Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Blidimax selfmade    

Alles über Ausrüstung und Zubehör

Re: Blidimax selfmade

Postby spec » Fri 18. May 2018, 09:38

Cruisero wrote:Hallo,

die "Saugnapfphase" hab ich hinter mir! Wenn Du selbst nähst arbeite mit Magneten. Das ist in der Bedienung um Welten besser. Keine Fummelei mehr mit den Saugnäpfen, die sowieso nach einer Zeit den Geist aufgeben.

Diese hier sind viiiel besser: http://www.projekt-camper.de

Gruß
Frank


das kann ich nur bestätigen !
spec
 
Posts: 743
Joined: Sun 16. Sep 2012, 20:11
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Blidimax selfmade

Postby steffen_k » Fri 18. May 2018, 12:10

@ Tina: Es gibt ein DIY Set, das habe ich benutzt und es reicht für einen kompletten 78'er.

https://www.fritz-berger.de/artikel/do- ... gIVsfD_BwE

Gruß Steffen
steffen_k
 
Posts: 185
Joined: Wed 3. Dec 2014, 20:52

0 persons like this post.

Re: Blidimax selfmade

Postby Jörg Pfeifer » Fri 18. May 2018, 12:46

Hallo,
habe meine Thermofolie bestellt bei:
http://www.lyding.eu/
Reisemobile LYDING GmbH ,Dieter Hupp
Kellerstrasse 25
D-58456 Witten
Tel.: 02302/72096;
Mobil: 0151 21232533
info@lyding-reisemobile.de
Meterware 1,50 m breit zum Sonderpreis von € 16.-/ m, da es ein Reststück war.
Die Folie die es im Campinghandel (z.B. Berger) gibt, hat den Nachteil das sie auch innen eine Plastikfolie hat, daher kann es dann Kondenswasser geben.
Gruß Jörg
Jörg Pfeifer
 
Posts: 17
Joined: Mon 28. Dec 2015, 20:47

0 persons like this post.

Re: Blidimax selfmade

Postby Jörg Pfeifer » Fri 18. May 2018, 13:02

Hallo TinaH,
die Folie, die es bei Berger gibt, kannst Du von mir zum halben Preis bekommen. Ich habe sie nicht verwendet, eben wegen der Plastikfolie innen. Außerdem ist sie wesentlich steifer und läßt sich daher auch schlechter falten. Die Folie die ich von Layding GmbH habe, hat ebenfalls 7 Schichten, aber die innerste Schicht ist aus beigen Stoff und ist daher auch wesentlich angenehmer zu verarbeiten und macht im Auto eine wirklich schöneren Eindruck.
BLIDIMAX verwendet auch diese Folie.
Mein Versuch mit den Magneten (20x10x5 mm) war ein voller Erfolg, werde daher keine Saugnäpf verwendet.
Gruß Jörg
Jörg Pfeifer
 
Posts: 17
Joined: Mon 28. Dec 2015, 20:47

0 persons like this post.

Re: AW: Blidimax selfmade

Postby achtbit » Fri 18. May 2018, 13:12

spec wrote:
Cruisero wrote:Hallo,

die "Saugnapfphase" hab ich hinter mir! Wenn Du selbst nähst arbeite mit Magneten. Das ist in der Bedienung um Welten besser. Keine Fummelei mehr mit den Saugnäpfen, die sowieso nach einer Zeit den Geist aufgeben.

Diese hier sind viiiel besser: http://www.projekt-camper.de

Gruß
Frank


das kann ich nur bestätigen !

Ich auch ;-)

Und danke an Frank für die Vorführung am BTT
User avatar
achtbit

 
Posts: 3388
Images: 0
Joined: Mon 25. Jun 2007, 14:24

0 persons like this post.

Re: Blidimax selfmade

Postby cruisermax » Fri 18. May 2018, 13:22

Hallo Mattenbastler,
anstatt teurer Thermofolie funktioniert eine alukaschierte Picknickdecke als Grundmaterial ebenfalls wunderbar. Gibt's für den der will auch mit lustigen Motiven.
Ich würde inzwischen aber auch die Magnetvariante bevorzugen. Die Saugnäpfe halten unangefeuchtet auf kalter oder staubiger Scheibe nicht zuverlässig. Und die Anfeuchtung mit Spucke ist auf Dauer evtl. hygienisch nicht ganz optimal und hinterlässt Flecken auf der Scheibe.
Gruß Max
cruisertourost.blogspot.com
User avatar
cruisermax
 
Posts: 24
Joined: Tue 22. May 2012, 22:16
Location: Ulm

0 persons like this post.

Re: AW: Blidimax selfmade

Postby UH1D » Fri 18. May 2018, 13:29

achtbit wrote:
spec wrote:
Cruisero wrote:Hallo,

die "Saugnapfphase" hab ich hinter mir! Wenn Du selbst nähst arbeite mit Magneten. Das ist in der Bedienung um Welten besser. Keine Fummelei mehr mit den Saugnäpfen, die sowieso nach einer Zeit den Geist aufgeben.

Diese hier sind viiiel besser: http://www.projekt-camper.de

Gruß
Frank


das kann ich nur bestätigen !

Ich auch ;-)

Und danke an Frank für die Vorführung am BTT


...dito :bulb:
User avatar
UH1D
 
Posts: 267
Images: 0
Joined: Tue 3. Feb 2015, 07:03

0 persons like this post.

Re: Blidimax selfmade

Postby HZJ79 » Fri 18. May 2018, 18:35

UH1D wrote:
achtbit wrote:
spec wrote:[quote="Cruisero"]Hallo,

die "Saugnapfphase" hab ich hinter mir! Wenn Du selbst nähst arbeite mit Magneten. Das ist in der Bedienung um Welten besser. Keine Fummelei mehr mit den Saugnäpfen, die sowieso nach einer Zeit den Geist aufgeben.

Diese hier sind viiiel besser: http://www.projekt-camper.de

Gruß
Frank


das kann ich nur bestätigen !

Ich auch ;-)

Und danke an Frank für die Vorführung am BTT


...dito :bulb:[/quote]Franks Matten mit magnetischer Befestigung haben mich auch überzeugt. In Kürze werde ich die Prodution auch aufnehmen.

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk
Gruß Uschi :D ::smileht

Image

Image

Wolper - Blog
User avatar
HZJ79

mit HZJ71

 
Posts: 3047
Images: 0
Joined: Mon 28. Jul 2003, 11:19
Location: Südwestdeutschland, Rottweil

0 persons like this post.

Re: Blidimax selfmade

Postby TinaH » Fri 18. May 2018, 20:15

OK, Danke, ich dachte mehr so an (günstigere) Meterware. Ich brauche zum Verkleiden von 2 1000l IBCs ein paar m² :biggrin:
Das wird mir glaube ich zu teuer. Dachte, hier hätte wer vielleicht ne gute Quelle.
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
User avatar
TinaH
 
Posts: 129
Joined: Wed 31. Jan 2018, 07:47
Location: 35440 Linden

0 persons like this post.

Previous

Return to Ausrüstung / Equipment

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests