Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

FJ40 zieht nach Höherlegung nach links    

...und natürlich auch BJ, J2 und J3...also 1951 - 1986

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby FJ40 GARAGE » Mon 28. Oct 2019, 18:43

Molki90 wrote:Hallo,

ja die Federpakete sind richtig herum montiert.
Evtl. schaut die Tage mal ein Mechaniker vorbei, der sich mit den Landcruisern auskennt.
Muss anscheinend ein gute Mann sein, der sich Zuhause eine Richtbank installiert hat.

VG


So lernt man Menschen kennen, ;-)
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4737
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 19:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby Jelonek » Tue 29. Oct 2019, 09:06

Aber bitte nicht gleich den Rahmen richten und ziehen :rofl: solange du das was die Peter vorgeschlagen hat nicht überprüft hast
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir :D

https://www.explorer-docs.de/
User avatar
Jelonek
 
Posts: 1283
Images: 0
Joined: Sun 2. Dec 2012, 20:10
Location: Ostfriesland

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby Molki90 » Tue 29. Oct 2019, 14:15

Ja klar!
Ich hoffe nur mein Kontakt hat ein gutes Wort für mich eingelegt. Der ist anscheinend schon um die 60 Jahre, hat sein ganzes Leben nebenzu geschraubt und auch nicht wirklich mehr Lust auf die viele Arbeit. Verständlich...
Aber er muss wirklich ein richtiger Crack sein. Hat schon richtige Extremumbauten gemacht.
Bin mal gespannt. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten, sollte er da gewesen sein.
Molki90
 
Posts: 55
Joined: Tue 22. May 2018, 19:29

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby Molki90 » Sat 2. Nov 2019, 18:09

Soo, es gibt ein Update!

Der gute Herr war heute da und hat sich das Auto mal angeschaut.
Alles richtig eingebaut. Der Rahmen sieht optisch ok aus. Um ein genaues Ergebnis zu erhalten müsste ich den mal über kreuz vermessen hat er gemeint.

Neben dem Fahrwerk und Rahmen hat er sich auch die Reifen angeschaut. Diese leichte Schiefstellung an der Hinterachse sollte keinen großen Einfluss aufs Fahren haben. Er kennt das bei den alten Autos und da ist es nie 100%ig genau. Würde mich mal interessieren wie das bei Euch ausschaut. Ist das 100% in Linie?

Was ihm aufgefallen ist, das Radlager vorne links ist kaputt und der Sturz müsste eingestellt werden. Der Reifen wackelt hin und her wie ein Hundeschwanz. Er denkt dieses Ziehen auf die linke Seite kommt vermutlich daher.

Manchmal liegt es auch an den Reifen. Ich solle mal im ersten Schritt von vorne nach hinten durchtauschen.
Das plausibelste ich jedoch wie gesagt der Sturz und das Radlager.

Denkt Ihr es kann davon kommen?

Viele Grüße
Matthias
Molki90
 
Posts: 55
Joined: Tue 22. May 2018, 19:29

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby Schraubenversteher » Sat 2. Nov 2019, 20:11

Hallo Matthias,
welches Radlager ist gemeint: Wenn das Rad wackelt sind es wohl die
zwei kleinen Lager, die sich in der Kugel einmal unten und einmal
oben befinden.
Hier mal ein Bild von meiner Vorderachse, wo die zwei konischen
Passungen für diese Lager zu sehen sind:
VA nur Gehäuse 004.JPG

Wie man die einstellt oder tauscht ist hier im Forum bestimmt
schon irgendwo beschrieben. Würde ich auf jeden Fall machen
oder machen lassen, egal ob der Wagen jetzt nach links oder
rechts zieht.
Mich wundert es, dass es den zwei Werkstätten beim einstellen
der Spur nicht aufgefallen ist, wenn bei einem Rad der Sturz
nicht stimmt.
Das mit dem Räder durchtauschen hatte ich ja auch schon
vorgeschlagen. Dabei gibt's es glaub ich 16 (4 x 4) verschiedene
Möglichkeiten. Eine schöne Beschäftigung für den Sonntagnachmittag. :lol:
Bester Gruß
Armin
Schraubenversteher
 
Posts: 54
Joined: Thu 4. Apr 2019, 19:32
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby RinaMat » Sat 2. Nov 2019, 22:10

Schraubenversteher wrote:Wenn das Rad wackelt sind es wohl die zwei kleinen Lager, die sich in der Kugel einmal unten und einmal oben befinden.

Da muss ich widersprechen. Das kann zwar sein, in den meisten Fällen sind es aber die Radlager. Die müssen nicht mal kaputt sein, kann sein dass ein Anziehen der Achsstummelmutter hilft.
Kann man aber leicht überprüfen: Achse bei entspr. Rad anheben, so dass selbiges in der Luft ist. Rad oben und unten packen und hin und her kippen. Wenn nur das Rad wackelt ists das Radlager (oder besser gesagt deren 2), wenn auch der Achsschenkel mitwackelt sind es zumindest die beiden Achsschenkellager.
Mat
"LandCruiser" FJ40 12H-T Bj.78 fürs Gelände (2009 - ?)
"Avensis" T25 1AD-FTV Bj. 08 für die Straße (2012 - ?)
OBSOLET: CarinaE T19U 7A-FE '95 (2001-2012), LandCruiser LJ70 2L-T '89 (2003-2009)
User avatar
RinaMat
 
Posts: 2813
Joined: Fri 28. Nov 2003, 22:02
Location: AUSTRIA/NÖ

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby FJ40 GARAGE » Sat 2. Nov 2019, 22:48

Es bleibt spannend ..... ich bin ja von Natur aus Skeptiker.
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4737
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 19:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby landcruiser » Sat 2. Nov 2019, 23:50

Sturz einstellen .... soso ... interessant ....
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15241
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 23:14

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby Molki90 » Sun 3. Nov 2019, 13:13

Wieso meinst du interessant?
Für mich klingt seine Theorie eig. auch ganz schlüssig...
Wenn sich das Rad auf der linken Seite schlechter dreht dann ist das ja wie ein leichtes Bremsen auf der Fahrerseite.
Das ist wie beim Schlittenfahren. Da wo ich bremse zieht der Schlitten hin.
Molki90
 
Posts: 55
Joined: Tue 22. May 2018, 19:29

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby landcruiser » Sun 3. Nov 2019, 13:20

Ich habs noch nicht geschafft bei einer Starrachse den Sturz eines Rades einzustellen, aber ich bin auch nur ein Laie ohne entsprechende Ausbildung und Erfahrung.
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15241
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 23:14

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby HMMWV » Sun 3. Nov 2019, 14:28

Das war bestimmt ein Missverständnis. Kein Alter Hase würde an einer starrachse Sturz einstellen wollen. Vermutlich meinte er wenn radlager und oder achsschenkellager defekt sind stimmt der Sturz nicht.
Und hier ist auch. Gerade wieder das parade Beispiel warum autogaragen die ja mit ihrer Arbeit ihren lebensunterhalt verdienen müssen sich so schwer zun mit diesen Autos und ihren Kunden (ist nicht böse gemeint). altes Auto mit unbekannter vorgeschichte, dann etwas umgebaut, dann Probleme, dann diverse Meinungen und Reparatur versuche via Bekanntenkreis und Internet usw. Dazu kommt, dass unsere offroader insbesondere solche mit starrachse absolut nicht zum tagesgeschäft gehören.
KZJ95L-GKPNTW
User avatar
HMMWV
 
Posts: 215
Joined: Sat 8. Nov 2014, 23:59
Location: Rafz ZH

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby landcruiser » Sun 3. Nov 2019, 15:22

Er wollte den Sturz definitiv "einstellen". Wenn das Radlager so im Eimer ist das der Sturz sich ändert, hast du noch ganz andere Probleme. So aus meiner laienhaften Sicht betrachtet.
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15241
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 23:14

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby Jelonek » Sun 3. Nov 2019, 15:43

Jungs, macht ihm nicht so viel Angst, es ist bestimmt einfacher als man denkt. Der Fachmann war da und hat ein lockeres Rad festgestellt, was nicht gut ist :ka: Hast du selber mit dem Rad gewackelt ? und auch die andere Seite überprüft .... zum Vergleich ob das alles stimmt? Besonders wie bereits oben erwähnt in der horizontalen und vertikalen Ebene. Heute ist Sonntag , da könnte dir deine Freundin mit Sicherheit helfen und mit dem Rad wackeln so dass du siehst , wo das das Rad wirklich wackelt , Radlager oder die zwei kleine Achsschenkellager.
Was mich, genauso wie die anderen wundert, dass in den anderen Werkstätten dieser Fehler nicht festgestellt worden ist, obwohl das Basisdiagnostik bei deinem Problem ist.
Also check das bitte heute und sag uns Bescheid ob die Diagnose des Fachmanns stimmt oder nicht. Ich bin mir sicher dass das nicht der Rahmen ist sondern irgendwo eine blöde Einstellung. Reifenwechsel kann man auch später machen. :biggrin:
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir :D

https://www.explorer-docs.de/
User avatar
Jelonek
 
Posts: 1283
Images: 0
Joined: Sun 2. Dec 2012, 20:10
Location: Ostfriesland

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby Molki90 » Sun 3. Nov 2019, 18:33

Sicherlich habe ich ihn auch nur falsch verstanden.
Er meinte bestimmt, dass durch dieses gewackel sich der Sturz verstellt hat.
Das mit der Mutter, wie von RinaMat bereits erwähnt, hat er mir auch gesagt.

Hab mal ein Video davon gemacht. Entschuldigt bitte meine Kameraführung. Ich hoffe man erkennt oder hört das Problem einigermaßen.

https://www.youtube.com/watch?v=OmmahGqBF1Y

Die andere Seite ist vollkommen ok soweit. Da dreht sich alles gut und es wackelt auch nichts.
Molki90
 
Posts: 55
Joined: Tue 22. May 2018, 19:29

0 persons like this post.

Re: FJ40 zieht nach Höherlegung nach links

Postby wolli » Sun 3. Nov 2019, 18:46

Du kannst da noch mehrere Seiten drüber diskutieren und haufenweise Videos drehen, oder aber endlich zum Werkzeug greifen.
Die Achse gehört geöffnet, alles Andere ist grob fahrlässig.
Rote Landcruiser mit wenig Zeuchs dran
Krups Stabmixer
Bosch Waschmaschine
User avatar
wolli
 
Posts: 5578
Images: 31
Joined: Fri 8. Mar 2002, 20:32
Location: 56567 Neuwied

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J4/J5 / 40 Series/50 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests