Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Eure MTBs und sonstige Boliden    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Landkind70 » Wed 6. Mar 2019, 00:46

Spec wir müssen mal los 8)
...Landcruiser...


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 1915
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 12:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby timo cr » Wed 6. Mar 2019, 02:12

Servus
Fahrt ihr alle nur Bergab? :biggrin:

Hier mal ein Bild von meinem.

Haro FL,29 Zoll,aber es ist nur noch der Rahmen original.
Und noch einen Satz Felgen in 27,5 Zoll für wenns nur bergauf geht. :rofl:

Gruss
Attachments
bici klein.jpg
User avatar
timo cr
 
Posts: 2237
Joined: Fri 29. Sep 2006, 17:04
Location: nicoya costa rica

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Colt » Wed 6. Mar 2019, 06:38

timo cr wrote:Servus
Fahrt ihr alle nur Bergab? :biggrin:


Nicht nur, aber bevorzugt.... 8)
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 17048
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Customschmid » Wed 6. Mar 2019, 08:35

Ich mach das streng nach dem Motto: "eine Abfahrt will verdient sein" 8)
Customschmid
 
Posts: 14
Joined: Wed 13. Feb 2019, 10:36
Location: Memmingen

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby spec » Wed 6. Mar 2019, 08:50

timo cr wrote:Fahrt ihr alle nur Bergab? :biggrin:


ja 8)

Image
spec
 
Posts: 1209
Joined: Sun 16. Sep 2012, 20:11
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Colt » Wed 6. Mar 2019, 08:51

Customschmid wrote:Ich mach das streng nach dem Motto: "eine Abfahrt will verdient sein" 8)
Eben! Das Geld für die Liftkarte bekommt man ja leider nicht geschenkt.... :rofl:
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 17048
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Peter_G » Wed 6. Mar 2019, 09:00

Customschmid wrote:Ich mach das streng nach dem Motto: "eine Abfahrt will verdient sein" 8)


So sehe ich das auch, klar sind die Abfahrten geil
aber die Anstiege sind absolut mein Ding.

Eine Pest sind nur gewisse e-biker die jetzt auch Anstiege
bezwingen an denen sie früher gestorben wären.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit BFG AT 265/70 17
und Canopy Camper.
Top Cover für Doka für 400,- zu haben !!!!
User avatar
Peter_G
 
Posts: 3145
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby spec » Wed 6. Mar 2019, 12:21

Landkind70 wrote:Spec wir müssen mal los 8)


yeah!
spec
 
Posts: 1209
Joined: Sun 16. Sep 2012, 20:11
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Colt » Sun 14. Apr 2019, 19:20

Hab den Staub weggeblasen und neue Socken aufgezogen. Der Gripp und die Dämpfung sind eine extreme Verbesserung zu den alten und harten Continental vertical. Die Continental Trail King sind nominal nur 0,1 Zoll breiter, aber gefühlt eher 0,3 Zoll. Und vor allem sind die deutlich höher und dämpfen dadurch sehr gut. Was Fahrt ihr denn so?

ImageImage
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 17048
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Landkind70 » Sun 14. Apr 2019, 20:12

2019-04-14 21.11.06.jpg
2019-04-14 21.11.06.jpg (133.08 KiB) Viewed 332 times


Damit geht beides....erkämpfen und geniessen :biggrin:
...Landcruiser...


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 1915
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 12:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Colt » Sun 14. Apr 2019, 21:09

Ja. Krass was damit bergab geht. Man darf nur nicht zu langsam werden, sonst fällt man in die Löcher... :lol:
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 17048
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Fuxl » Mon 15. Apr 2019, 06:45

Peter_G wrote:
Customschmid wrote:Ich mach das streng nach dem Motto: "eine Abfahrt will verdient sein" 8)


Eine Pest sind nur gewisse e-biker die jetzt auch Anstiege
bezwingen an denen sie früher gestorben wären.


Als bekennender E-biker versteh ich solche aussagen nicht. :think:
Warum müssen sich jetzt Biker untereinander schon anfeinden?

