Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

EV, Hybride und Autonomes Fahren    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 22. Nov 2019, 05:29

Wer den Livestream des Tesla Pickup unveils sehen möchte hier anmelden https://livestream.tesla.com/

Etwas hat Elon schon vorab verraten
https://twitter.com/elonmusk/status/1197627433970589696

Wie immer weiss man dabei nicht, ob er scherzt. In der Vergangenheit warens meistens keine Scherze. Was er auch noch verraten hat ist, dass der Truck zum Teil vom "The spy who loved me" inspiriert wurde. Da das der Bond war mit dem Lotus der tauchen konnte und oben was von einem pressurized truck steht, könnte das ein Hinweis auf seine Wassertiefe sein.
User avatar
TomB
 
Posts: 7413
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 11:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 22. Nov 2019, 06:39

So, der Event ist durch und ihr könnt euch selber einen Eindruck machen
https://www.tesla.com/cybertruck

Auf jeden Fall unerwartet, der Stainless Spezial-Stahl wird alle Rostgeplagten sehr interessieren. Schon extrem, dass der Stahl 9mm Beschuss aushält. 40cm Bodenfreiheit ist auf jeden Fall sehr gut.

https://twitter.com/i/status/1197747324715442177

Ich frage mich nur gerade wie's mit den Insassen bei nem Unfall aussieht wenn der Body so hart ist.

Und falls jemand fragt wie das zu dem Preis möglich ist: Ich hab absolut keine Ahnung, hätte aufs doppelte gewettet.
User avatar
TomB
 
Posts: 7413
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 11:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby Hausmeister » Fri 22. Nov 2019, 07:58

TomB wrote:Auf jeden Fall unerwartet, der Stainless Spezial-Stahl wird alle Rostgeplagten sehr interessieren. Schon extrem, dass der Stahl 9mm Beschuss aushält ohne Beule. 40cm Bodenfreiheit ist auf jeden Fall sehr gut



Im ersten Moment musste ich tatsächlich an Marty McFly und den DeLorean denken - optisch ist ja schon eine gewisse Ähnlichkeit da.

Auch wenn es meinen Geschmack nicht so trifft ist es klasse, dass Autos auch wieder "kantig" sein dürfen.




TomB wrote:Ich frage mich nur gerade wie's mit den Insassen bei nem Unfall aussieht wenn der Body so hart ist.


Als absoluter Fahrzeugpflegefreak habe ich mich gerade eher gefragt wie es mit dem Gegenverkehr aussieht wenn man das Edelstahl auf Spiegelglanz poliert :biggrin: 8)




TomB wrote:Und falls jemand fragt wie das zu dem Preis möglich ist: Ich hab absolut keine Ahnung, hätte aufs doppelte gewettet.


...wie ist der denn ? Hab den wohl im morgendlichen Tran übersehen.
User avatar
Hausmeister
 
Posts: 329
Joined: Mon 24. Sep 2018, 15:22

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 22. Nov 2019, 08:04

Single Motor Version mit 250 Meilen Reichweite, 6.5 sek auf 60 Meilen 39900$
Dual Motor AWD mit 300 Meilen Reichweite, 4.5 sek auf 60 Meilen 49900$
Tri Motor AWD mit 500 Meilen Reichweite, 2.9 sek auf 60 Meilen 69900$
Plus 7000 für Full self driving falls gewünscht

Mein J10 hat 2001 mal neu über 100k gekostet in der Schweiz

Hier hats tonnenweise Fotos https://www.motortrend.com/news/tesla-c ... hotos-info

Und hier noch ein Video von der Probefahrt mit dem Prototypen der Dual Motor version
https://twitter.com/SteveFowler/status/ ... 1100053504

Frage mich immer noch ob die den in der EU zugelassen bekommen, so wegen den Ecken und so. Der Fussgängerschutz dürfte bei dem Material sehr nahe an einem grossen Kuhfänger sein.
User avatar
TomB
 
Posts: 7413
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 11:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby Feldi » Fri 22. Nov 2019, 10:27

Hausmeister wrote:uch wenn es meinen Geschmack nicht so trifft ist es klasse, dass Autos auch wieder "kantig" sein dürfen.


Draped in 3mm-thick unpainted stainless steel,....

Da wundert es mich nicht, daß der Karrn nur aus ebenen Flächen besteht.
Feldi (ganz im Süden)

"Die Wirklichkeit ist ein fortlaufender Prozess, der nicht mehr zu stoppen ist." (Harald Lesch)
User avatar
Feldi

 
Posts: 9293
Joined: Wed 5. Nov 2008, 12:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby 1958 » Fri 22. Nov 2019, 13:06

Da haben die Niederländer mal genauer hingeschaut.

Da wird immer von einigen Modellen von 350 bis 450 Km autonomie an gibt. Das genau diese Modelle bis zu 2500 Ladezyklen schaffen. was theoretisch mit 500.000 Km Reichweite übereinkommt. :D

Wenn wir aber nun einmal 500.000 Km / 2500 Ladezyklen teilen kommen wir nur auf 200 Km per Ladezyklus.

Auch de Niederländer stellen sich die Frage - wann hört die Braune-Grüne Lügerei - endlich auf.

Müssen dafür - so wie in der Vergangenheit in er Europäischen Geschichte wieder Millionen Menschen in Afrika und Südamerika SINNLOS sterben - nur damit wir elektrisch fahren ????

Haben wir wirklich nichts dazu gelernt aus unsere Europäischen Geschichte. Gerne schreien die Medien gegen die Rechte Gesinnung - ich bin dabei - aber das man Millionen Menschen in Afrika und Südamerika dem gleichen Schicksal überlässt - Göbbels würde sich freuen über die heutigen Medien der Zeitungen und des Fernsehens.

Ich weiss nur - das was am Ende kommt - Ich habe es nicht gewusst - wird die Schutzbehauptung sein - so wie damals - um an der Straffe zu entkommen.

Für mich nur schade das wir Europäer nichts dazu lernen - und ganz sicher nichts die Politikers - weil für mich sind die nicht besser als die von Damals - in Bezug von Menschenrechten.

Und wenn ich hier Göbbels nenne - ich meine damit ganz Europa - auch Belgien und Niederlande - Dänemark und Norwegen und den Rest.

Für mich hat JEDER Mensch der Welt ein Recht auf ein - für seine Verhältnisse - gutes Leben.

Es ist ein kleiner Schritt für jeden Bürger der Industrieländer - aber ein grosser Schritt für die - die es nicht so Breit haben.

:wink:
Die einzige Konstante ist die Veränderung - die Angst ist Ihr Begleiter.
1958
 
Posts: 1484
Joined: Sat 18. Dec 2004, 21:49

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 22. Nov 2019, 14:36

1958 wrote:Da haben die Niederländer mal genauer hingeschaut.

Da wird immer von einigen Modellen von 350 bis 450 Km autonomie an gibt. Das genau diese Modelle bis zu 2500 Ladezyklen schaffen. was theoretisch mit 500.000 Km Reichweite übereinkommt. :D

Wenn wir aber nun einmal 500.000 Km / 2500 Ladezyklen teilen kommen wir nur auf 200 Km per Ladezyklus.


Versuchst du dich grad selbst zu verwirren? Wenn du 350km mal 2500 Ladezyklen rechnest kommt mein Rechner auf 875tkm, wenn ich 2500*450 rechne komme ich auf 1125tkm wer auch immer da auf 500tkm kommt braucht entweder nachhilfe im Kopfrechnen oder nen neuen Taschenrechner

1958 wrote:Auch de Niederländer stellen sich die Frage - wann hört die Braune-Grüne Lügerei - endlich auf.


Warum Braun und warum Lüge?

1958 wrote:Müssen dafür - so wie in der Vergangenheit in er Europäischen Geschichte wieder Millionen Menschen in Afrika und Südamerika SINNLOS sterben - nur damit wir elektrisch fahren ????

Haben wir wirklich nichts dazu gelernt aus unsere Europäischen Geschichte. Gerne schreien die Medien gegen die Rechte Gesinnung - ich bin dabei - aber das man Millionen Menschen in Afrika und Südamerika dem gleichen Schicksal überlässt - Göbbels würde sich freuen über die heutigen Medien der Zeitungen und des Fernsehens.

Ich weiss nur - das was am Ende kommt - Ich habe es nicht gewusst - wird die Schutzbehauptung sein - so wie damals - um an der Straffe zu entkommen.

Für mich nur schade das wir Europäer nichts dazu lernen - und ganz sicher nichts die Politikers - weil für mich sind die nicht besser als die von Damals - in Bezug von Menschenrechten.

Und wenn ich hier Göbbels nenne - ich meine damit ganz Europa - auch Belgien und Niederlande - Dänemark und Norwegen und den Rest.

Für mich hat JEDER Mensch der Welt ein Recht auf ein - für seine Verhältnisse - gutes Leben.

Es ist ein kleiner Schritt für jeden Bürger der Industrieländer - aber ein grosser Schritt für die - die es nicht so Breit haben.

:wink:


Wie schon mehrfach dargelegt muss vermutlich nicht ein einziger Mensch in Afrika sinnlos sterben weil wir elektrisch fahren wollen, aber es müssen wohl einige sterben für unsere Notebooks, Handys, Akku-Bohrmaschinen, Akku-Rasenmäher usw usf. Wenn du mehr wissen willst kann ich dir das Video ans Herz legen. Da wird dir alles erklärt.

https://www.youtube.com/watch?v=s09tpKf ... e=emb_logo

Vielleicht wärs ja Zeit für dich ein paar Vorurteile abzulegen und den Tatsachen ins triefende Auge zu sehen? :wink:
User avatar
TomB
 
Posts: 7413
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 11:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 22. Nov 2019, 16:04

Ich frage mich gerade wie das passieren konnte. Gestern noch fand ich Rivian sehr futuristisch. Heute wirkt der fast schon altbacken

Image
User avatar
TomB
 
Posts: 7413
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 11:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 22. Nov 2019, 17:39

Lexus stellt sein erstes Elektromobil vor https://www.motor1.com/news/383794/lexu ... ealed/amp/
User avatar
TomB
 
Posts: 7413
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 11:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby Hagenthaler » Fri 22. Nov 2019, 18:51

Zeit wird‘s !
HILUX DC 3,0 Autom. mit permanent Allrad und dem Üblichen (ARB, Webasto, Warn, OME) für den Wald; für die Straße: Audi e-tron :lol:
User avatar
Hagenthaler
 
Posts: 321
Images: 0
Joined: Fri 6. Jan 2012, 19:29
Location: Tullnerfeld

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby GRJ78 » Fri 22. Nov 2019, 20:58

Endlich!!!
GRJ78
 
Posts: 1469
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby thores » Fri 22. Nov 2019, 22:18

Der Tesla PickUp scheint für hohe Geschwindigkeiten ausgelegt zu sein ... jedenfalls spricht seine minimalistische Radarsignatur dafür! :biggrin:

Dieses Design findet man ja heute auch bei modernen Marineeinheiten, Panzern und den sprichwörtlichen Tarnkappen-Bombern.

210C7354-69BD-4173-936D-17817AF88F0C.jpeg
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

Gesundheit!

 
Posts: 10421
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 13:52

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby thores » Fri 22. Nov 2019, 22:51

Warum erscheint der Thread eigentlich nicht mehr in der Forenübersicht?

Eigentlich schade! So hätte ich fast die Neuvorstellung des PickUp‘s nicht mitbekommen :(
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

Gesundheit!

 
Posts: 10421
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 13:52

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby RobertL » Fri 22. Nov 2019, 23:44

thores wrote:Warum erscheint der Thread eigentlich nicht mehr in der Forenübersicht?

Eigentlich schade! So hätte ich fast die Neuvorstellung des PickUp‘s nicht mitbekommen :(

Hat Alex ein Stück weiter oben erklärt. :wink:
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 15010
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby GRJ78 » Sat 23. Nov 2019, 00:15

Schönes Video zu brennenden Teslas und deren Entsorgung...


https://youtu.be/Z3c6P7vDkMw
GRJ78
 
Posts: 1469
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 72 guests