Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Feder HA gebrochen, weiterfahren?    

1996 - 2001

Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby seppyo » Fri 28. Dec 2018, 13:43

Liebe Gemeinde,

Mir ist die rechte Feder an der HA gebrochen. Blöd ist nur, dass es am Tag vor der Abreise passiert ist. Haben 3000km von Lissabon nach Wien vor uns. Kann man mit einer gebrochenen Feder noch einigermaßen sicher weiterfahren oder gehört die sofort getauscht?
Diese zwei großen Dämpfergummi hinten haben noch so 3mm Spiel zur Hinterachse. Feder ist relativ mittig gebrochen, die zwei Teile haben sich halt ineinander verschoben.
Ist jemandem so etwas schon mal auf Reisen passiert? Werden zu 99% auf asphaltierten Straßen heim fahren.

Falls neue, habt ihr Empfehlungen bez. Marke? Würde womöglich dann gleich alle tauschen. Vll. sogar gesamtes Fahrwerk, höher muss er allerdings nicht werden.

Danke schon mal und liebe Grüße,
Sepp
seppyo
 
Posts: 14
Joined: Mon 7. May 2018, 17:39

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby Hydro » Fri 28. Dec 2018, 14:33

Ich würde so nicht fahren wollen , vielleicht 50 Km zur Werkstatt aber sonst nicht .
Hast du keine Möglichkeit auf nem Schrottplatz in der Nähe was zu finden ?
Wenistens etwas was annähernd passt ?
Brauchst ja nur die eine für die Heimfahrt .

Sowas vielleicht ?
https://autoteile.check24.de/fahrwerksf ... -adt388354

Das müsste die original SN sein :48231-6A830

Gruß Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1701
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby VS11 » Fri 28. Dec 2018, 14:42

Werkstatt mit einem Scheißgerät suchen und einfach 3-4 cm zusammenschweißen . :think:
Dann kannst du Zuhause in Ruhe dir was suchen.
Gruß Volker

Falls du noch paar gebrauchte Federn brauchst sage mir Bescheid . :D
VS11
 
Posts: 858
Joined: Thu 3. Mar 2005, 20:06
Location: Sachsen

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby PJ1607 » Fri 28. Dec 2018, 14:58

VS11 wrote:Werkstatt mit einem Scheißgerät suchen und einfach 3-4 cm zusammenschweißen . :think:
:D


Mensch Volker, was ist denn das für eine Ausdrucksweise :shock:

Das solltest Du dir im neuen Jahr aber abgewöhnen :rofl: :rofl: :rofl:
Grüße aus Franken

Peter :wink:

Es gibt vierzig Arten von Wahnsinn, aber nur eine Art von gesundem Menschenverstand
User avatar
PJ1607
 
Posts: 132
Images: 0
Joined: Sat 31. Jan 2015, 10:50
Location: Mittelfranken

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby frankypa » Fri 28. Dec 2018, 15:10

Hallo,

das der Wagen nun etwas tiefer liegt ist nicht das Problem. Beim Einfedern wir er früher in die Anschläge gehen und dir eine unkomfortablen Tritt verpassen sonst passiert nichts.

Dein Problem ist das Ausfeder, Federn sind so Ausgelegt, dass diese bei komplett Ausgefedertem Fahrzeug noch immer etwas gespannt sind damit Sie an Ort und Stelle bleiben.

Du schreibst , dass deine Feder mittig gebrochen ist demnach hast du nun zwei kurze Federn verbaut. Solange der Wagen nicht Ausfedert liegen diese aufeinander und alles ist ok.

Beim Ausfedern kann es aber zu Problemen kommen die beiden Federstücke sind bei genügend Ausfederung nicht mehr vorgespannt und können sich verschieben. Die Frage ist nun was kann die Feder treffen wenn Sich ein Teil um z.B. 45° dreht und dann beim Einfedern wieder belastet wird?
Typische Fehler bei klassischen Limousinen sind dann aufgeschlitzte Reifen oder abgerissene Bremsschläuche. Wie der Bauraum um deine HA Feder beim J9 aussieht weiss ich nicht.

Eine Notreparatur indem die Feder mit 3 -4 cm Überlappung zusammengeschweißt wird würde dieses Problem sicherlich entspannen.

P.S. wenn nur die erste Windung abgebrochen wäre könntest du entspannt weiterfahren bei einem Bruch in der Mitte ist es riskanter.

Viel Glück
Gruß
Frank
frankypa
 
Posts: 43
Joined: Sat 19. Mar 2016, 21:52

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby toyotamartin » Fri 28. Dec 2018, 15:20

Federnbruch hatten wir beim RAV4 einmal , ein halbes Jahr unbemerkt gefahren...war auch ca mittig gebrochen
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5451
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby FJ40 GARAGE » Fri 28. Dec 2018, 16:07

A. Fahren und abwarten.
B. Wie erwähnt, einen Schweisser suchen.
C. Tennisbälle finden und diese in die entlastete Feder stopfen.

Image
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4670
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 18:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby seppyo » Fri 28. Dec 2018, 17:52

Danke für eure rasche Hilfe! Ich hab mich nochmal drunter gelegt und siehe da, sie ist sogar zwei mal gerissen. Spannend, dass ich das während der Fahrt nicht gemerkt habe:
https://imgur.com/Ne5jnDc
Muss denn die Feder zum Schweißen ausgebaut werden oder geht es da wirklich nur darum, dass sie nicht lose drinnen hängt? Zum Thema Schrottplatz: Kann ich ohne Federspanner das selbst auswechseln oder muss da so oder so eine Werkstatt her? Genügend J9er fahren hier ja schon noch herum, die passende Feder aufzutreiben sollte nicht so schwierig sein.
Danke nochmal!
seppyo
 
Posts: 14
Joined: Mon 7. May 2018, 17:39

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby toyotamartin » Fri 28. Dec 2018, 17:54

Ausbauen,wird aber vermutlich neben der geschweissten Stelle wieder Brechen
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5451
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby seppyo » Fri 28. Dec 2018, 19:56

Und noch eine Frage, glaubt ihr passen auch die Federn vom J7 oder J8? Solche hätte ich gebraucht gefunden. Von den Dimensionen her, wirkt es nicht so als gäbs da große Unterschiede. Oder sind die Änderungen zwischen den Modellreihen doch zu groß?
Tauschen werd ich sie wohl selber müssen, die Werkstätten machen ja erst wieder Dienstag auf...
seppyo
 
Posts: 14
Joined: Mon 7. May 2018, 17:39

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby landcruiser » Fri 28. Dec 2018, 20:01

Allein die Frage nach den Federn von J7 oder J8 zeigt, dass du das anscheinend noch nie gemacht hast?

Weißt du was du tust?

Ist dir schonmal eine gespannte Feder abgerutscht und um die Ohren geflogen?

Hast du den passenden Federspanner bzw. kennst die Alternativen?
User avatar
landcruiser
 
Posts: 14809
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby seppyo » Fri 28. Dec 2018, 20:13

Die Federn hab ich noch nie getauscht. Federspanner könnte ich mir morgen noch besorgen bevor die Geschäfte zusperren. Dass gespannte Federn gefährlich sind ist mir klar, würde es auch nur mit passendem Werkzeug machen. Mein Automobilclub meinte, wenn ich das Ersatzteil habe geht es womöglich auch über den Partner hier in Portugal.
seppyo
 
Posts: 14
Joined: Mon 7. May 2018, 17:39

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby toyotamartin » Fri 28. Dec 2018, 20:19

Geht auch mit einem ordentlichen Spanngurt aber nicht den Dreck zum Koffer anzurren...
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5451
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby Reiti » Fri 28. Dec 2018, 20:50

Vorab, ich habe noch nie an einem J9 geschraubt. Am J8 schon ein wenig.

Wenn ich den Stoßdämpfer unten löse, dann den Karren an der gleichen Ecke anhebe, sollte man selbst eine intakte Feder ohne spannen oder zusammenzurren entnehmen können. Unter erheblicher Spannung steht da nichts mehr.

Für den Einbau gilt das Gleiche.
Reiti
 
Posts: 2944
Joined: Fri 16. Aug 2002, 16:21

0 persons like this post.

Re: Feder HA gebrochen, weiterfahren?

Postby Fuxl » Fri 28. Dec 2018, 20:55

Habs vor ein paar Jahren mal mit Kabelbinder probiert.

Image

Image

Hat nicht funktioniert. Das Ding ging ab wie Schmidts Katze. :D

Nicht zur Nachahmung empfohlen.

Mfg
User avatar
Fuxl
 
Posts: 93
Joined: Thu 26. Feb 2015, 08:26
Location: Hinterholz

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J9 / 90 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests