Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

GRJ78 Platz für Gastank    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

GRJ78 Platz für Gastank

Postby rainer-v » Wed 5. Dec 2018, 21:10

... bitte grillt mich nicht gleich nur weil ich drüber nachdenke :) Ausserdem ist die Frage ja rein prophylaktisch, schlieslich habe ich noch keinen GRJ , aber ich suche immer noch so ein bischen vor mich hin nach nem gebrauchten und manchmal gibts ja welche.
Mein FZJ80 hat übrigends auch weiche Ventilsitze und läuft seit 250.000 KM problemlos auf LPG, vermutlich dank Flash Lube Einspritzung, und so würde ich das bei nem GRJ auch machen, allerdings vielleicht in beide Zylinderbänke je einen Flashlube Einlass damit die Zylinder auch alle was abkriegen von dem Zeug.

Aber die viel größere Frage: Kriegt man überhaupt nen Tank unter den J7? Der Benziner hat ja meist schon 2x90 Liter Tanks verbaut, passt da noch irgendwo ein großer LPG Tank drunter? Sonst gehts eh nicht mit dem LPG, weil im Innenraum nimmt so ein Tank viel zu viel Platz weg .....
Fzj80 mit Lpg, Seat Leon Cng, Z4 Coupe
rainer-v
 
Posts: 96
Joined: Sat 1. Aug 2009, 00:53
Location: 82131 Gauting

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby nicomatthias » Wed 5. Dec 2018, 22:41

Moin Rainer,

Ich finde deinen Gedankengang nachvollziehbar. Ich hätte grundsätzlich auch keine Bedenken, in Australien Wird das sehr viel so gemacht, da haben die kaum Probleme...
Ich würde das ding an stelle des Reserverad installieren. Das Reserverad würde für mich sowieso unter dem Auto verschwinden.

Grüße aus Hamburg

Nico

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
HJ45 Bj 1980 (RHD aus OZ) ursprünglich 350 Chevy, frame-off resto, Umbau auf LHD und 12H-T
HJ61 Bj 1987
nicomatthias
 
Posts: 249
Joined: Tue 29. Apr 2014, 09:49
Location: östl. HH

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby rainer-v » Wed 5. Dec 2018, 22:46

Das Reserverad hängt ja hinten an der Tür weil unten kein Platz ist...
Fzj80 mit Lpg, Seat Leon Cng, Z4 Coupe
rainer-v
 
Posts: 96
Joined: Sat 1. Aug 2009, 00:53
Location: 82131 Gauting

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby Marsu » Thu 6. Dec 2018, 05:20

Hallo Rainer,

ich würde mal die Variante Seitenauspuff prüfen und an den frei geworden Platz einen Tank verbauen. Entweder einen Benzintank in die Mitte mit Doppelstutzen in der B-Säule und Gastank hinten oder wenn es passt den Gastank in der Mitte.

Gruß Oliver
Marsu
 
Posts: 49
Joined: Wed 22. Feb 2017, 20:48
Location: Küssaberg

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby enzo » Thu 6. Dec 2018, 09:12

Bei unserem 75er habe ich einen Gastank am Platz des Zusatztanks / Reserverad verbaut.
DSC_2180.jpg

Ursprünglich war vorgesehen, nach Umbau auf Seitenauspuff, den Platz mittig links vor der Hinterachse zu nutzen. Der 40 L Tank hätte auch prima gepasst (Länge 646mm), leider sitzt der Armaturenkasten seitlich etwas versetzt. Dadurch erhöht sich die Länge, so dass es nicht mehr zwischen Rahmen und Achse passt.
Also haben wir auf das zweite Reserverad verzichtet und den Tank dort verbaut.
DSC_2180hell.jpg

Im GRJ 79 haben wir einen 60 L Tank an ähnlicher Stelle, nutzen diesen aber ausschließlich zum kochen und heizen. Für einen ständigen Betrieb des Motors halte ich die Füllmenge des Tanks für zu gering und für einen zweiten 60 L Tank wäre kein Platz mehr.

Bis dahin
enzo
75 since 87
unterwegs
User avatar
enzo
 
Posts: 443
Joined: Tue 5. Mar 2002, 14:01
Location: Gütersloh

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby Bergler » Thu 6. Dec 2018, 10:41

Von was für einem GRJ reden wir?
Der 76iger ist "untenrum" völlig anders. Da wo beim 78/75 das Reserverad ist, ist beim 76iger der Originaltank; deswegen ist das Reserverad ja auch an der Tür. Der 78iger-Innenraum ist hinter der ersten Sitzreihe höher, beim 76iger nicht. Einen Zusatztank kriegt man nur mit Seitenauspuff. Aber ob der Platz da für einen ausreichend großen Gastank reicht, wage ich zu bezweifeln.
Grüße
Thomas


HZJ 76 - 6 Zylinder - 5 Sitzplätze - 4 Türen - 3 Sperren - 2 Starrachsen - 1 Traum -
FJ 40 - 4 Räder - 3 Spiegel - 2 Sitze - 1 Erlebnis - 0 Komfort :biggrin:
User avatar
Bergler

 
Posts: 2877
Images: 24
Joined: Fri 19. Oct 2007, 16:05
Location: Oberpfalz

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby JWD » Thu 6. Dec 2018, 12:11

Gibt es denn überhaupt schon einen ( wohl eher zwei) Seitenauspuff für den GRJ?
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 4059
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby enzo » Thu 6. Dec 2018, 12:36

Der Vollständigkeit halber, zwei Bilder vom Gastank beim GRJ79 (60L).
DSC_3527.jpg

Hinter dem Gastank ist ( im Bild oben rechts) dann noch ein zweiter Benzintank für knapp 90 L.
Sonderanfertigung, aber Anzeige und Umschaltung wie beim Original Sub Tank.
DSC_3529.jpg

Bis dahin
enzo
75 since 87
unterwegs
User avatar
enzo
 
Posts: 443
Joined: Tue 5. Mar 2002, 14:01
Location: Gütersloh

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby bandeirante » Thu 6. Dec 2018, 15:06

Spricht denn etwas gegen einen Gastank auf dem Dach? Wenn das Ding ordentlich befestigt ist, viele fahren sowieso mit Dachträgern, -Boxen oder -Zelten spazieren, da könnte man den sogar "verstecken". Natürlich muss der TüV das abnehmen (einfach vorher mal sachlich anfragen) und man muss einen vernünftigen Umbauer finden. Viele der Umbauer haben ein Rad ab und denken, sie seien die Grössten. Was die Mitbewerber machen ist alles Mist. So einen braucht man wegen Tank auf dem Dach gar nicht fragen. Technisch ist das gar kein Problem.
Bei einem geschätzten Verbrauch von 15 - 20 l LPG braucht man mit einem 60 l Gastank gar nicht anfangen, zumal die auch nur mit ca. 80 % gefüllt werden, ausser man hat die Tankstelle vor der Haustür und fährt nur zur Kita und zum Aldi.

Schöne Grüsse, Axel O.
Der Weg ist das Ziel
bandeirante
 
Posts: 4204
Joined: Tue 23. Apr 2002, 13:46
Location: Südhessen

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby rainer-v » Thu 6. Dec 2018, 20:12

Vielen Dank für die Anregungen ...
( Es handekt sich um einen 78er.)

Zur Not könnte man ja auch Platz schaffen indem man einen der 90Ltr Tanks ausbaut hoffe ich. Mit nem 60er Tank ist nicht viel gewonnen, denke eher an 85 - 95 Liter, damit ich 350 - 400 Km weit komme damit.
Auf dem Dach habe ich lieber ein Dachzelt oder Gepäck, so ein Tank wäre da eher nix, allein schon wegen des Gewichts. Er wiegt ja locker 130 Kilo voll getankt, aber auch ansonsten scheint er mir unten am besten aufgehoben.
Fzj80 mit Lpg, Seat Leon Cng, Z4 Coupe
rainer-v
 
Posts: 96
Joined: Sat 1. Aug 2009, 00:53
Location: 82131 Gauting

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby enzo » Thu 6. Dec 2018, 21:26

Das wird wohl nix werden mit 85-95L.
Zwei 60 L Tanks hätten bei meinem GRJ wunderbar gepasst, nicht aber mit den Armaturenkästen.
Meine Tanks habe ich hier
https://www.wynen-gas.de/tanks.html?page=3
gekauft, da kannst Du ja mal die Abmaßungen überprüfen.
Nach meine Erfahrungen ist es aber sinnvoll vorab die Maße mit Armaturenkasten anzufordern.
Vielleicht passt ja der 50 L Tank dann vor die Hinterachse, der 60 L Tank dahinter.

Wo bringst Du denn den großen Tank Bein 80er unter?

Bis dahin
Enzo
75 since 87
unterwegs
User avatar
enzo
 
Posts: 443
Joined: Tue 5. Mar 2002, 14:01
Location: Gütersloh

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby rainer-v » Fri 7. Dec 2018, 00:14

Im 80er habe ich nen runden 85Ltr Tank in der Reserveradmulde, ein 95er hätte auch noch gepasst... hat der Einbaubetrieb versemmelt.
Fzj80 mit Lpg, Seat Leon Cng, Z4 Coupe
rainer-v
 
Posts: 96
Joined: Sat 1. Aug 2009, 00:53
Location: 82131 Gauting

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby rainer-v » Fri 7. Dec 2018, 00:15

rainer-v wrote:Im 80er habe ich nen runden 85Ltr Tank in der Reserveradmulde, ein 95er hätte auch noch gepasst... hat der Einbaubetrieb versemmelt.

Zwei Tanks mit 50+60 Liter klingt ja auch gut. Hast du zwei Benzintanks oder einen? In einen 78er verbaut deine Tanks?
Fzj80 mit Lpg, Seat Leon Cng, Z4 Coupe
rainer-v
 
Posts: 96
Joined: Sat 1. Aug 2009, 00:53
Location: 82131 Gauting

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby lightandy » Fri 7. Dec 2018, 06:43

ich weiß ja nicht , was du mit dem wagen vorhast, aber mir ist nicht klar, warum man die gute Reichweite des wagens zugunsten von 2 so mickrigen Gastanks opfern will, von der Versorgung und unnötigen fehlerquellen mal ganz abgesehen. wäre aus meiner sicht dann das falsche Fahrzeug für so ein gasprojekt. aber jeder macht wie er meint... ;-)
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 648
Joined: Fri 11. Mar 2016, 09:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: GRJ78 Platz für Gastank

Postby rainer-v » Fri 7. Dec 2018, 06:55

Ich plane vorwiegend in Eurasien zu reisen , wenns mal nötig ist kann man den Tank ja recht easy rückbauen.
Die Reichweite ist mit Gas / Benzin oder nur mit Benzin dann immer noch nicht schlecht und ich habe mit meiner alten und sehr simplen Zavoli Anlage halt über 10 Jahre jedes Jahr 1500 - 2000 € eingespart gehabt mit meinem FZJ. Bin mir ja auch noch nicht ganz sicher und sammle Infos weil ich immer noch mit nem Grj liebäugele.
Kommt auch daher weil ich über die Jahre ein echter Gasfan geworden bin. Mein Cng Seat ist zB echt auch unglaublich günstig und kommod ... 5€ auf 100 Km Spritkosten .
Fzj80 mit Lpg, Seat Leon Cng, Z4 Coupe
rainer-v
 
Posts: 96
Joined: Sat 1. Aug 2009, 00:53
Location: 82131 Gauting

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 28 guests