Warum genau stört es dich das ich jetzt wo rauf komme wo ich früher nicht rauf gekommen wäre? :ka:
Wobei das sowieso nicht stimmt. früher hab ich halt geschoben und getragen wo ich heute halt noch fahre.

Und dort wo das Bergabfahren erst interessant wird, komm ich mitn e-bike jetzt sowieso nicht mehr hin. Weil tragen tu ich die schwere kiste sicher nicht.

mfg
ROland
User avatar
Fuxl
 
Posts: 118
Joined: Thu 26. Feb 2015, 08:26
Location: Hinterholz

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Peter_G » Mon 15. Apr 2019, 07:08

Da Du Dich persönlich angefeindet fühst
entschuldige ich mich bei Dir. Mehr sog i net.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit BFG AT 265/70 17
und Canopy Camper.
Top Cover für Doka für 400,- zu haben !!!!
User avatar
Peter_G
 
Posts: 3145
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Fuxl » Mon 15. Apr 2019, 07:48

Ich fühle mich jetzt nicht wirklich persönlich angefeindet. alles gut. :wink:

Ich versteh einfach den Gedankengang dahinter nicht. :ka:
Man hört das aber recht oft, das über e-biker geschimpft wird. Nur die Argumente fehlen meist.

mfg
Roland
User avatar
Fuxl
 
Posts: 118
Joined: Thu 26. Feb 2015, 08:26
Location: Hinterholz

0 persons like this post.

Re: Eure MTBs und sonstige Boliden

Postby Onkelchen » Mon 15. Apr 2019, 09:00

Fuxl wrote:Ich versteh einfach den Gedankengang dahinter nicht. :ka:
Man hört das aber recht oft, das über e-biker geschimpft wird. Nur die Argumente fehlen meist.



Vielleicht ist es die IMHO unbegründete Angst, dass die eigene Leistung nicht mehr anerkannt wird?

Viele verwenden das Fahrrad nicht um sich sportlich auszupowern, sondern schlichtweg als Fortbewegungsmittel statt Auto.
Da vergrößert das E-Bike den Aktions- bzw. Nutzungsradius ungemein und man kann häufiger das Auto stehen lassen.
Da hilft das E-Bike gerade bei solchen Zielen, bei denen es eben nicht angebracht ist, sportlich ausgepowert anzukommen.
Da ist es auch keine Konkurrenz zum normalen Fahrrad oder für die Muskelschmalzbiker, sondern eher eine Konkurrenz für's Auto.

Bei meinem Frauchen z.B. ist das E-Bike die Lösung im Dilemma der kurzen aber bergansteigenden Fahrt zur Arbeit und nichtvorhandenem ÖPNV auf dieser Strecke.

So braucht - zumindest an Tagen mit passender Witterung - nicht mehr der Jimny die 4km fahren, sondern Bosch Performance. :-)


Zum sportlich Auspowern stehen immer noch die alten Mountainbikes im Keller aber für die Fahrt zur Arbeit, in den Biergarten der Nachbarortschaft oder tagsüber in die 10km entfernte benachbarte Stadtmitte sind die E-Bikes eine echte Wonne. Sie sind kein Ersatz für das sportliche Fahren, sondern eine Erweiterung der Nutzungsmöglichkeiten des Fahrrads.

Deswegen brauchen sich IMHO Muskelschmalzbiker und E-Biker auch nicht gegeneinander "bekriegen" oder nieder machen.
Der Nutzungszweck ist einfach sehr häufig ein anderer und das E-Bike ist auch nicht zwangsweise ein Ersatz für das Muskelschmalzbike, sondern eher eine Ergänzung.
Deswegen sind unsere E-Bikes auch keine sportlich ausgeprägten Räder sondern gemütliche Treckingräder mit bequemer Sitzposition - im Gegensatz zu den Muskelschmalzmountainbikes die wir ja immer noch haben. :-)

Und ich ziehe weiterhin den Hut vor Radfahrern, die mit reiner Muskelkraft Steigungen hoch fahren, bei denen ich bereits die zweite Unterstützungsstufe verwende.
Geltungsangst ist da folglich auch unbegründet. :-)

Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
 
Posts: 15175
Joined: Sun 21. Sep 2003, 17:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: JWD, sscdiscovery and 14 guests