Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Günstige Felgen für den Hilux    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby ThomasTH77 » Fri 15. Nov 2019, 23:28

Ne Leute,
So dramatisch ist die Sache nicht, nur das mit den Felgen nervt halt.
Es ist eine Liste von Problemen, wo das Auto wenn ich ganz fair bin wenig bis nichts dafür kann.
Nur scheint es so, als ob mir bei dem Fahrzeug das Glück verloren gegangen ist.
ThomasTH77
 
Posts: 8
Joined: Mon 28. Oct 2019, 16:22

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby TimHilux » Fri 15. Nov 2019, 23:33

Was außer den Felgen nervt Dich denn noch - vielleicht kömmer da halfen :wink:
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6372
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby ThomasTH77 » Sat 16. Nov 2019, 00:20

Ok,
Erstes Problem war die Kugelkopfhöhe der Anhängerkupplung. Wenigstens eine Info das eine Adapterplatte notwendig ist wäre toll gewesen. War nicht so prickelnd wo ich den Tandemanhänger dran gemacht hatte. Ist aber mittlerweile behoben, auch wenn die Adapterplatte keine abe hat.

Nächster Punkt die Laderaumwanne
Bei Toyota war das Überkantemodell für den xtra cab nicht lieferbar.
Die Passgenauigkeit von der wo ich bestellt habe war doch sehr.....
Ich habe vor vielen Jahren mal Feinmechaniker gelernt und ich hätte mich geschämt soetwas auszuliefern. Mal ganz davon abgesehen das diverse Kleinteile bei der Lieferung vergessen wurden und erst nach, ja fast Drohung geliefert wurden.

Bleiben wir bei der Ladefläche
Welcher Idiot, sorry anders kann ich es nicht ausdrücken, macht die Ösen zur Befestigung so hoch?
Flache Gegenstände können so nicht gesichert werden. Ok mit ein paar Holzklötzen geht es, aber das macht das Leben nicht einfacher.
Übrigens die Schrauben der Ösen machen nicht gerade einen guten Eindruck. Wenn da mal was schweres rutscht,.....

Weiterer Punkt, das gebimmle beim Zündschlüssel und Gurt
Ich nheme den Zündschlüssel schon raus, nur wenn ich kurz die Ladung checke ziehe ich den Schlüssel nicht ab. Gleiches beim anschnallen. Ich schnall mich schon an, aber ein paar Sekunden mehr könnte mir das Ding schon geben.

Übrigens, ist bei Euch die Fussmatte auf der Fahrerseite auch fast durch?


Die Sache mit den Felgen hat das Fass jetzt nur zum überlaufen gebracht. Wollte welche bestellen und die sind nicht mehr Lieferbar. War so blöd und habe Vorauskasse bezahlt. Auf mein Geld warte ich jetzt immer noch.
Sorry Leute, bin halt gerade etwas angepisst.
Ansonsten bin ich ganz friedlich :aetsch:
ThomasTH77
 
Posts: 8
Joined: Mon 28. Oct 2019, 16:22

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby TimHilux » Sat 16. Nov 2019, 00:43

Laderaumwanne ..... Was transportierst Du denn, dass Du so ein rostverdeckendes Plastikteil brauchst? Ich hab meine nach ein paar Jahren rausgeschmissen (unterrail) und war froh. Hab nun Herculiner drinnen.

Das mit der Kugelkopfhöhe haben aber alle Geländewagen gemeinsam.

Die Befestigungsösen sind dämlich, aber in die Sicken der Ladefläche passt eine Airlinerschiene rein. Dann bist Du auch flexibel. Auf den Lack kleben (vor dem Beschichten) und mit ein Paar schrauben sichern. Aber dann geht das halt mit der Wanne nicht mehr.
Inzwischen bin ich eigentlich ganz frph, dass die Ösen so hoch sind. Da hängen nun meine Möbel dran. Und zum Verzurren des ATV haben sie auch gereicht. Nur ein Gepäcknetz habe ich nie verwenden können.

Teppich im Fußraum ist dort wo kein Gummi liegt nach 200T Km auch schon durch, wo der Kupplungsfuß liegt.
Das mit Felgen ist in der Tat ärgerlich. Seinem Geld hinterher eiern nervt immer. Können die keinen gleichwertigen Ersatz anbieten? Dann ist die Rechtslage doch klar. Anmahnen, Frist setzten, Anzeige.


Ach ja - hast Du schon was gegen Rost im Rahmen gemacht? Fett rein, oder so?



Tim
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6372
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby Reiti » Sat 16. Nov 2019, 01:07

Kupplungshöhe:

EU-Richtlinie 94/20/EG, Anhang VII, Absatz 2.1.1 , hilft beim Tandem aber nicht wirklich.


Verkauf den Karren, es fehlt an Begeisterung.
Reiti
 
Posts: 3259
Joined: Fri 16. Aug 2002, 17:21

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby ferdinand83 » Sat 16. Nov 2019, 09:45

Hallo, ich denke da kann wirklich hilfreich geholfen werden....

https://www.hurter-offroad.com/produkt/ ... hwarz-matt

https://www.horntools.com/herculiner-sc ... 890-4.html

(....wenn die Preise noch nicht auf gewünschtem Niveau sind, sprich mich an, durch den schweizer Wohnsitz fällt bei mir die Mwst weg :lol: )

Gruss Peter
2018er Hilux DoKa Sol Premium, OME leicht, PZ-Hardtop, 265/70 R17 Cooper Discoverer S/T Maxx
ferdinand83
 
Posts: 35
Images: 0
Joined: Sat 8. Dec 2018, 20:00
Location: Oberriet / Schweiz

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby ferdinand83 » Sat 16. Nov 2019, 10:00

oder: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -223-17544
....glaube im Moment weiss keiner wo du zu Hause bist...dann fielen die Empfehlungen vielleicht regional bezogener aus ?
2018er Hilux DoKa Sol Premium, OME leicht, PZ-Hardtop, 265/70 R17 Cooper Discoverer S/T Maxx
ferdinand83
 
Posts: 35
Images: 0
Joined: Sat 8. Dec 2018, 20:00
Location: Oberriet / Schweiz

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby Peter_G » Sat 16. Nov 2019, 11:45

Ach, die sind ja bei mir um die Ecke. Sind aber 265/65. Da nehm ich wenn Schnee liegt Frau den Clio weg :biggrin:
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit BFG AT 265/70 17
Ortec Top Cover.
User avatar
Peter_G
 
Posts: 3541
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby TimHilux » Sat 16. Nov 2019, 11:51

Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6372
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby Peter_G » Sat 16. Nov 2019, 11:59

TimHilux wrote:https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/4-stahlfelgen-fuer-toyota-hilux-bj-2018/1242523704-223-17300


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -223-17300


Sind vom Singlecab, mitt Trennscheiben drauf....... 8)
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit BFG AT 265/70 17
Ortec Top Cover.
User avatar
Peter_G
 
Posts: 3541
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby ThomasTH77 » Sat 16. Nov 2019, 12:44

Transportieren tue ich fast alles. Bretter, Holzbalken, (Hausbau) Grünschnitt, Christbaum, Fahrrad Ski......
Das mit dem Anstrich als Schutz hab ich mir auch schon überlegt, aber die Glibberei hat mich abgehalten. Und was mach ich mit der Kante oben?

Die Kugelkopfhöhe macht nur bei Fahrzeugen mit Lkw Zulassung Probleme. Wenn die beim Pkw nicht stimmt, gibt es keinen TÜV, also wird so Mist erst gar nicht verkauft.

Danke für den Link mit den Kompletträdern, aber ich komme von der Schwäbischen Alb, Thüringen ist nicht der nächste Weg und ich fahre mit dem Hilux nur ungern.

Die Fussmatte ist bei mir nach 7 Monaten und 6tKm fast durch, gibt es da bessere?

Der Hurter muss bei mir in der Nähe sein, wenn alle Stricke reißen werde ich da mal anfragen.

Ist die Rostvorsorge wirklich notwendig? Ich dachte das wäre ein typisches Opel Problem.
Mangels Zeit und Alternative muss ich das Fahrzeug erst mal behalten auch wenn ich mich sehr unsicher und nicht gut mit dem Ding fühle.

Lässt sich was gegen das Gebimmle machen? Wo ist dieser Pieper, ich würde da gerne mal einen Schraubendreher rein stecken.
.
ThomasTH77
 
Posts: 8
Joined: Mon 28. Oct 2019, 16:22

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby TimHilux » Sat 16. Nov 2019, 12:45

Ups. Sorry
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6372
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby Peter_G » Sat 16. Nov 2019, 12:49

Kein Ding.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit BFG AT 265/70 17
Ortec Top Cover.
User avatar
Peter_G
 
Posts: 3541
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby thores » Sat 16. Nov 2019, 12:50

Du scheinst ein wenig in deinem eigenen Kosmos zu leben. Ich glaube, der Hilux ist wirklich nichts für Dich.
Du wirst an ihm keine Freude haben ... such dir besser ein anderes Gefährt.
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

 
Posts: 10179
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 13:52

0 persons like this post.

Re: Günstige Felgen für den Hilux

Postby Peter_G » Sat 16. Nov 2019, 12:54

ThomasTH77 wrote:Transportieren tue ich fast alles. Bretter, Holzbalken, (Hausbau) Grünschnitt, Christbaum, Fahrrad Ski......
Das mit dem Anstrich als Schutz hab ich mir auch schon überlegt, aber die Glibberei hat mich abgehalten. Und was mach ich mit der Kante oben?

Die Kugelkopfhöhe macht nur bei Fahrzeugen mit Lkw Zulassung Probleme. Wenn die beim Pkw nicht stimmt, gibt es keinen TÜV, also wird so Mist erst gar nicht verkauft.

Danke für den Link mit den Kompletträdern, aber ich komme von der Schwäbischen Alb, Thüringen ist nicht der nächste Weg und ich fahre mit dem Hilux nur ungern.

Die Fussmatte ist bei mir nach 7 Monaten und 6tKm fast durch, gibt es da bessere?

Der Hurter muss bei mir in der Nähe sein, wenn alle Stricke reißen werde ich da mal anfragen.

Ist die Rostvorsorge wirklich notwendig? Ich dachte das wäre ein typisches Opel Problem.
Mangels Zeit und Alternative muss ich das Fahrzeug erst mal behalten auch wenn ich mich sehr unsicher und nicht gut mit dem Ding fühle.

Lässt sich was gegen das Gebimmle machen? Wo ist dieser Pieper, ich würde da gerne mal einen Schraubendreher rein stecken.
.


Zum Gebimmle gibt es hier schon einige Threads, die findest Du sicher.

Rostvorsorge, ja da musst Du was machen, vor allem am Rahmen.

Das Du ungern damit fährst ist natürlich sehr schade und erstaunt mich etwas da ich meinen extrem gern fahre, allerdings sehr selten weil es inzwischen kaum noch Gründe gibt den Lux zu nutzen.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit BFG AT 265/70 17
Ortec Top Cover.
User avatar
Peter_G
 
Posts: 3541
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests