Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

EV, Hybride und Autonomes Fahren    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby xsteel » Sun 29. Apr 2018, 21:05

TomB wrote:Ich hab mir erst grad nen RX 400h geholt, meinen zweiten Hybrid. Sobald ich die Kohle zusammen hab kommt ein Tesla ins Haus.


So schaffst des nie, der Hybrid frisst dich arm... mit dem Tesla sparst ja am Tag mehr als der Hyprid weniger einspart. :rofl:

Gruß Sigi
User avatar
xsteel
 
Posts: 1979
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 16:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Sun 29. Apr 2018, 21:12

Och der RX 400h ist schon nicht schlecht. Beschleunigt gleich wie ein Cayenne oder Macan ohne Turbo und brauchtr dabei 8-9L wo die beiden mit 10-12l hinlangen. Kann mich also mitnichten beschweren.
User avatar
TomB
 
Posts: 6778
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby xsteel » Sun 29. Apr 2018, 21:25

Mir gestern ein Panamera mit Hybrid übern Weg gelaufen.
Der zusatzelektro ist ja weniger für die Umwelt als eher für die Zusatzleistung unzer Berücksichtigung der Steuerersparnis und des tollen Umwelt feelings vor der Kita :rofl:
User avatar
xsteel
 
Posts: 1979
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 16:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Sun 29. Apr 2018, 21:32

Naja, die durchschnittsverbrauchswerte bei Spritmonitor sprechen eine klare Sprache. Wenn ein Hybrid bremst, kann er 90% der Energie die dabei umgewandelt wird wieder in Vortrieb umsetzen. Beim normalen Verbrenner sinds 0%. Während der normale Verbrenner im Stau sinnlos Kraftstoff verbrennt fährt der Hybrid elektrisch und braucht 0 Kraftstoff. Aber die Diskussion ist jetzt schon 20 Jahre alt, erstaunt mich echt immer wieder, dass das immer noch nicht alle begriffen haben. Es kommt doch jedes mal wieder einer daher, der denkt er wisse es viel besser und Hybrid bringe gar nix. Tja, das wird wohl auch der Grund sein, warum die deutsche Automobilindustrie das ganze Thema Hybrid, Plugin und EV völlig verschläft. Es darf nicht sein, was nicht sein soll. Kopf in den Sand und gut ist.
User avatar
TomB
 
Posts: 6778
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby xsteel » Sun 29. Apr 2018, 21:39

Dooch...haben alle begriffen.
Sind halt alles Prepper, denen ist klar das beim Ausfall der Stromversorgun sie auf dem Weg zum Supermarkt plündern mit Benziner oder Diesel mehr Chancen haben auch zurück zu kommen :rofl:
User avatar
xsteel
 
Posts: 1979
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 16:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Sun 29. Apr 2018, 21:44

Dann ist dir wohl nicht bewusst, dass Verbrenner in etwa gleich viel Strom benötigen bis der Diesel oder das Benzin an der Tanke aus dem Hahn rinnt wie ein EV braucht? Ein EV kann man im Notfall an der heimischen Solaranlage laden. Wenn du deinen Treibstoff nicht selber raffinierst wird das hingegen schon schwerer. Ja klar kannst du dich ne weile am Heizöltank bedienen, aber auch dafür brauchst du Strom :aetsch:
User avatar
TomB
 
Posts: 6778
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby xsteel » Sun 29. Apr 2018, 23:14

TomB wrote:Dann ist dir wohl nicht bewusst, dass Verbrenner in etwa gleich viel Strom benötigen bis der Diesel oder das Benzin an der Tanke aus dem Hahn rinnt wie ein EV braucht? Ein EV kann man im Notfall an der heimischen Solaranlage laden. Wenn du deinen Treibstoff nicht selber raffinierst wird das hingegen schon schwerer. Ja klar kannst du dich ne weile am Heizöltank bedienen, aber auch dafür brauchst du Strom :aetsch:


wofür sollt ich da Strom brauchen?
Noch nix von Handpumpe gehört?
Brauch auch keine App die mir sagt wo es des gibt... hab selber Hirn
User avatar
xsteel
 
Posts: 1979
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 16:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Mon 30. Apr 2018, 06:16

Und das Heizöl raffinierts sich und füllt sich auch sicher selber nach ohne Strom :wink:

Aber lassen wir das, use cases aufgrund einer extremen Randgruppe zu diskutieren bringt echt nix.
User avatar
TomB
 
Posts: 6778
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby Peter_G » Mon 30. Apr 2018, 08:49

Hybrid im Stau elektrisch.................... funktioniert beim Auris Hybrid...........
bis der Verbrenner anspringt. (Weil Stau lang und zäh)
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit BFG AT 265/70 17
und Canopy Camper.
Top Cover für Doka für 400,- zu haben !!!!
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2953
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Mon 30. Apr 2018, 09:36

Na klar, funktioniert so lange die Batterie nicht leergenudelt ist. Das reicht aber in viele Fällen schon längst. Der Motor läuft innerstädtisch beispielsweise ja haupsächlich beim Beschleunigen, beim Abbremsen ist der schon wieder aus. Daher auch Verbrauch in der Stadt meist 1/2-1/3 eines normalen Verbrenners.
User avatar
TomB
 
Posts: 6778
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby Colt » Mon 30. Apr 2018, 10:03

ICH hätte mit einem hybriden wohl das selbe Problem wie mit dem Golf. Ich bremse schlicht viel zu wenig. Sagt zumindest der TÜVer immer. Musste jetzt bei 220 tsd die Scheiben und Beläge wechseln wegen extremem Rost. Blödes vorausschauendes Fahren... 8)
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 16986
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Mon 30. Apr 2018, 10:06

Das Problem hatte ich beim Prius auch. Vor allem an der Hinterachse, durch die Rekuperation muss man noch viel weniger bremsen und somit gammeln die Scheiben vor sich hin bis zur nächsten Prüfung wo man sie dann ersetzen muss. Das hier in der Schweiz alle 2 Jahre. Seither hab ichs mir angewöhnt, dass wenn es der Verkehr zulässt ich auf der Autobahn Ausfahrt alle paar Wochen so richtig reintrete. Nu is ruhe.

Ich finde das 1-Pedal Driving von Nissan extrem interessant und hoffe das kommt noch mehr.
User avatar
TomB
 
Posts: 6778
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Wed 2. May 2018, 07:59

User avatar
TomB
 
Posts: 6778
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby lehencountry » Wed 2. May 2018, 08:15

Die kleinen mag ich nicht so, irgendwie zu wenig Sicherheit.
Hier ist endlich mal ein etwas größeres E-Auto und auch mit großer Zuladung.
https://www.n-tv.de/auto/Mit-dem-E-Dump ... 11587.html

Der E-Dumper wird oben auf dem Berg mit Gestein beladen und rollt dann unter permanenter Bremskraftrückgewinnung ins Tal. Die währenddessen gespeicherte Energie soll nahezu ausreichen, den Berg unbeladen wieder zu erklimmen. Das würde eine fast ausgeglichene Energiebilanz bedeuten.
Servus - Werner
Katzen sterben 7mal, der Mensch stirbt schon beim 1. mal.
User avatar
lehencountry
 
Posts: 4756
Joined: Fri 17. Mar 2006, 23:11
Location: Bayer. Wald

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby Feldi » Wed 2. May 2018, 08:24

TomB wrote:Während der normale Verbrenner im Stau sinnlos Kraftstoff verbrennt fährt der Hybrid elektrisch und braucht 0 Kraftstoff.

Das ist ja das Schöne an elektrischen Verbrauchern im Auto. Die brauchen alle keinen Sprit.
Feldi (ganz im Süden)

"Was glaubst Du, was hier los wäre, wenn jeder wüßte, was hier los ist ?"
Image
User avatar
Feldi

 
Posts: 8464
Joined: Wed 5. Nov 2008, 11:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: muelli and 18 guests