Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Escape Gear Reserveradcover    

Alles über Ausrüstung und Zubehör

Escape Gear Reserveradcover

Postby harri » Thu 5. Jul 2018, 12:23

Hallo,
hat wer von Euch ein Cover von Escape Gear mit Tasche?
Ich würde gerne in der Tasche ca. 10 Liter Wasser transportieren. Ist dazu die Tasche mit Verschlüssen stabil genug?
Der Händler konnte mir dazu keine Angaben machen.

SG Harri
LC J120, Bj. 2003, 265/70 BFG/ AT auf original Alu's, Snorkel, OME FW
User avatar
harri
 
Posts: 392
Joined: Mon 15. Aug 2011, 14:55
Location: Oberösterreich

0 persons like this post.

Re: Escape Gear Reserveradcover

Postby stedan » Wed 3. Jul 2019, 16:02

Hallo Harri,
da ich mir auch so eine Tasche zulegen will, bin ich bei der Recherche eben auf deinen Beitrag gestoßen. Leider kann ich dir dazu aber keine Auskunft geben. Da dein Beitrag schon eine Weile alt ist, wollte ich nun fragen, ob du dir das Cover geholt hast und falls ja, wie du damit zufrieden bist.

Gruß Steffen
KDJ120
vorher: VZJ95 8)

www.glasslguss.de - Einzelstücke und Kleinserien aus Aluminum- und Kupferlegierungen
User avatar
stedan
 
Posts: 97
Joined: Thu 1. Feb 2018, 09:38
Location: Stuttgart

0 persons like this post.

Re: Escape Gear Reserveradcover

Postby Tommy Babic » Wed 3. Jul 2019, 17:12

Hallo Harri,

ich habe mir so eine Tasche vor nem Jahr rausgelassen. Ich kann sie uneingeschränkt empfehlen. Super robust und belastbar. Sehr solide verarbeitet und geräumig. 10 Liter/ Kilo und mehr kein Problem. Es passt ne Menge Bergezeug rein (Thenissey) und im Urlaub die Anglersachen meiner Jungs, dann riechts im Auto nicht ganz so streng.
Ansonsten transportiere ich auch immer irgendein Zeug, das schnell mal im kleinen Kofferraum verschwinden muss weils halt von Außen Zugriff erlaubt und das Auto evtl. grad abgesperrt ist...

LG Tommy
GRJ 120
User avatar
Tommy Babic
 
Posts: 209
Joined: Wed 5. May 2004, 12:50
Location: Ravensburg

0 persons like this post.

Re: Escape Gear Reserveradcover

Postby harri » Sat 6. Jul 2019, 14:53

Ja, hab mir so ein Cover besorgt und bin voll begeistert von der Qualität. Ist jeden € wert!!!

Wasser transportieren hab ich zwar noch nicht gemacht geht aber bestimmt. Werd den Schweizer Wassersack aber noch mittels Spanngurt sichern damit nicht das ganze Gewicht am Cover hängt und womöglich noch dem Reifen die Hose ausgezogen wird im Gelände :rofl:

Harri
LC J120, Bj. 2003, 265/70 BFG/ AT auf original Alu's, Snorkel, OME FW
User avatar
harri
 
Posts: 392
Joined: Mon 15. Aug 2011, 14:55
Location: Oberösterreich

0 persons like this post.

Re: Escape Gear Reserveradcover

Postby UH1D » Sat 6. Jul 2019, 15:25

Es ist bekannt, dass es zwei Versionen gibt ?

Die "ältere" hat eine relativ große, tlw. verstellbare Tasche. Hab da schon echte Hängebäuche gesehen, hält aber wohl. Ich hab bloß den Eindruck das Modell läuft aus, kann mich aber täuschen. Die "neue" hat eine fest vernähte Tasche, die natürlich nicht mehr so flexibel ist, aber meinen zerlegbaren Grill (Relleum) haargenau aufnimmt und nicht durchhängt. Nun hab ich zwar am Stellplatz den Terrier mit langer Nase unterm Reserverad, aber auf der Fahrt nicht mehr ständig Hunger.

:biggrin:
User avatar
UH1D
 
Posts: 437
Images: 0
Joined: Tue 3. Feb 2015, 08:03

0 persons like this post.

Re: Escape Gear Reserveradcover

Postby stedan » Sat 6. Jul 2019, 15:45

Ich hab mir das Cover jetzt auch bestellt. Den Eindruck dass die (alte) Version mit der großen Tasche ausläuft, habe ich auch. Bei Oryx Solutions habe ich diese jedenfalls noch bekommen. Da ich dort meinen Müll oder ebenfalls Bergeequipment transportieren, war das neue Modell mit der flachen Tasche keine Option für mich. Der trasharoo Reserveradrucksack war mir zu groß (auch in Hinblick auf die empfindlichen Hecktürscharniere meines J12) und zu teuer (99 Euro).

Gruß Steffen
KDJ120
vorher: VZJ95 8)

www.glasslguss.de - Einzelstücke und Kleinserien aus Aluminum- und Kupferlegierungen
User avatar
stedan
 
Posts: 97
Joined: Thu 1. Feb 2018, 09:38
Location: Stuttgart

0 persons like this post.

Re: Escape Gear Reserveradcover

Postby chriscross » Sat 6. Jul 2019, 22:24

Ich habe die Tasche jetzt etwa ein Jahr drauf, Karre stand immer draußen, Sommer wie Winter, die Qualität ist echt gut. Ich hatte mir die gekauft wegen dem Preis und weil sie das Rad komplett abdeckt. Und das Stachelschwein ist natürlich auch geil :lol:
Grüße Chris
chriscross
 
Posts: 39
Images: 0
Joined: Fri 26. Jan 2018, 11:18
Location: Freiburg i.Br.

0 persons like this post.

Re: Escape Gear Reserveradcover

Postby BlueSky » Sat 10. Aug 2019, 08:05

Ixch kann die Tasche sehr empfehlen.

Wir haben sie uns in Namibia gekauft (das Modell mit verstellbarer Tasche) und sie 7 Monate lang täglich genutzt und nicht mit Samthandschuhen angefasst. Sie ist mega robust und alles hat perfekt gehalten. Am Ende mit einem Hochdruckreiniger gesäubert und sie sah aus wie neu.

Sehr vielseitig (auch ein perfekter Müllbehälter ausserhalb des Autos) und gut verarbeitet. Ich werde gucken hier wieder eine "alte" zu finden.
„Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem.“
Steve Jobs
User avatar
BlueSky
 
Posts: 182
Joined: Wed 13. May 2009, 18:47
Location: Chläggi

0 persons like this post.

Re: Escape Gear Reserveradcover

Postby Hydro » Sat 10. Aug 2019, 09:44

Sieht prima aus das Cover , aber das mit der Großen Tasche gibts anscheinend nicht für Reifengrössen um die 265/70-17 ...
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2141
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.


Return to Ausrüstung / Equipment

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests