Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

EBC Beläge frü den 78er    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

EBC Beläge frü den 78er

Postby fatguy » Fri 5. Jun 2015, 11:02

Hi,
Weiß jemand welche EBC GreenStuff beim HZJ78 passen?
Wir wollen umrüsten aber es ist nicht ganz klar welche das genau sind...:)
Danke Euch schon Mal
Ein Mal von Kanada nach Argentinien und dann - Mal schauen...
Facebook.com/hottahue
Instagram: hottohue_troopy
fatguy
 
Posts: 336
Joined: Tue 20. Mar 2012, 12:09

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby xsteel » Fri 5. Jun 2015, 13:14

User avatar
xsteel
 
Posts: 2094
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 17:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby fatguy » Fri 5. Jun 2015, 13:16

Hi, ja danke...jetzt wäre natürlich noch die EBC-Teilenummer super...:)
Ein Mal von Kanada nach Argentinien und dann - Mal schauen...
Facebook.com/hottahue
Instagram: hottohue_troopy
fatguy
 
Posts: 336
Joined: Tue 20. Mar 2012, 12:09

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby Dor Basti » Tue 16. Jun 2015, 10:27

Servus...

hier die Teilenummer...EBC103421

Guckst du hier...Vorderachse Bremse ist gleich dem 100er...

http://www.ebc-brakes.de/start.php5?&pa ... #EBC103421

Habsch drin bei mir...funzt gut...
Dor Basti
 
Posts: 44
Joined: Thu 20. Mar 2014, 08:45

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby Landkind70 » Tue 16. Jun 2015, 10:40

Hab meine aus der Bucht : Bj 2008

EBC Bremsbeläge Greenstuff VA+HA Vorne Hinten Toyota DP6807 DP6993

http://www.ebay.de/itm/EBC-Bremsbelage- ... 48432139d4

Kann die Positiven Erfahrungen nur weiter geben.

Gruß Burkhard
...Landcruiser...


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 1960
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 13:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby fatguy » Tue 16. Jun 2015, 15:22

Super, danke für die Info, werde die demnächst auch mal ausprobieren...:)
Ein Mal von Kanada nach Argentinien und dann - Mal schauen...
Facebook.com/hottahue
Instagram: hottohue_troopy
fatguy
 
Posts: 336
Joined: Tue 20. Mar 2012, 12:09

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby cruisermax » Mon 16. Sep 2019, 15:12

Hallo,
ich würde bei meinem HZJ76 gerne an der VA die EBC Greenstuff einbauen, bin mir aber wegen der Teilenummer nicht sicher.

Die von Basti genannten EBC103421 sind, nach dem was ich im Netz gefunden habe, nicht identisch mit Burkhards DP6807:

Die 103421 sind unten gerade (Bei EBC als Bremsbelag für den 100er LC aufgeführt):

EBC 103421.jpg
EBC 103421.jpg (38.04 KiB) Viewed 425 times



Die DP6807 sind unten geschwungen (Ebay):

EBC_DP6807.jpg


Weiß jemand welche Beläge sicher passen und kennt womöglich noch eine Bezugsquelle wo ich die Teile innerhalb von drei Tagen zugeschickt bekomme?

Gruß, Max
cruisertourost.blogspot.com
User avatar
cruisermax
 
Posts: 118
Joined: Tue 22. May 2012, 23:16
Location: Ulm

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby cruisermax » Mon 16. Sep 2019, 15:38

Habe gerade herausgefunden dass die Beläge für den 100er, die EBC Teilenummer DP61319 haben.

Bei den DP6807 sind als passende Fahrzeuge die Light Duty 7er, Hilux und Taro angegeben, also die kleine Bremsanlage.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass bei den Heavy Duty 7ern (große Bremsanlage) die gleichen Beläge wie im 100er passen?
cruisertourost.blogspot.com
User avatar
cruisermax
 
Posts: 118
Joined: Tue 22. May 2012, 23:16
Location: Ulm

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby Landkind70 » Mon 16. Sep 2019, 15:52

Kommt halt immer drauf an wo du suchst....

Kann nur sagen das die oben von mir angegebenen Nummern in meinem 2007er VDJ78 eingebaut sind und auch die nachbestellten Beläge das tun was die vorher verbauten tun 8)
...Landcruiser...


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 1960
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 13:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby cruisermax » Mon 16. Sep 2019, 16:15

Hallo Burkhard,

ich bekomme bei den DP6807 immer nur die Hilux Beläge angezeigt und die sehen definitiv anders aus als die 100er Beläge.

Die originalen Beläge (gemäß Partsouq) mit Toyota-Teilenummer 04465-60340 sehen auch eher wie die 100er Beläge aus.
Ich bin mir nur nicht sicher ob die DP61319 wirklich passen.

Allerdings kann ich mir auch kaum vorstellen, dass Du mit den falschen Belägen unterwegs bist! Daher bin ich jetzt noch verwirrter als vorher..
cruisertourost.blogspot.com
User avatar
cruisermax
 
Posts: 118
Joined: Tue 22. May 2012, 23:16
Location: Ulm

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby sscdiscovery » Mon 16. Sep 2019, 19:30

sprich doch einfach fsk18, also Basti an. Der handelt damit.
https://fourwheeldriveparts1.jimdo.com/ oder hier übers Forum
Ich beziehe meine hier in A vom Haindl in Bruck
http://www.ebcbremsen.at



Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1861
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 07:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby 2xtreme » Mon 16. Sep 2019, 21:58

Hallo,

seit ihr mit den Green Stuff zufrieden?
Ich hatte auf meinem 80er die Black Stuff und war garnicht zufrieden. Die Bremsleistung war schlecht und
die Beläge haben sich vorzeitig aufgelöst.

Gruß Dirk
2xtreme
 
Posts: 57
Joined: Sun 15. May 2016, 20:53
Location: Bramsche

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby Plan_b » Mon 16. Sep 2019, 22:39

Hallo,

Rein von der Logik muss der Reibwert der Beläge höher sein bei sonst unveränderten Parametern.
Das führt dazu das die Scheibe stärker thermisch belastet wird. Haben die Scheiben im HZJ78 genug Substanz um das entsprechend lange durchzustehen? Die Scheibe kann ja nicht mehr Wärme abführen.
Für mein Verständnis würde die erste Vollbremsung einen Unterschied hervorbringen allerdings bei mehreren Bremsungen die Leistung spürbar schneller nachlassen. Gibt es hierzu Erfahrungswerte?
Also Einmalbremsung vs. Pass bergab.

Grüße

Dominique
Plan_b
 
Posts: 67
Joined: Mon 21. Apr 2014, 22:33

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby sscdiscovery » Tue 17. Sep 2019, 05:24

ok, ich kann jetzt nicht für den 78er sprechen, nur für einen 07-er Hilux N25.
Bei mir ist jetzt der zweite Satz EBC green drin, in Kombination mit normalen Brembo Bremsscheiben.
Die Bremswerte sind defintiv besser, gefühlt und auch irgendwann mal im Selbsttest gemessen.
Allerdings war beim ersten Satz nach ca. 50000km Ruhe mit den Scheiben. Gemerkt habe ich es bei der Abfahrt über den Julier bzw. nachfolgend Majola. Bremsenrubbeln. Nach dem Urlaub im April dieses Jahr dann gleich beides gewechselt. Äusserlich sahen die alten Bremsscheiben noch gut aus, nur gegen das Licht gehalten waren blaue Anlaufspuren zu sehen. Allerdings nicht punktförmig. Auch Korrosion war wenig zu erkennen. Die Stärke passte auch noch. Die Klötze waren eigentlich noch ok.
Ich geh also wirklich davon aus, das sie auf dem Julierpass richtig heiss geworden sind und durch den Schnee/ Schneefall bei Minusgraden zu schnell abgekühlt sind. Eine andere Erklärung fällt mir nicht ein.
Es war ja auch nur auf bzw. nach den Passfahrten richtig stark bemerkbar. Hier im Tal bei "normalem" bremsen
war ein schlagen im Lenkrad kaum bemerkbar.


Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1861
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 07:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: EBC Beläge frü den 78er

Postby Landkind70 » Tue 17. Sep 2019, 06:32

Ich fahre Greenstuff sowohl auf dem 80er mit 305 Bereifung und auf dem 78er mit 315er. Kann dies am 78er Bestätigen. Bei langer Passfahrt wird das Pedal weich. Bei 315er Bereifung und 3.3T aber nicht anders zu erwarten. Obs an den Greenstuff liegt weiss ich nicht. Mit ist aber die normale Bremsleistung wichtig und die hat sich deutlich verbessert. Vom Pass fahre ich halt einen Gang niedriger runter.
Am 80er, deutlich leichter und kleinere Räder, kenne ich das Problem nicht.

Verschleiss der Beläge ist höher als mit Originalen.
...Landcruiser...


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 1960
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 13:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: terraunlimited and 10 guests