Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Ersatzteillage    

1990 - 1998

Ersatzteillage

Postby zucki » Sun 10. Nov 2019, 20:33

Servus,

bin am Überlegen ob ich meinem Lux nicht untreu werden und mich mit nem 80 series Cruiser vom Acker machen soll :think:

Wie sieht es denn aus mit der Teileversorgung für einen 94er HDJ 80 Diesel? Bekommt man das Übliche kurzfristig und zu normalen Preisen?

Danke für ne nette Zuschrift!

Gruss Z :D
zucki
 
Posts: 61
Joined: Fri 27. Jun 2014, 10:37

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby Reiti » Sun 10. Nov 2019, 21:33

Manches ist bereits entfallen, z.B. Teile der Bremsleitungen. Kann man nachbauen. Was lieferbar ist, ist teuer. Quellen ausserhalb Europas sind günstiger, teuer bleibt es trotzdem.

Größtes Manko ist der Mangel an verfügbaren guten Autos. Viele Fahrzeughalter, dadurch üblicher Wartungsstau, verbunden mit erheblichem Rost, können den Spaß am weltallerbesten Land Cruiser verderben. Man sollte viel selber machen können, dazu fähige Freunde haben. Ein Alltagsfahrzeug dazu wäre auch nicht schlecht, da böte sich der Lux an :biggrin: .

Filter, Riemen, übliche Verschleissteile für die Bremse gibt es. 94 ist gut, früher wird schon schwieriger.
Reiti
 
Posts: 3259
Joined: Fri 16. Aug 2002, 17:21

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby zucki » Wed 13. Nov 2019, 00:01

Hob Donk Reiti!
Wo kann ich im Ausland mal schaugn was was kost?

Gruss Z :D
zucki
 
Posts: 61
Joined: Fri 27. Jun 2014, 10:37

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby mariom » Wed 13. Nov 2019, 00:13

Hallo Zucki,

Ich habe das z.B. Gefunden
http://www.euro4x4parts.com/toyota_part ... series_80/

Ansonsten gibts Teile über All American Imports aus Holland.
Hier kann man allerdings nicht schnell nach Preisen schauen.

Grüße Mario
mariom
 
Posts: 37
Joined: Wed 3. Oct 2018, 12:34

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby Reiti » Wed 13. Nov 2019, 00:36

https://partsouq.com/

https://www.amayama.com/en/genuine-catalogs/toyota

Die Preise sind nicht immer aktuell, Versand und Zoll nicht vergessen.
Partsouq ist in der Regel schneller aus den Emiraten bis zu dir nach Hause als Toyota Europa von Belgien an den freundlichen Händler vor Ort. 1,5 Tage sind nicht unüblich.
Finanziell lohnt es sich meistens, vor allem wenn man ein FedEx Konto hat.
Bei den Ersatzteilnummern sollte man sehr sicher sein, Rückgabe eher unwarscheinlich.

Beim Frans von All American Imports bekommst du auf jeden Fall das richtige Teil plus deutschsprachige Beratung.
Reiti
 
Posts: 3259
Joined: Fri 16. Aug 2002, 17:21

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby zucki » Thu 14. Nov 2019, 00:26

:thumbsup:

Reiti und Mario-habts Dank!

Gruss Z :D
zucki
 
Posts: 61
Joined: Fri 27. Jun 2014, 10:37

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby Gerhard2 » Thu 14. Nov 2019, 10:09

Hi,

meine Erfahrungen der letzten gut 17 Jahre sind, dass man immer weniger ganz einfach zum Toyo-Händler gehen kann und dort das Teil bis übermorgen bestellen kann bzw. eben hört, "gibt es nicht mehr". Bei "lebenswichtigen" Teilen ist die Versorgung aber noch o.k.
Für den HDJ gibt es auch einiges im Zubehörhandel bzw. bei den üblichen Verdächtigen, immer noch.
Insgesamt kann ich sagen, dass es bisher immer möglich war, ein passendes Teil zu bekommen, wenn auch nicht immer sofort. Ich glaube, dass das auch noch einige Zeit so bleiben wird. Dass sich die Teileversorgung verbessern wird halte ich aber für unwahrscheinlich :wink: .

Gruß
Gerhard
FZJ80 Bj.95, HDJ80 Bj.96, FJ 40 (2F) - in intensiver Instandsetzungsphase
User avatar
Gerhard2
 
Posts: 1005
Joined: Sat 3. May 2003, 10:49
Location: München

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby Tannengrün » Thu 28. Nov 2019, 21:21

Hallo,
Ich habe viel bestellt und für meinen fzj80 95er Baujahr find ich die Teilesituation gut. Bei Toyota gibt es zwar recht viel aber die Preise sind heftig. folgende ca. Preise aus meiner jüngsten Vergangenheit
Schiebefenster im Heck: Alurahmen umlaufend in der Dichtung zur Karosserie 160 €; Gummidichtung in Alurahmen laufend die Fenster haltend 150 €. Gummidichtung / Rahmen Frontscheibe 150 €; Gummidichtung bei einem Modell mit zweigeteilte Heckklappe nach oben und unten öffnend, umlaufend an der Karosserie 158 €, ( du siehst daran, das das 80er Modell mit Undichtigkeiten daherkommen kann - sind aber allesamt gut in den Griff zu bekommen ich empfehle Teroson Elastic für die Scheibenrahmeninstallation) Auspuffanlage ab Krümmer 2500 €; im Vergleich dazu Abgasanlage ab Krümmer von all American imports weniger als halb soviel (und zwar orig. Toyota). Antriebswellen homokineten Radlager achsschenkellager und alle Dichtungen der Vorderachse sowie die achsstummel inklusive Bronzebuchsen/ Nadellager können in guter Qualität für ca 1600 € erstanden werden. Über die amerikanische Plattform rockauto bekommt man unglaublich viele Teile aber ich denke nicht dass die ein E-Prüfzeichen haben und somit scheidet die Verwendung meines Erachtens nach aus oder gibt es dazu hier im Forum andere Meinungen? Außerdem sind diese Teile mit Sicherheit keine original Toyota Teile und die Haltbarkeit ungewiss. Als zukünftiger 80er Land Cruiser Fahrer sollte man sich bewusst sein, dass dies ein Fahrzeug mit erheblichen Unterhaltskosten ist. Zumindest wenn man ist anständig erhalten will - und erhaltenswert sind sie!!!!. Viele Grüße Roman
viele Grüße
Roman
User avatar
Tannengrün
 
Posts: 2
Images: 0
Joined: Mon 21. Aug 2017, 11:20
Location: Karlsruhe

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby 80-Series » Thu 28. Nov 2019, 22:25

Hallo zusammen,

hab dieses Jahr recht viel Teile für meinen 97er FZJ80 bestellt welchen ich ja gerade etwas "aufpoliere".
Bezüglich Ersatzteilen kann ich Rockauto dot com in US und A und Carmarka dot com in Arabien uneingeschränkt empfehlen. Bestellungen haben immer geklappt und Alles ist angekommen.
Und preislich liegen beide bei ca. 30% der Preise von Toyota in der Schweiz !
Lohnt sich trotz Porto und Zoll immer noch.

Die E-Zeichen Problematik sehe ich nur bei Scheinwerfergläsern und eventuell bei Glasscheiben.
Ansonsten sind ohnehin keine "E-Zeichen" auf irgendwelchen Ersatzteilen angebracht/notwendig.
Carmarka hat mir bisher immer original Toyota Teile gesendet und bei Rockauto bekommt man auch Denso oder Aisin in der Auswahl.

Liebe Grüsse
80-Series
 
Posts: 20
Joined: Sat 5. Jan 2019, 17:10

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby 80-Series » Thu 28. Nov 2019, 22:39

achso,

falls du einen gut erhaltenen 80er für wenig Geld finden solltest. :biggrin:
Dann KAUF IHN !
80-Series
 
Posts: 20
Joined: Sat 5. Jan 2019, 17:10

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby zucki » Fri 29. Nov 2019, 14:54

Noch vielen Dank an Gerhard2,Tannengrün und 80-Series für Eure Antworten!

Gute Zeit! Gruss Z :)
zucki
 
Posts: 61
Joined: Fri 27. Jun 2014, 10:37

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby Gerhard2 » Sat 30. Nov 2019, 09:47

Hi,

gerne. Auch von mir nochmal: Wenn du an einem guten HDJ dran bist, würde ich den kaufen. Sollte er dir wider Erwarten doch nicht gefallen (da glaube ich wärst du der erste :aetsch: ), lässt er sich problemlos wieder verkaufen.

Gruß
Gerhard
FZJ80 Bj.95, HDJ80 Bj.96, FJ 40 (2F) - in intensiver Instandsetzungsphase
User avatar
Gerhard2
 
Posts: 1005
Joined: Sat 3. May 2003, 10:49
Location: München

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby 80-Series » Sat 30. Nov 2019, 20:51

Hallo zusammen,

einfach mal interessehalber.
Wieviel Diesel nimmt ein HDJ80 so auf 100km im echten Leben ?

Mein FZJ80 nimmt so 18-22L Super-95 auf 100km.
Drittelmix (Stadt, Landstrasse, etwas Autobahn, kein offroad) mit Dachzelt und Ausbau und Automatik auf "Power".

Liebe Grüsse
80-Series
 
Posts: 20
Joined: Sat 5. Jan 2019, 17:10

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby offroadsegler » Sun 1. Dec 2019, 17:43

Auspuffkomplett von vorne bis hinten habe ich gerade in der Bucht gekauft, 150.- incl Lieferung. Das gleiche Modell war bereits vom Vorbesitzer verbaut worden. Kommt wohl aus Polen. Passt, macht sowohl von der Verarbeitung als auch von der Vollständigkeit und Passform einen guten Eindruck.
Ob da der Originalsatz x mal solange hält?
Grüße
Michael
offroadsegler
 
Posts: 368
Joined: Wed 1. Jul 2009, 10:47
Location: 54518 Greverath

0 persons like this post.

Re: Ersatzteillage

Postby Gerhard2 » Sun 1. Dec 2019, 21:22

Hi,

80-Series wrote:...
Wieviel Diesel nimmt ein HDJ80 so auf 100km im echten Leben ?

Mein FZJ80 nimmt so 18-22L Super-95 auf 100km.
...


bei mir liegt der Schnitt zwischen 10,5 und 13 l/100 km. Ich bin allerdings eher ein ruhiger Fahrer, die Bremsbeläge beim FZJ habe ich zuletzt vor 6 Jahren (40.000 km) gewechselt, beim HDJ sogar noch etwas länger. Mit dem FZJ liege ich zwischen 14,5 und 17 l. Mit dem kleinen Wohnwagen wird es auch mal ein Liter mehr werden, je nach Fahrweise.

Gruß
Gerhard
FZJ80 Bj.95, HDJ80 Bj.96, FJ 40 (2F) - in intensiver Instandsetzungsphase
User avatar
Gerhard2
 
Posts: 1005
Joined: Sat 3. May 2003, 10:49
Location: München

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J8 / 80 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests