Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Geschwindigkeits Signal    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Geschwindigkeits Signal

Postby Dominic_CH » Sun 27. Oct 2019, 13:28

Hallo zusammen

Wir haben uns gerade einen Hilux Rocco, 2,8L AT 4x4 in Thailand gekauft.

Dort gibt es weder Serienmässig noch als Zubehör Parksensoren (Vorne, hinten wegen Designpacket auch nicht) für den Hilux.

Nun habe ich mir Parksensoren mit Funkeinheit besorgt.
Hinten Steuergäret an Rückfahrlicht zum aktivieren.

Vorne greife ich im Innenraum Strom ab und platziere einen Schalter zum Ein und Ausschalten.

Nun ist mir noch die Idee gekommen, die vordere Sensoreinheit über ein GALA-Modul (Geschwindigkeitsabhängig ein/aus zu steuern).
Dazu benötige ich das Signal der Geschwindigkeit.
Weiss jemand wo dieses Signal anliegt ohne das halbe Auto auseinander zu bauen?
(Radio hat vermutlich das Signal, aber da muss das ganze Cockpit runter). Weiss jemand wo der Kabelstrang entlang läuft?
Dominic_CH
 
Posts: 4
Joined: Sun 27. Oct 2019, 13:10

0 persons like this post.

Re: Geschwindigkeits Signal

Postby bjoerg » Sun 27. Oct 2019, 14:25

Moin.
Ich bin mir nicht sicher.
Aber ich denke das das Geschwindigkeitssignal im CAN-Bus anliegt und nicht als "Analoger" Wert...
Grüße aus dem hohen Norden von Deutschland.
Jörg
Extra Cab 2,4-l-D-4D 110kW (150PS) 6-Gang Schaltgetriebe, Duty Comfort, in titanblau Metallic, Hardtop von Beltop
http://forum.buschtaxi.org/jorg-s-blauer-xtra-cab-t60917.html
User avatar
bjoerg
 
Posts: 389
Images: 6
Joined: Sun 11. Sep 2016, 11:27
Location: Schleswig Holstein

0 persons like this post.

Re: Geschwindigkeits Signal

Postby taro97 » Sun 27. Oct 2019, 14:56

Hallo,
ließ Dir das mal durch.
stecker-ruckfahrkamera-belegung-signal-t63243.html

Da ist Schaltplan vom Radioanschluss. Vielleicht hilft es Dir ja weiter. Radio raus ist nicht so schlimm.
Gruß Markus
Hilux 2016 Doka Automatik
User avatar
taro97
 
Posts: 90
Joined: Fri 25. Nov 2011, 11:31

0 persons like this post.

Re: Geschwindigkeits Signal

Postby bjoerg » Sun 27. Oct 2019, 15:07

taro97 wrote:Hallo,
ließ Dir das mal durch.
stecker-ruckfahrkamera-belegung-signal-t63243.html

Da ist Schaltplan vom Radioanschluss. Vielleicht hilft es Dir ja weiter. Radio raus ist nicht so schlimm.
Gruß Markus


OK.. nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.
8)

Liegt demnach an Pin 17 an....
Grüße aus dem hohen Norden von Deutschland.
Jörg
Extra Cab 2,4-l-D-4D 110kW (150PS) 6-Gang Schaltgetriebe, Duty Comfort, in titanblau Metallic, Hardtop von Beltop
http://forum.buschtaxi.org/jorg-s-blauer-xtra-cab-t60917.html
User avatar
bjoerg
 
Posts: 389
Images: 6
Joined: Sun 11. Sep 2016, 11:27
Location: Schleswig Holstein

0 persons like this post.

Re: Geschwindigkeits Signal

Postby Dominic_CH » Sun 27. Oct 2019, 16:01

Besten Dank schon mal für die Infos.

Das das Signal am Radio vorliegt, davon bin ich auch ausgegangen, aber wie gesagt, eigentlich die ganze Cockpitverkleidung runter (siehe Bild). Das habe ich in einer Anleitung gefunden, Steckerbelegung scheint spiegelverkehrt zu sein (Bild)
Die Frage war halt mehr, ob es ohne den ganzen Ausbau geht und das Signal vielleicht in einem Kabelbaum (verlauf vom Radio?)) vorhanden ist der einfacher zugänglich ist.
Jedoch handelt es sich um ein Rechtsgesteuertes Asia Modell, was vielleicht von der Kabelführung dann auch abweicht.
Attachments
Screenshot_20191027_145420_com.google.android.apps.docs.png
Screenshot_20191027_150739_com.google.android.apps.docs.png
Dominic_CH
 
Posts: 4
Joined: Sun 27. Oct 2019, 13:10

0 persons like this post.

Re: Geschwindigkeits Signal

Postby permanentallradfan » Sun 27. Oct 2019, 18:02

Hallöle,

raus müssen 2, 4, 7 und 6.

Oberes Handschuhfach (7) einfach rausziehen, komplett, nachdem 4 entfernt wurde.

Reihenfolge: Lenkrad nach unten hinten (zu dir) setzen.

1. Zwei Schraubklipse (Kreuzschlitz) an 2 entfernen dann mit Kunststoffspachtel/-keil vorsichtig nach unten/hinten (zu dir) ziehen und dort liegen /baumeln lassen --> muss nicht komplett weg.

2. Verkleidung 4 vorsichtig anheben (Kunststoffkeil) --> ist vollständig geklipst --> und auf die Rückbank damit

3. 7 öffnen und einfach leicht schräg nach oben ziehen --> geht komplett (Deckel und Fach) raus und in den hinteren Fußraum damit

4. Bedienteil 6 nach hinten ziehen --> vollständig geklipst --> event. Lappen/Decke etc. auf die Mittelkonsole legen --> KlimaInnenRaumTempSchlauch ist innen bei 6 befestigt muss nicht unbedingt entfernt werden --> 6 kann dann auf der Mittelkonsole (Tuch etc.) abgelegt werden und dort verbleiben.

5. Vier Schrauben halten u.a. nun das Radioteil inkl. Verkleidung 9 --> aufschrauben entfernen danach einfach das Ganze nach hinten wegziehen --> ist zusätzlich geklipst --> aufpassen auf 2 bzgl. zerkratzen, Airbag-GurtLeuchtenStecker << das Kabel ist ziemlich kurz und muss als erstes runter. Danach ist das Radioteil gut handhabbar.

Ich glaub das wars.......ist kein Hexenwerk aber ohne Kunststoffkeile bzw. Montagewerkzeuge könnte die Angelegenheit etwas angespannter über die Bühne gehen.

Lg. Christian
HiLux Doka 17 - Lounge AT - ARB-Hardtop, Bedrug-BedLiner, LJ-73,
IS300h, Prius II, Honda Zoomer

Lieber raunzn auf hohem Niveau als Pseudozufriedenheit
User avatar
permanentallradfan
 
Posts: 109
Joined: Mon 5. Oct 2015, 23:37
Location: ganzObenImW4tel

0 persons like this post.

Re: Geschwindigkeits Signal

Postby Dominic_CH » Sun 27. Oct 2019, 20:09

@permanentallradfan

Danke für die ausführliche Beschreibung.
Dann bleibt nur noch die Angst einen Clip abzubrechen und das dann das ganze an einem neuen Auto nicht mehr zusammenhält. Natürlich mit einer Thai Frau im Nacken :biggrin:
Dominic_CH
 
Posts: 4
Joined: Sun 27. Oct 2019, 13:10

0 persons like this post.

Re: Geschwindigkeits Signal

Postby hakim » Mon 28. Oct 2019, 06:45

Hallo,
warum greifst Du das Speedsignal nicht kabelbaumseitig bei der Steckverbindung der Instrumenteneinheit ab (Position 3 der Skizze)? Die ist doch sicher schnell aus dem Armaturenbrett gezogen. Jetzt mußt Du nur noch die richtige Leitungsfarbe erfahren - habe leider vom REVO keinen Schaltplan. Alternativ kannst Du auch den Speedsignaleingang an der ECU hernehmen - auch hier kommst Du sicherlich leichter dran als ans Radio.
Hakim
HILUX 3,0 DoKa EZ´08, 285/75R16 auf CW-Alus 8x16(ET+15), 285/70R17 auf Serienalus 7,5x17(ET+30) i.V.m. Spurplatten 15mm, VA:OME mittel/KONI Raid, HA:OME heavy-duty/ToughDog FoamCell, Snorkel, RECARO Cross-Speed, N4-Alumotorschutz. Wohnkiste ORTEC-Minicamp mit Eberspächer D2.
hakim
 
Posts: 4141
Joined: Wed 29. Sep 2010, 07:49

0 persons like this post.

Re: Geschwindigkeits Signal

Postby Dominic_CH » Mon 28. Oct 2019, 16:02

Danke für die Inputs.

Was auch noch möglich wäre, wenn ich Parksensoren installiere, welche das Signal per Funk überteagen. Dann könnte ich das Steuergerät der Sensoren im Motorraum lassen und dort das GALA-Modul dazwischenhängen.
Nur stellt sich so wieder die Frage wo erhalte ich dort das GALA Signal?

Das würde den Einbau natürlich merklich vereinfachen, da ich so keine Verbindung zum Innenraum herstellen muss.

Wenn ich dann mal mehr machen will, kann ich später immernoch die oben erwähnte Variante ausführen. Damit der Frieden noch eine weile in der Familie bleibt :lol:
Dominic_CH
 
Posts: 4
Joined: Sun 27. Oct 2019, 13:10

0 persons like this post.


Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: Hilux_revo_2016 and 6 guests