Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hebebühne aber welche    

Alles technische, was sonst nirgends paßt

Hebebühne aber welche

Postby Radler » Thu 12. Jul 2018, 19:35

Hallo zusammen,
ich bin in der glücklichen Situation einen Land Cruiser zu besitzen und eine "große" Garage zu haben.
Jetzt möchte ich mir endlich den Wunsch nach einer Hebebühne erfüllen. Es soll eine neue 2-Säulenbühne werden. Reifen, Ölwechsel, Bremsen usw. Es ist keine Vollrestauration geplant. Bisher habe ich mit Wagenheber und Böcken gearbeitet. Daher bin ich nicht sonderlich verwöhnt. Es sollte aber eine neue sein, da ich eine gebrauchte nicht beurteilen kann.
In der Preisklasse bis 2000 Euro gibt es eine Menge Angebote. Kann jemand eine Empfehlung aussprechen. Worauf sollte man achten?

Gruß
dirk
Radler
 
Posts: 54
Images: 2
Joined: Wed 11. May 2011, 18:47

0 persons like this post.

Re: Hebebühne aber welche

Postby toyotamartin » Thu 12. Jul 2018, 19:43

Ich habe eine von RP Tools,hat vor ca 7 Jahren 1200.- gekostet,die hebt ca 3500 kg,also mit unseren Nissan Patrols /pathfinder /HDJ80 kommt die sehr gut zurecht.
Zur Verstärkung habe ich die Säulen nach oben mit angeschweissten Stahlrohren verlängert und in 4Meter Höhe miteinander verbunden,das gibt es auch zu kaufen -ich habe es eben selbergemacht.
Würde ich wieder kaufen :bulb:
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5176
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Hebebühne aber welche

Postby Landkind70 » Fri 13. Jul 2018, 05:53

Ich habe 2 Twinbusch Bühnen. Hubvermögen 4.2T. 1299€ gerade wieder im Angebot bei Twinbusch. Robust und Einfach. Gute Ersatzteilverfügbarkeit - auch wenn ich bisher nur die Gummiteller genötigt habe.
Ist allerdings eine hydraulische Bühne die gerade im Winter beim Absenken so ihre Nachteile hat. Ich komme damit zurecht- allerdings gewöhnungsbedürftig!! Preis Leistung aber top. Ein der Bühnen steht seit 2 Jahren "draußen" und bekommt regelmässig Wasser und sogar Sand vom Unterbodenstrahlen ab. Sieht man ihr noch nicht an.
VDJ78,HDJ81 mit Wohnkabine,HDJ80 12V, HDJ80 24V ,T5 MV, HDJ100, Def 110


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 1767
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 12:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: Hebebühne aber welche

Postby Stef84 » Fri 13. Jul 2018, 07:10

ich habe mir voriges jahr eine 2 Säulen Bühne vom "Profi Paul" gekauft. 4 Tonnen schafft die angeblich, mit meinem J90 hat sie keine Probleme, auch nicht mit dem RAM vom Vater. Ist eine hydraulische Bühne mit größerer Durchfahrbreite und barrierefrei ist sie auch. Gekostet hat mich das 2000 Euro inkl. Zustellung, aufgestellt war sie zu zweit in ca. 5 Std.
Stef84
 
Posts: 5
Joined: Wed 23. May 2018, 13:58
Location: Leibnitz

0 persons like this post.


Return to Allgemeine technische Diskussionen / General Tech Discussion

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 22 guests