Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Dieselalternative nicht gewollt?    

Kraftstoffe, Öle, Spritsparen, Additive, Alternative Kraftstoffe usw.

Re: Dieselalternative nicht gewollt?

Postby Oerg » Fri 22. Nov 2019, 20:27

Markus, lese dir bitte den Artikel gepostet von Landcruiser vorher durch. Vielleicht verstehst Du dann.....
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.
User avatar
Oerg
 
Posts: 27
Joined: Thu 30. May 2019, 15:14

0 persons like this post.

Re: Dieselalternative nicht gewollt?

Postby Cruisero » Sat 23. Nov 2019, 00:18

Was kostet denn dieser tolle Diesel-Sprit?

Das der CARE-Diesel nicht für Dieselpest anfällig ist, ist ja in der Grotamar-Verbotszeit, recht interessant. Also was kostet dann der Liter...?

Gruß
Frank
HZJ 78 (Bj. 2000), org. Fahrwerk, 265/75 AT, Zusatztank 130L, TF Sidepipe, CC Klappdach, Casemaker Ausbau / HiLux XtraCab 2KD-FTV (Bj. 2008), 235/85 AT, elektr. FH, mit Aufsetzkabine Willy180
User avatar
Cruisero
 
Posts: 942
Joined: Wed 6. Feb 2008, 14:46
Location: in Bochum, an der Ruhr!

0 persons like this post.

Re: Dieselalternative nicht gewollt?

Postby landcruiser » Sat 23. Nov 2019, 10:05

Warum lest ihr nicht einfach den Artikel und versucht den zu verstehen?

Es gibt in D keinen offiziellen Preis für Endverbraucher, da die Bundesregierung verhindert, dass dieser für Endkunden angeboten werden kann.

Was das Zeug in anderen Ländern kostet ist aufgrund der unterschiedlichen Steuersituation völlig irrelevant.

Ist das so schwer?
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15320
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 23:14

0 persons like this post.

Re: Dieselalternative nicht gewollt?

Postby _Malte_ » Sat 23. Nov 2019, 10:26

Cruisero wrote:Was kostet denn dieser tolle Diesel-Sprit?

Das der CARE-Diesel nicht für Dieselpest anfällig ist, ist ja in der Grotamar-Verbotszeit, recht interessant. Also was kostet dann der Liter...?

Gruß
Frank


Je nach Lieferform/-menge (20/200/960 Liter) von 2,32-2,94 EUR/Liter
Online im Westerwald bestellbar. Versand DPD oder DHL Freight.
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
User avatar
_Malte_
 
Posts: 1808
Joined: Thu 16. Jun 2011, 21:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Dieselalternative nicht gewollt?

Postby 12HT » Wed 27. Nov 2019, 22:34

Oerg wrote:Markus, lese dir bitte den Artikel gepostet von Landcruiser vorher durch. Vielleicht verstehst Du dann.....


Hi Oerg,
ich lese die Artikel, und am Ende steht:
Und deshalb kommt der Sprit nicht an die Tankstelle. Jedenfalls nicht in Reinform. Betreiber dürften ihn aber herkömmlichem Diesel zu maximal einem Viertel beimischen.


Also dürften Betreiber, also Tankstellenbesitzer, das Zeug zu 25% reinmischen. Wenn das keiner macht, wirds wohl zu teuer sein. Ihr braucht net auf mir rumhacken, ich find die Idee toll, die Haltung der Regierung dazu Schrott, aber laut dem Text könnten 25% beigemischt werden wenn man Wollte oder es wirtschaftlich wäre.

Gruß´Markus
User avatar
12HT
 
Posts: 3899
Images: 0
Joined: Fri 30. Dec 2011, 12:58
Location: 67466 Lambrecht

0 persons like this post.

Previous

Return to Kraft- und Schmierstoffe / Fuels and Lubricants

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests