Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Der etwas andere Campinganhänger ......    

My Car, my Castle!

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby FJ40 GARAGE » Thu 2. Nov 2017, 21:51

karrizek wrote:
Lass die beiden hinteren Sitze drin, evtl baust du bei Bedarf aus dem Bett eine "Festtafel" für 2 Personen :D


Die Sitze bleiben 100%, drehbar und klappbar nehmen die keinen Platz weg.
Das Bett ist dreiteilig und der Mittelteil hat ein Wohnwagentisch Untergestell, die Tischplatte ist dadurch 60cmx130cm. Zu viert kann man ohne Zusatzgestühl sitzen.
In einem der Aussenschränke werde ich wohl noch die Campingstühle, einen Pavillon und zusätzliche Tische unterbringen.
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4609
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 18:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby Dorsch » Sat 4. Nov 2017, 13:11

Darf ich fagen, was Du für die Box gelöhnt hast?
Dorsch

17:00

 
Posts: 89
Joined: Fri 27. Aug 2004, 09:52
Location: LKR München

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby Ragnarök » Sat 4. Nov 2017, 19:20

Sehr geiles Projekt, ich bin mal gespannt, wie's weiter geht. :thumbsup:


Wenn du das Sondersignal-Gerümpels doch loswerden wollen solltest... ;-)
"Gib mir mal das Teil neben dem Ding da mit dem Zeugs drauf..."
User avatar
Ragnarök
 
Posts: 99
Joined: Wed 5. Jun 2013, 15:09

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby FJ40 GARAGE » Sat 4. Nov 2017, 21:40

Dorsch wrote:Darf ich fagen, was Du für die Box gelöhnt hast?


Darf ich antworten das sich der womöglich sechstsellige Neuwert, innerhalb von sieben Jahren, faktisch auf einen 4stelligen Gebrauchtwert reduziert hat?

Komplette gebrauchte RTW Fahrzeuge gibts immer mal wieder im Web, die meisten relativ günstig weil runtergeritten und abgeschrieben.
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4609
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 18:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby FJ40 GARAGE » Sat 11. Nov 2017, 16:42

Diese Woche kam dann der 12Volt Wasserhahn, die Chrome de la Chrome in mattiert. :lol:

Image

Hab denselben im kleinen windschlüpfrigen Tabbert T@b an der Spüle.

Einbau demnäxt, die letzten Tage waren etwas arbeitsreich. :)
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4609
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 18:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby FJ40 GARAGE » Sat 6. Jan 2018, 17:37

Geht mal wieder weiter, diesmal kommt Musik ins Spiel. 8)

Ich hatte eh noch ein komplettes Musikgedöns aus einem anderen Fahrzeug über, warum nicht in die Campulanz damit?
Radio mit USB und SD, gepaart mit 2 paar Lautsprechern, so konnte ich den bisher ungenutzten Teil der Schrankwand optisch und akustisch aufwerten.

Image
130mm

Image
200mm

Leider musste ich feststellen das meine schönen aber alten Magnat nimmer ganz ganz sind, da kommt also noch was rein wo die Membranen flammneu sind. ;-)

Ich freue mich schon wenn ich den Wolli am nächsten BTT mit *Die schwarze Barbara* wecken kann...... :rofl:

Ansonsten hat mein Freund Sacha (der mit dem fahrenden Biertisch) schon mit dem TÜV Mann gesprochen und die Bestellliste für den Unterbau zusammengestellt. 8) Es geht voran!
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4609
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 18:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby FJ40 GARAGE » Sat 6. Jan 2018, 17:59

Fast vergessen......ich hab ja auch noch nen 70 Liter Kühlschrank eingebaut. :roll:

Image
Da war ein unnötiges Fach das weg konnte 83cm Platz für den 85cm hohen Kühlschrank.

Image
Ich hab doch tatsächlich die 2 unnötigen Zentimeter am Kühlschrank gefunden, passt!

Image
Wie dafür gemacht, ist eben *nur* 240V für den Campingplatz ansonsten kommen Eiswürfel oder Trockeneis ins Gemüsefach.

Image
Das ehemalige Wärmefach fungiert als Vorratsfach für kleine Getränkeflaschen, damit nix rumrollt hab ich kurzerhand einen Bierkasten umgeflext. :bulb:
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4609
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 18:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby Drecksau » Sat 6. Jan 2018, 18:06

Tolles Projekt. Da fragt man sich doch glatt, ob man das nicht nachmachen soll.

Bzgl vorigem Post:
Dass Clausthaler Bier ohne Drehmoment macht, ist ja klar. Aber nun auch ohne Farbe und Geschmack in PE-Flaschen?

Grüsse, Peter
User avatar
Drecksau
 
Posts: 304
Images: 0
Joined: Fri 2. Jan 2015, 10:12

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby JWD » Sat 6. Jan 2018, 18:41

Clausthaler chrystal clear weizen.

Klasse Projekt, Peter! :bulb: :bulb:
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 3847
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby wolli » Sat 6. Jan 2018, 18:52

FJ40 GARAGE wrote:
Ich freue mich schon wenn ich den Wolli am nächsten BTT mit *Die schwarze Barbara* wecken kann...... :rofl:

Dann bring 'ne genügend lange Leiter zum Aussteigen mit. Der Stehr hat nen relativ großen Stapler. :biggrin:
Feine Sache, Peter. Wird der zum Vierertreffen fertig?
User avatar
wolli
 
Posts: 5524
Images: 31
Joined: Fri 8. Mar 2002, 19:32
Location: 56567 Neuwied

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby FJ40 GARAGE » Sat 6. Jan 2018, 18:55

wolli wrote:
FJ40 GARAGE wrote:
Ich freue mich schon wenn ich den Wolli am nächsten BTT mit *Die schwarze Barbara* wecken kann...... :rofl:

Dann bring 'ne genügend lange Leiter zum Aussteigen mit. Der Stehr hat nen relativ großen Stapler. :biggrin:
Feine Sache, Peter. Wird der zum Vierertreffen fertig?


In den Elsass soll er auf jeden Fall mit, vorher nach Montalieu ist mir mit Anhänger zu weit .
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4609
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 18:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby thores » Sat 6. Jan 2018, 19:21

Zum Anhänger: :thumbsup:

Und zur Beschallungsanlage:
auf Uwes Wunschliste für den Sonntagmorgen beim BTT steht glaube ich:
„Guten Morgen, guten Morgen,
guten Morgen Sonnenschein ...“
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

 
Posts: 9504
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 12:52

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby Peter_G » Sun 7. Jan 2018, 12:45

Fehlt zur Campulanz nur noch eine - vorzugsweise -
etwas jüngere Dame in Schwesterntracht. :-)
Zum Puls fühlen und andere sinnvolle Hand-
reichungen.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2375
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby Matze » Sun 7. Jan 2018, 14:17

Peter_G wrote:Fehlt zur Campulanz nur noch eine - vorzugsweise -
etwas jüngere Dame in Schwesterntracht. :-)
Zum Puls fühlen und andere sinnvolle Hand-
reichungen.



Auch haben will

Und zum Auflösen von Aspirin etc
User avatar
Matze
 
Posts: 4715
Joined: Fri 21. Dec 2001, 11:37
Location: Wentorf / HH

0 persons like this post.

Re: Der etwas andere Campinganhänger ......

Postby FJ40 GARAGE » Sun 7. Jan 2018, 14:56

Peter_G wrote:Fehlt zur Campulanz nur noch eine - vorzugsweise -
etwas jüngere Dame in Schwesterntracht. :-)
Zum Puls fühlen und andere sinnvolle Hand-
reichungen.


Die hab ich schon seit mehreren Jahren so ein junges Ding das mich aufopfernd umsorgt und aus mir unerfindlichen Gründen, immer noch unsterblich in mich verliebt ist. ::smileht

Hab noch paar Bilder von diversen Gimmicks anzufügen.

Image
Unter das Heckteil, das als drittel des Bettes fungiert, passen exaktemundo meine Action Packer Stauboxen.

Image
Im bisherigen T@B Wohnwagen haben wir bisher zumeist draussen gekocht wenn das Wetter das hergab. Das möchten wir künftig auch so halten, daher hab ich an der Hecktür Regalleisten angeschraubt. Bei bedarf werden die Winkel eingehängt, die Bretter eingelegt und Voila die Aussenküche ist ferrtisch.


Image
Oben an der Dachkante werd ich noch eine Kederleiste befestigen, dort kann man dann eine kleine Plane über dem Küchenbereich installieren, falls es doch mal tröpfelt.
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4609
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 18:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Anhänger, Wohnkabinen, Ausbau / Trailer, Camper, Interior

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests