000 km
Body lift 5cm
Suspension lift . OldManEmu springs HeavyDutty +50 mm, Shackle HD +4cm with greasable bolts (made by me). BDS shocks. OldManEmu buches set.
Direction bar HeavyDutty (made by me)
spacers 40mm
4,5 tones winch with wireless remote control (adapted by me) with HD plates.
rear bar HD made by me
4.11 differentials
CB-Station + Sirio 5000 antena
Tires: 1 set of BFG MT 35x12,5x15 fo daily driving
1 set of Simex Extreme Trecker 35,10,5x16 for extreme offroad (the best) and
1 set of TSL/SX 36x12,5x16 for offroad (in mud is good only with verry low pressure)

Other modifications etc... (i don't remember now)

Wait for snorkel and ARB air locker for rear.

My motto: "This car is always in construction"

1983 Toyota is not prepare yet
I have one Mitsubishi Pajero L04 cabrio from 1984 not prepare yet.
Some pictures :D
Attachments
Max-desktop.jpg
img_4585_213 (Small).jpg
img_4590_388 (Small).jpg
img_4601_160.jpg
19052007034_resize_210.jpg
Toyota Landcruiser HJ61 '87, FJ62 '88
User avatar
Maxoffroad
 
Posts: 51
Images: 0
Joined: Fri 10. Aug 2007, 18:41
Location: Romania, Maramures

0 persons like this post.

Postby BJ Axel » Fri 10. Aug 2007, 20:59

Great!

Axel
Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Entwicklung und Vertrieb von PTO-, Berge- & Energiesystemen für Sonderfahrzeuge - 17 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 4793
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

Mein Baby

Postby Samie777 » Sun 6. Jan 2008, 12:27

Hey,

wollte hier auch noch meinen LC vorstellen. Danke auch für die Hilfe im Forum die mir bei der Kaufentscheidung sehr geholfen hat.
Ich bin z.Zt. in Sydney und möchte Australien (das Ganze) mit dem Auto erkunden. Außerdem war ich schon auf Fraser Island(größte Sandinsel der Welt) und durfte dort Landcruiser fahren. Ein Erlebnis, das ich nie mehr vergessen habe und mir klar gemacht hat, dass ich so ein Auto brauche :D

Habe mir ungefähr 10 verschiedene Angeschaut. Preislich von umgerechnet ca. 1200€ bis 3500€. Ich habe viel Schrott gesehen. Faustgroße Rostlöcher. Motoren die erst Warmlaufen mussten :shock: und so weiter. Habe mich dann schlussendlich für einen:
Landcruiser HJ 60 Sahara Bj. 84 entschieden.
Hammer Zustand. Kaum Rost
4.0 L 6Zylinder Diesel 2H Motor
Manuelle Schaltung
Bullbar
Innen super Zustand. Innenausstttung sieht aus wie neu.
Gas Stoßdämpfer
Auto wurde sehr gepflegt (Bin Kfz-Meister-da fällt das einem schon auf)
2. Batterie
neue Reifen
4 ZUsatzscheinwerfer


Habe mittlerweile ein Bett in den Kofferaum gebaut, mir diverses Equipment zugelegt und freue mich schon rießig auf meinen Trip.....

Hier noch ein paar pics
Attachments
_MG_1086.JPG
IMG_0651.JPG
User avatar
Samie777
 
Posts: 46
Joined: Tue 20. Nov 2007, 03:43
Location: München

0 persons like this post.

Postby HJ61-Freak » Tue 12. Feb 2008, 17:55

Mein Schmuckstück ist EZ 87 und hat vermutlich rund 305.000km auf der Rolle. Getriebe sind vor rd. 20.000km komplett überholt worden, ebenso die VA. Das Fahrzeug soll mich auf einer längeren Reise begleiten und wird derzeit entsprechend umgebaut (Innenausbau komplett in Alu, Dachgepäckträger ebenfalls in Alu sowie Kleinkram). Das Fahrzeug hat ein Ironman schwer sowie eine LSD-HA. Ein 80mm-Bodylift ist ebenfalls dabei. Das Beste ist allerdings das Eigenbaudach des Vorbesitzers: dieses begehbare Dach hat auch den TÜV-Prüfer bei der Abnahme des Dachs total fasziniert!

Rad-Reifen-Kombi ist 255/85R16 auf 6x16 ET0 mit 30mm-Distanzen je Rad. Reifen sind BFGoodrich MUD-Terrain. Drinnen gibt es noch zwei Recaros zu bestaunen.

Grüße

Florian
Attachments
Toyota rechts kleines bild.JPG
Toyota front kleines bild.JPG
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente, 3"-Abgasanlage inkl. Eigenbau-turbine-outlet, Sidepipe
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 4137
Joined: Tue 6. Nov 2007, 21:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Postby Andre B » Mon 18. Feb 2008, 23:15

Hai,

mein Kleiner ist von 1989 und begleitet mich jetzt seit 1994.
Damals im Serienzustand mit 50TKM gekauft, heute hat er ca 280TKM auf der Uhr, und ist etwas vom Serienzustand entfernt.
Aussen:
Bodylift 80mm, Ironman Fahrwerk hart mit Polybuchsen, OME-Schäkel, GFK-Verbreiterungen mit angepassten Radausschnitten,
Alcoa Felgen 10x15 mit 36x14,50er Reifen, Mickey Thompson Baja Belted Classic, Achsen mit 4,88 :1, LSD Diff hinten, Trittbretter, Alu-Ramme, mit Projektionnebellampen, VA-Heckstoßstange, VA-Bergeschäkel, 2,8t AHK, Dachträger mit Fernlicht, Maggiolina Dachzelt,
Innen:
Navi mit GPS und Laptop in Halterung zwischen den Sitzen, CB-Funk, 220V-Wandler, kleine Kühlbox auf Rückbank, Heckausbau mit Aluboxen und 2ter Ebene.

Hat sich auf diversen Touren inkl Island bestens bewährt
Attachments
ENTE541.jpg
Cruiser mit Zelt.jpg
Grüsse

Andre
_________________________
'89 HJ61VX
'92 MAN VW 8.150 FAE

_________________________

Die schönsten Orte haben kein Ortsschild
User avatar
Andre B
 
Posts: 245
Images: 0
Joined: Mon 21. Jan 2002, 22:55
Location: 58332 Schwelm

0 persons like this post.

Postby Timo » Mon 21. Apr 2008, 12:47

ABSOLUT. LC HJ60 - when in doubt, floor it !
&
LC 78 - der RAMBLER - when you're ready to get serious !
User avatar
Timo
 
Posts: 2386
Images: 0
Joined: Fri 8. Jun 2001, 09:45

0 persons like this post.

Postby JungSta » Sat 14. Jun 2008, 18:08

Servus jungs, so dann stelle ich „uns“ auch mal vor:
also meinen HJ61 hab ich im oktober letzten jahres (also2007) in einem nicht ganz so tollen zustand erworben, dann hat es bis november gedauert damit ich zeit und lust fand mich mit tatkräftiger unterstützung meiner freundin und meines buddie´s dran zu begeben das gute stück erstmal zu zerlegen und von grund auf allem rost, dreck und verschleiß den kampf anzusagen!
da ich im ende märz 2008 für ein praxis semester nach ghana gegangen bin (wo ich auch jetzt noch bin) gibt’s leider erstmal nen bau stopp, bis september dann bin ich wieder da und es geht weiter!

Daten:

HJ 61 von´88 - sahara ausfürung (import aus holland)
195.543km
12 HT mit LLK von mayr
LSD in der HA
schnorchel+zyklon
Neues verteiler getriebe Vor 10.000km
Neuer Turbo vor 15.000km

Bis jetzt:

Rahmen entrostet
rahmen instandgesetzt
rahmen lackiert
achsen instandgesetzt
achsen lackiert
motor teilzerlegt/neu abgedichtet
OME mittel/schwer montiert
33ger auf alu´s

Kommt noch:

Karosserie instandsetzung
Body lift 30mm
Stossstange vorne -eigenbau
Stossstange hinten mit swingarm –eigenbau
Zusatz diesel tank
Hochdach montage (ja ich hab ein hochdach! Wenn ich mich nicht irre ist es genau das welches zuvor auf florian´s hj drauf war!)
Innenausbau für fern reisen und rally support

Ich halte euch auf dem laufenden!
…der Gero.
Attachments
CIMG4351.JPG
oktober´2007
9.JPG
november´2007
12.JPG
januar´2008
16.JPG
ferbuar´2008
19.JPG
märz´2008 (dach ist nur draufgelegt)
LJ 73 (sold) - HJD 80 (ready to go!)
User avatar
JungSta
 
Posts: 189
Joined: Sun 20. Jul 2003, 19:39
Location: ...bei köln

0 persons like this post.

