Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

BTT-Bergeworkshop 2019: Themenauswahl    

Das nächste BTT / next Meeting: 11.-13. September 2020

BTT-Bergeworkshop 2019: Themenauswahl

Nur Bergethemen (Winde, HiLift, Bergesysteme, Erdanker, Seile, Umlenkrollen, Greifzug etc.)
5
16%
Nur Differentialsperren (technische Varianten, Funktionen & Einsatzspektrum, Vor- & Nachteile etc.)
3
9%
Beide Themen in einem Termin, darf dann auch länger dauern!
17
53%
Mirdochegalichkannfahrenundbleibenichtstecken
7
22%
 
Total votes : 32

BTT-Bergeworkshop 2019: Themenauswahl

Postby BJ Axel » Sun 17. Mar 2019, 13:42

Moin!
Abgeleitet aus der Sperrenthematik rund um den GRJ78 hier die Themendiskussion zum Bergeworkshop!
Axel
Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW - 18 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 4805
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

Re: BTT-Bergeworkshop 2019: Themenauswahl

Postby superXcruiser » Sun 17. Mar 2019, 14:08

Hi

wie bereits bejaht, bin ich an ein "Sperren"-Workshop" sehr interessiert. Ich fänd es sehr gut wenn man Bergen und Sperren unterteilen würde, vielleicht direkt hintereinander, da es wahrscheinlich zu viele Buschtaxler gleichzeitig Interesse hätten.
Ich weis natürlich das beide Themen ineinander greifen, nur wenn man sich bei den Sperren darauf beschränkt, was im LandCruiser technisch sinnvoll ist und wie die verschiedenen Prinzipien arbeiten, ist die Gewichtung dann eher auf der technischen- als auf der praktischen Ebene. Dabei fällt mir jetzt ein, ob man da nicht noch einen Workshop anbieten könnte. Einmal in der Bergeaktion mit Sperren im Einsatz und einmal eben die Erklärung der unterschiedlichen Sperren mit allen Vor- und Nachteilen.

So was fände ich mal wieder richtig gut und es ergibt sich eine weitere Variante als Workshop.

bis denn
Bleibt doch alle so wie ihr seid, oder besser, werdet wie ich
User avatar
superXcruiser
 
Posts: 2826
Joined: Sat 1. Dec 2001, 17:35
Location: 45663 Recklinghausen

0 persons like this post.

Re: BTT-Bergeworkshop 2019: Themenauswahl

Postby GRJ78 » Sun 17. Mar 2019, 16:43

Mich interessiert speziell dass Thema Softschäkel....

VG
GRJ78
 
Posts: 755
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: BTT-Bergeworkshop 2019: Themenauswahl

Postby roxyhund » Sat 6. Jul 2019, 15:01

Mich würde interessieren was man tun kann wenn man in tiefen Rillen hängt und über die Kante fahren möchte, dabei aber nicht den Platz hat um in die gewünschte Richtung zu lenken bzw. das Fahrzeug zu versetzen. Die HA beim Hilux läuft immer, wenn es darauf ankommt, parallel zur Rille und nicht hinauf / darüber. Sonst freue ich mich zu sehen wie man Fahrzeuge mit dem Greifzug befreit / sichert.
VG
Bastian
User avatar
roxyhund
 
Posts: 55
Joined: Fri 29. Aug 2014, 22:32
Location: WN

0 persons like this post.

Re: BTT-Bergeworkshop 2019: Themenauswahl

Postby BJ Axel » Sun 1. Sep 2019, 17:09

Und hier ein Update zum Ort des Geschehens (Danke auch an Günter!):

Wir treffen uns am Samstag um 14:30 ca. in der Mitte der Northern Highlands, und dort am nördlichsten Punkt (wo die Karte den Zacken hat).

Axel
Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW - 18 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 4805
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

Re: BTT-Bergeworkshop 2019: Themenauswahl

Postby BJ Axel » Sun 8. Sep 2019, 12:42

Na, das war eine nette Runde gestern Nachmittag!
Da Andreas von 'Matsch und Piste' in seinem Termin schon viel über Sicherheitsaspekte erzählt hatte, haben wir uns dann eher zu einer Frage- und Antwortrunde entschlossen.
Vor allem Alternativen zur klassischen Seilwinde (Kettenzug etc.) und Themen rund um Seil, Rollenfenster, Elektrik etc. haben wir diskutiert und vorgeführt.
Am Ende habe ich noch dem schnellsten Holzspalter Deutschlands (läuft 140km/h) vorgeführt ;-)

Axel

P.S.: wer Interesse am Bergekit (Kettenzug Sonderlänge und Bergegeschirr, Schäkel, Tasche etc.) hat, einfach kurz bei mir melden - Mail oder PM!
Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW - 18 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 4805
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.


Return to Das Buschtaxi-Treffen / The Buschtaxi Meeting

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests