Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Fähre Aqtau nach Baku    

Alles rund um die Reise

Fähre Aqtau nach Baku

Postby isegrim » Sat 2. Jun 2018, 09:08

So, nach 5 Tagen haben wir Tickets, aber es ist noch unklar wann der Kahn fährt. Können also nochmal 2 Tage vergehen.
Da die Infos im Netz nicht dem aktuellen Stand entsprechen, hier der letzte :rofl:

Nach den Infos die wir bekommen haben wird das Schiff erst losgeschickt, wenn mindestens 29 Fahrzeuge auf der Warteliste stehen.

Hier das Procedere:

1) Zum neuen Hafen südlich von Aqtau fahren.
2) Das Hafenbüro (rechtseitig vor der Schranke) betreten und gerade durchlaufen bis in den Gang mit dem Bildschirm.
3) Dort anmelden und Telefonnummer hinterlassen (Statusmeldungen am Bildschirm ist "waiting")
4) Irgendwann ist es ungfähr klar dass das Boot fahren wird.
5) Wieder ins Hafenbüro... Regierung anschließen. Man bekommt ein Bündel Papier. (Statusmeldung ändert sich auf registered")
6) Zum Zoll, Fahrzeug zur Ausreise anmelden- dazu ist die Fahrzeug-Zollerklärung der Einreise (in unserem Fall aus Russland vorzulegen). Gibt einen Stempel..
7) Zur Kasse/Bank die Frachtgebühren zahlen ( kleine unscheinbare Blechhütte links)
8) Zurück nach Aqtau um das Fährticket zu kaufen (5-29-1 ist das Ticketbüro)
9) Warten das es weitergeht.

Gruß Dirk, der In dieser Zeit auch das Meer fahrend umrundet hätte....
User avatar
isegrim
 
Posts: 1216
Images: 154
Joined: Wed 9. Nov 2005, 09:10
Location: Im Wald bei Babenhausen

0 persons like this post.

Re: Fähre Aqtau nach Baku

Postby JWD » Sat 2. Jun 2018, 17:49

Moinsen Dirk,

besten Dank für Deinen Bericht.
Alles Gute, dass zeitnah mal ein Kahn für Dich einläuft.

Wie sieht Deine weitere Route aus?
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 3987
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Fähre Aqtau nach Baku

Postby isegrim » Sun 3. Jun 2018, 06:30

Update:

10) Schräg gegenüber vom Zoll ist die Hafeneinfahrt, links von der Schranke ist das Militär hier muss man auch noch vorsprechen.


Weitere Route grob umrissen ... Baku, Tiflis, Batumi, Odessa, Zvolen, daheim....
User avatar
isegrim
 
Posts: 1216
Images: 154
Joined: Wed 9. Nov 2005, 09:10
Location: Im Wald bei Babenhausen

0 persons like this post.

Re: Fähre Aqtau nach Baku

Postby isegrim » Fri 8. Jun 2018, 20:49

11) Ankunft in Alat. Hier sind 2 Hafengebühren zu bezahlen. Diese sind offensichtlich von der Fahrzeugelänge abhängig. 1x 55USD/m und 1x rund 3 USD/m. Die Fahrzeugeinfuhr ist beim Zoll anzumelden, dann muss man bezahlen und kann das Gelände verlassen.

Generell kann man sagen, diese Verbindung ist nur sinnvoll, wenn man Zeit hat.
Wir haben 5 Tage auf das Schiff warten müssen, der Kahn ist übers Waser geschlichen...40h Fahrzeit, Plus10h warten bis wir anlegen konnten, da der Anleger besetzt war.
Positiv, das Essen an Bord war ok, Tee gibt es immer, wer was anderes benötigt (Cola, Bier) muss es mitbringen.
User avatar
isegrim
 
Posts: 1216
Images: 154
Joined: Wed 9. Nov 2005, 09:10
Location: Im Wald bei Babenhausen

0 persons like this post.

Re: Fähre Aqtau nach Baku

Postby Jelonek » Sat 9. Jun 2018, 14:18

eine Reise üben den "kleinen Teich" ist immer sehr interessant, viel Zeit, Humor und starke Nerven sind vom Vorteil :rofl: ,
Meine Freunde haben auch in Baku 5 Tage gewarten und sind jeden Tag zu einer anderen Abfahrtstelle gefahren, dann wieder ins Hotel/Camping, :angryfire: , bis man den gesagt hat, dass sie immer vor der Schranke warten müssen ....bis das Schiff kommt, sonst kriegen sie nie ne Verbindung... :biggrin: um 3.00 Nachts hingefahren, Schranke blockiert :wink: , um 6 von den "netten" Marineleute geweckt... 18.00 verschifft, 2 Tage vom Hafen wegen Platzmangel gewartet.... leider als das Land in Sicht war, aus purer Freunde nach 5 Tagen insgesamt fast alle Vorräte gegessen :ka: (5 Kilo Wassermelone noch als Reserve - Gott sei dank), dann hungrich aber glücklich, dass sie wieder fahren können :rofl:
aber Grenze nur 3 Stunden...
wegen diese Verhältnisse bin ich einfach weiter gefahren .... hatte eben gute Infos bekommen ... :hmmm:

auf jeden Fall hat man dannach etwas zu erzählen... und darum geht´s .... :D
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir :D

https://www.explorer-docs.de/
User avatar
Jelonek
 
Posts: 1050
Images: 0
Joined: Sun 2. Dec 2012, 19:10
Location: Ostfriesland

0 persons like this post.

Re: Fähre Aqtau nach Baku

Postby Ledesco » Tue 12. Jun 2018, 15:39

Jelonek wrote:auf jeden Fall hat man dannach etwas zu erzählen... und darum geht´s .... :D

Image
User avatar
Ledesco
 
Posts: 1137
Joined: Thu 13. Oct 2016, 14:39
Location: Bohol / Cebu Philippinen

0 persons like this post.


Return to Reisen / Travelling

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests