Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Bremsleitung HA FJ40 mit zwei RBZ pro Seite    

...und natürlich auch BJ, J2 und J3...also 1951 - 1986

Bremsleitung HA FJ40 mit zwei RBZ pro Seite

Postby marcussy » Tue 10. Nov 2020, 01:08

Hallo Gemeinde,
ich habe vor langer Zeit meine Hinterachse zerlegt und leider keine Fotos von der Verlegung der Bremsleitungen an der Hinterachse gemacht. Hat jemand Fotos, wo der Leitungsverteiler-Block sitzt und auch von den Bremsträgerplatten außen? Die RBZ sitzen auf 3 und 9 Uhr.
Danke für eure Hilfe und Grüße
Marcus
marcussy
 
Posts: 57
Joined: Thu 11. Oct 2012, 22:22
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: Bremsleitung HA FJ40 mit zwei RBZ pro Seite

Postby taco » Tue 10. Nov 2020, 11:25

Moin Marcus,

ich pack dir hier mal ein paar Fotos rein:
Bremse4.JPG


Bremse3.JPG


Bremse2.JPG


Bremse1.JPG


Woran merkt man, das man alt wird ?
... man(n) liegt unterm Cruiser
und kommt nicht mehr raus :rofl: :rofl: :rofl:

Gruß
Mario
User avatar
taco

Hamburg

 
Posts: 360
Joined: Wed 17. Dec 2014, 23:14
Location: schönste Stadt der Welt

0 persons like this post.

Re: Bremsleitung HA FJ40 mit zwei RBZ pro Seite

Postby marcussy » Wed 11. Nov 2020, 09:20

Hallo Mario,

großen Dank für die Fotos!! Vom 1. Bild habe ich jetzt wieder eine nebulöse Erinnerung, wie das Leitungsstück auf der Achse aussah und wieder sehen soll.
Jetzt habe ich folgende Fragen:
Bild 2: Der Leitungsverteiler-Block sitzt der auf der linken Seite der Achse? Und ist der Schlauch, der nach oben weg geht die Achsgehäuse-Entlüftung? Die Bremsleitung läuft doch auf der rechten Rahmenseite nach hinten. Bei mir ist auch die Achsentlüftungsbohrung rechts.
Bild 3: linkes Hinterrad vorderer RBZ - richtig?
Bild 4: linkes Hinterrad hinterer RBZ - richtig?

Danke und Grüße nach Hamburg
marcussy
 
Posts: 57
Joined: Thu 11. Oct 2012, 22:22
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: Bremsleitung HA FJ40 mit zwei RBZ pro Seite

Postby lappchen » Wed 11. Nov 2020, 19:39

Hallo

Ich setz auch mal meine Fotos noch hierhin, vielleicht hilft es ja.

Image

Image

Image

Image

Image
User avatar
lappchen
 
Posts: 311
Joined: Wed 2. Dec 2015, 01:39
Location: Luxembourg

0 persons like this post.

Re: Bremsleitung HA FJ40 mit zwei RBZ pro Seite

Postby Schraubenversteher » Wed 11. Nov 2020, 20:25

Hallo Markus,

zu Bild 2:
Die Entlüftung sitzt normalerweise rechts, also da wo das kürzere
Achsrohr ist. Der Schlauch, der senkrecht nach oben geht ist die
Rohrentlüftung. Eigentlich ist da nur eine Kappe draufgesteckt.
Die Kappe wurde wahrscheinlich mal gegen einen Benzinschlauch
getauscht.
Bild 3 und 4: Ja, da liegst Du richtig.

Gruß
Armin
User avatar
Schraubenversteher
 
Posts: 185
Joined: Thu 4. Apr 2019, 19:32
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: Bremsleitung HA FJ40 mit zwei RBZ pro Seite

Postby marcussy » Wed 11. Nov 2020, 22:53

@ Armin,
Danke für Deine Rückmeldung. Jetzt muß ich also nach einem Achsentlüfter mit langem Gewinde suchen, das ist ja schon mal eine konkrete Aufgabe.

@ Läppchen,
ebenfalls meinen Dank für Deine Hilfe. Die Bremsanlage auf Deinen Bildern ist die spätere Variante mit nur einem RBZ pro Rad, zu der ich auch Unterlagen habe. Die Fotos sind eine gute Ergänzung zu den schematischen Darstellungen, die in Vergrößerung oft zu pixelig werden.

Wenn ich das Puzzle zusammen habe stelle ich die Bilder ein.
Schöne Grüße
Marcus
marcussy
 
Posts: 57
Joined: Thu 11. Oct 2012, 22:22
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: Bremsleitung HA FJ40 mit zwei RBZ pro Seite

Postby taco » Wed 11. Nov 2020, 23:41

Hallo Marcus,

dann geb ich dir mal eine Aufschlüsselung meiner Fotos.
Mein BJ 40 ist Baujahr 1980 und das Fahrzeug, welches
ich gerade Aufbau auch.

Alle Fotos sind in Fahrtrichtung, von der linken Seite gemacht.
Die Hinterachsentlüftung sitzt bei beiden Fahrzeugen auf der
linken Seite und hat einen alten, hochgelegten Gewebeschlauch.
Es ist richtig, dass der ETK die Gehäuseentlüftung auf der rechten
Seite anzeigt ... warum meine beiden Fahrzeuge dieses nun links
haben ??? "nicht's ist unmöglich" :roll: :rofl:
Der Schlauch sieht aber so aus ( ist auch mit original Schellen)
am Rahmen befestigt, als wäre er da schon mehrere Jahrzehnte
dort und hat oben drauf, sein "Schnatterventil" sitzen.
Foto 3 ist der (in Fahrtrichtung) linke vordere Radbremszylinder.
Foto 4 zeigt den Hinteren und die geschwungene Bremsleitung.

Gruß und viel Spaß beim Komplementiert deines Fahrzeuges
und wenn Fragen sind ... einfach fragen :wink:
Ich kenn es nur zu gut wenn man sich fragt "wie war das noch"

Mario
User avatar
taco

Hamburg

 
Posts: 360
Joined: Wed 17. Dec 2014, 23:14
Location: schönste Stadt der Welt

0 persons like this post.

Re: Bremsleitung HA FJ40 mit zwei RBZ pro Seite

Postby marcussy » Sat 21. Nov 2020, 00:51

es hat natürlich wieder mal etwas länger gedauert... aber wie versprochen, wenn fertig dann Bilder.

Vorab - ich habe das Problem, das zu meiner Anfrage geführt hat, gelöst. Ich hatte vor einiger Zeit für die Hinterachse neue RBZ gekauft und da ich damals die verbauten 7/8" nicht auftreiben konnte habe ich 15/16" gekauft. Äußerlich glichen alt und neu abgesehen vom Zustand wie ein Ei dem Anderen - mit einem Unterschied. Diesen sieht man aber nur, wenn man ihn kennt oder aber wenn er Probleme bereitet.
Hier ist mal ein Foto:
P1350167.jpg
P1350167.jpg (22.03 KiB) Viewed 122 times

Der auf der Bremsträgerplatte hintere RBZ hat zwei identische Dichtsitze, der Vordere hat einen tiefer liegenden, wo der Entlüftungsnippel sitzt. Und das ist auch schon das ganze Geheimnis.
Zum Glück hatte ich die originalen RBZ aufgehoben und auch Repsätze gekauft, so daß ich sie restaurieren konnte. Oberfläche entrosten, säubern, entfetten und mit Brantho streichen und gegen die Fehlkäufe austauschen.
P1350169.jpg
P1350169.jpg (24.64 KiB) Viewed 122 times

P1350172.jpg
P1350172.jpg (21.13 KiB) Viewed 122 times

So sind nun auch die Leitungen wieder an ihren angestammten Platz gezogen:
P1350160.jpg
P1350160.jpg (22.24 KiB) Viewed 122 times


An dieser Stelle danke ich euch noch mal für eure Mithilfe und Unterstützung.
Schöne Grüße
Marcus
marcussy
 
Posts: 57
Joined: Thu 11. Oct 2012, 22:22
Location: Berlin

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J4/J5 / 40 Series/50 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 23 guests