Hier Ist Mein LC!

Postby andi1077 » Mon 28. Jul 2008, 00:24

Ein Bild sagt mehr als tausen worte.Das doofe ist ich hatte schon einen Roman geschrieben bin aber dann aus dem Internet geflogen.Ich laß es halt mal.
Hier nur das Bild.
Attachments
PIC_0100.JPG
Der Sperre test!
User avatar
andi1077
 
Posts: 81
Joined: Mon 13. Aug 2007, 04:04
Location: Klingenberg

0 persons like this post.

Postby fordfahrer » Mon 28. Jul 2008, 10:34

entfernt
Last edited by fordfahrer on Thu 12. Dec 2013, 13:12, edited 1 time in total.
User avatar
fordfahrer
 
Posts: 1195
Joined: Wed 21. Jan 2004, 11:06
Location: D-09573 kurz vor Moskau

0 persons like this post.

Postby Soundi01 » Tue 25. Nov 2008, 23:02

Ist meiner nicht auch ein schöner? :lol:
Da lohnt es sich doch noch das Getriebe zu restaurieren. :wink:
Ausserdem wird er diesen WInter noch 3 Zoll höher und die Winde kommt ran. :D

Allzeit gute Fahrt. Soundi
Attachments
Toyo-Soundi.JPG
Soundi01
 
Posts: 7
Joined: Thu 20. Nov 2008, 23:33
Location: CH-9524 Zuzwil

0 persons like this post.

Postby Jean Reno » Tue 16. Dec 2008, 17:34

Hallo Gemeinde,

endlich kann ich auch Bilder unseres HJ61 zeigen, da wir gerade von der ersten Fahrt durch Namibia / Südafrika zurück sind.
Fazit: Das beste Auto, was man in Afrika fahren kann. Nur drei Reifenpannen und ein abgebrochener Kontakt am Zigarettenanzünder. Ansonsten keine Probleme und sehr viel Spaß.
Der Inhaber von I+H Motors in Windhoek, Namibia meinte nur: "Das Auto ist für Afrika gebaut, da lohnt sich in jedem Fall der Erhalt. Die neuen Modelle sind auf keinen Fall mehr so gut".

Gruß
Jean
Attachments
DSCF1711.JPG
Am Wendekreis des Steinbocks
DSCF1803.JPG
Baboon mit Geschmack (jugendfrei)
DSCF2291.JPG
Camping im Gemsbock National Park
DSCF1791.JPG
Am Kap der Guten Hoffnung
User avatar
Jean Reno
 
Posts: 46
Joined: Mon 7. Jan 2008, 17:18
Location: Berlin

0 persons like this post.

Postby fordfahrer » Fri 30. Jan 2009, 13:25

Hallo Jean,
ist das ein LHD mit NAM Kennzeichen - das ist doch gelb - oder?
Gruss
Christian
User avatar
fordfahrer
 
Posts: 1195
Joined: Wed 21. Jan 2004, 11:06
Location: D-09573 kurz vor Moskau

0 persons like this post.

Postby Jean Reno » Fri 6. Feb 2009, 14:55

fordfahrer wrote:Hallo Jean,
ist das ein LHD mit NAM Kennzeichen - das ist doch gelb - oder?
Gruss
Christian


Ja das stimmt. Der Wagen ist in Windhuk zugelassen.

Gruß
Jean
User avatar
Jean Reno
 
Posts: 46
Joined: Mon 7. Jan 2008, 17:18
Location: Berlin

0 persons like this post.

Postby dasJan » Tue 31. Mar 2009, 16:18

Hey!

Hab eben dieses schicke Foto gefunden.

Leider gehört aber auch garnix davon mir, nicht mal das Bild an sich... :wink:

Gruß,
Jan
Bis das mit einem anständigen Toyo klappt bleibe ich bei meinem Skoda Octavia 2x4...

"Autos kann man nicht behandeln wie Menschen.
Autos brauchen Liebe!" ;o)
User avatar
dasJan
 
Posts: 211
Joined: Mon 14. May 2007, 12:30
Location: Oppenwehe

0 persons like this post.

Postby nicolai » Mon 22. Jun 2009, 18:06

Und hier noch unserer, mit deutlichen Gebrauchsspuren und interessanter Reifenkombination vorn-hinten...

Nicolai
Attachments
Der Graue 02.jpg
nicolai
 
Posts: 289
Joined: Sat 26. Jan 2002, 18:03
Location: Hitzacker

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J6 / 60 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests