Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Dichtungsband für Airlineschienen    

My Car, my Castle!

Re: Dichtungsband für Airlineschienen

Postby Onkelchen » Tue 27. Nov 2018, 22:48

hoshymann wrote:
Momentan ist die Idee 55mm x 2000mm x 1mm Streifen aus Gummi zuzuschneiden und von unten an die Schienen zu kleben, bevor wir diese verschauben. Das sollte dann wasserdicht sein, oder was meint ihr?



Lass das mit den Gummis sein.
Die verringern nur die Stabilität der Konstruktion und sorgt für ungünstige Spannungen zwischen den Schrauben und den Feldern dazwischen.

Wenn es rein um Wasserdichtigkeit und Rostschutz geht:
Vor dem Festschrauben der Schienen, das Karosserieblech auf der gesamten Schienenlänge satt mit Teroson Multiwax einsprühen und dann direkt die Schienen in das nasse Wachs einsetzen und knackig festschrauben.

-> mechanisch saubere Festigkeit zwischen Schienen und Karosserieblech und Wasserdichtheit für die nächsten 100 Jahre. :-)

Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
 
Posts: 15272
Joined: Sun 21. Sep 2003, 18:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

Re: Dichtungsband für Airlineschienen

Postby GRJ78 » Sun 6. Oct 2019, 10:52

Gibt es Bilder vom Ergebnis?
GRJ78
 
Posts: 491
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Previous

Return to Anhänger, Wohnkabinen, Ausbau / Trailer, Camper, Interior

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests