Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 2005+    

Alles ab der 7. Generation des HiLux (ab 2005) bzw. 4. Generation des 4Runner (ab 2003)

Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 2005+

Postby scout » Sat 11. Apr 2015, 16:52

Tach,
Reisepläne erfordern machmal technische Änderungen, so auch bei mir.

Frage:

Hat jemand vom Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 2005+ Vigo die Einbauanleitung?


* ich weiß, Stefan Quadman hat sie bestimmt, aber der Beneidenswerte ist ja außer Reichweite :D
Schönen Gruß aus der Eifel

scout Erich

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16 auf LC 12 St-Felgen, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
User avatar
scout
 
Posts: 958
Joined: Mon 7. Dec 2009, 14:54
Location: Monschau

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank Hilux 2005+

Postby scout » Sat 11. Apr 2015, 17:10

Hab ein bisschen gesucht und schon was gefunden :D

Für alle Interessierten:
http://www.frontrunner.co.za/media/pdf/ ... TTH009.pdf

Ich bin natürlich an weiteren Informationen interessiert, z.B. Kopie einer Eintragung usw.
Schönen Gruß aus der Eifel

scout Erich

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16 auf LC 12 St-Felgen, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
User avatar
scout
 
Posts: 958
Joined: Mon 7. Dec 2009, 14:54
Location: Monschau

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby TimHilux » Sat 11. Apr 2015, 17:35

Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6341
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby scout » Sat 11. Apr 2015, 18:08

Danke, das hab ich schon im Blick, ich hatte dort mal gefragt, da hieß es, Tank mit Einbau und TÜV ca. 1100,- €
Da ich aber im Moment keine Kabine und Pritsche auf dem Lux habe, wäre der Einbau sehr leicht selbst zu machen, weil prima zugänglich und da würde ich mir den Einbau von fast 500,- € gerne sparen
Schönen Gruß aus der Eifel

scout Erich

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16 auf LC 12 St-Felgen, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
User avatar
scout
 
Posts: 958
Joined: Mon 7. Dec 2009, 14:54
Location: Monschau

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby TimHilux » Sat 11. Apr 2015, 18:27

Liefern die eine Druckprüfung mit? Wäre ja fix mal zu erfragen.
Ansonsten sind die 500.- für "den 1,5h Einbau" :biggrin: schon recht happig. (Habt ihr alle die Ironie entdeckt? Alle? )
Ansonsten scheint eine Eintragung ja schmerzfrei zu funktionieren.
zusatztank-hilux-t32666-60.html?hilit=tank#p567356

Viel Erfolg,
Tim
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6341
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby scout » Sat 11. Apr 2015, 18:42

Die liefern eine Druckprüfung mit.
Die 1,5 h sind ein Witz, ich war mal daran beteiligt, das ist bei Pritsche auf dem Auto eine Sau- Fummelei. Das fängt schon beim Innenkotflügel des Lux an. Ein ganzer Tag, zu zweit, ist nix. Wenn ich die Ladefläche drauf hätte, würd ich auch direkt JAAA sagen
Schönen Gruß aus der Eifel

scout Erich

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16 auf LC 12 St-Felgen, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
User avatar
scout
 
Posts: 958
Joined: Mon 7. Dec 2009, 14:54
Location: Monschau

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby ChristianNO » Sun 12. Apr 2015, 06:50

Wenn es Verwiirung beim Einbau gibt, sollte man sich
die Bilder sehr genau angucken.

Einige Bilder sind spiegelverkehrt in der Anleitung
gedruckt ;-)

Mvh

Christian


Sent fra min Eggbrett med Tapatalk HD
ChristianNO
 
Posts: 763
Joined: Mon 5. Mar 2012, 10:24

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby quadman » Sun 12. Apr 2015, 11:09

Moin.

Stimmt.

Komme gerade aus dem Hamam vor der iranischen Grenze....

Einbauanleitung aus dem Netz von Frontrunner. Einbau mit Pritsche locker 5-6 Stunden zu zweit. Ohne geht es natürlich besser!

Druckprüfung beim Tankbauer für rund 60 Euro möglich. Habe ich auch gemacht. Eintrag dann kein Thema.


Bis dann, will jetzt essen. Ist ja eine Stunde weiter hier. Gleich dann 2.5 Stunden (Iran).



Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4471
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby saegespan » Mon 23. Sep 2019, 14:23

Hallo,

kennt jemand eine aktuelle Bezugsquelle für diesen Zusatztank, laut Front Runner Deutschland werden
Tanks nur noch in Südafrika angeboten.

vielen Dank
HILUX 3.0 Doka, 12/2015, Schaltgetriebe, J-Sport, Hardtop, AHK, BearLock
saegespan
 
Posts: 38
Joined: Sat 21. Nov 2015, 08:14

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby quadman » Mon 23. Sep 2019, 18:55

...irgendwie wurden die Zusatztanks komplett aus dem Programm genommen. Weder frontrunner noch Hanibal gibt es noch... :angryfire:



Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4471
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby robert2345 » Mon 23. Sep 2019, 23:11

Weil es mehr Sinn macht einen LongRanger (Ironman4x4 ab 600,-€) mit ca. 150L anstelle des Serientanks zu nehmen und den Platz vom Reservereifen für Wasser oder Druckluft zu nehmen. Viele wollen bzw. können keine Kaymar Reserveradträger fahren und brauchen den serienmäßigen Reservereifen. Desweiteren ist die Gewichtsverteilung zwischen den Achsen nunmal besser als weit hinter der Hinterachse.

LG
Robert
HILUX Doka 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, Kompressor, AirLocker, ASFIR UFS, OME-HD IronmanFoamCellPro, BFG MTKM2 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET-10, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock
User avatar
robert2345
 
Posts: 4764
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 12:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby quadman » Tue 24. Sep 2019, 08:27

600 Euro für einen Ersatztank. Wow.
Allerdings schränken die dermaßen den Rampenwinkel ein, da kann man ja gleich mit dem Pössl los...

Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4471
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby fordfahrer » Tue 24. Sep 2019, 09:50

Hi,
also bei Ironman -> https://ironman4x4.com.de/index.php/pro ... tanks.html
würde der EUR 975 kosten (plus Versand, der sicherlich auch noch mal 50-100 Euro wäre), wenn er denn nicht ausverkauft wäre. Wo gibt es das für EUR 600?

Stefan, das mit dem Winkel verstehe ich nicht. Der Long Ranger ersetzt den Haupttank, insofern hat das auf den Rampenwinkel mE keine Auswirkungen.

Ich denke, es gibt auch in RSA nur einen Hersteller dieser Tanks. So viele verkaufen die auch nicht. So ein Ding herzubekommen ist nahezu unmöglich. Zu schwer für den Flieger und Versand kostet das Doppelte des Preises, der so um die ZAR 7800 liegt, das sind aktuell knapp EUR 500! Da der Rahmen gleich ist, passen die sowohl beim KUN als auch beim GUN.

Gruss
Christian
User avatar
fordfahrer
 
Posts: 1191
Joined: Wed 21. Jan 2004, 11:06
Location: D-09573 kurz vor Moskau

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby quadman » Tue 24. Sep 2019, 10:18

Beim 145 Liter Tank steht dieser unter dem Rahmen vor und schränkt die Bodenfreiheit bzw. den Rampenwinkel ein.
Die 127 Liter Version wäre ideal. Die gibt es aber eben nicht für 600 Euro. 1600 Euro mit Rabatt....

Daher mag ich meinen Zusatztank über dem Reserverad.
Und der Haupttank liegt Zuhause nicht sinnlos rum...

Der Rahmen ist nicht zu 100% gleich, das sollte man wissen. Vielleicht passt es am Tank - vielleicht aber auch nicht. Müsste man mal die Zeichnungen vergleichen. Die Reserveradaufnahme sowie die Blattfederaufnahmen sind NICHT identisch.


Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4471
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Front Runner 70l Additional Fuel Tank / Toyota Hilux 200

Postby robert2345 » Mon 30. Sep 2019, 22:22

Hallo
ich denke es ist alles nur eine Frage der Höherlegung, die 40cm vor der HA schränkt der in keiner Weise den Rampenwinkel ein, er schaut ca. 2cm unter dem Rahmen hervor und liegt somit auf gleicher Höhe wie ein Asfir Tankschutz, der ebenfalls nicht den Rampenwinkel einschränkt.

Gut 600 war wohl zum alten Wechselkurs, nun ca. 660,-€ (1 : 4,3) Heute vorerst Lagerware verkauft.
https://www.quatro4x4.pl/zbiorniki-pali ... 01667.html
Google oben rechts übersetzt es Euch schon.

Nein beim Revo passt der nicht, für den Revo gibt es ein Model welches TANK051 genannt wird und 135L Fassungsvermögen hat.

LG
Robert
HILUX Doka 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, Kompressor, AirLocker, ASFIR UFS, OME-HD IronmanFoamCellPro, BFG MTKM2 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET-10, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock
User avatar
robert2345
 
Posts: 4764
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 12:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Next

Return to HiLux, 4Runner (2005 - 2015)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests