Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Heckstoßstange HZJ78 mit Radträger für Fahrradtransport    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Heckstoßstange HZJ78 mit Radträger für Fahrradtransport

Postby ChriReim » Thu 29. Mar 2018, 23:26

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer stabilen Heckstoßstange mit integriertem Radträger. Gibt ja unterschiedliche Hersteller/Anbieter und wollte mal Eure Erfahrungen dazu hören.

Hintergrund: Ich möchte einen Fahrradträger für zwei Mountainbikes (ca. 27 kg zusammen) wie in diesem Beispiel an dem Ersatzrad befestigen: http://forum.buschtaxi.org/fahrradtrager-furs-reserverad-t40199.html

Ich habe hier im Forum bereits von einigen Problemen mit AFN- und Kaymar-Stoßstangen gelesen bzw. das hier der Bolzen irgendwann einfach abgebrochen ist.

Hat jemand Erfahrung mit der Heckstoßstange von Tour-Factory oder Toms oder anderen Anbietern was die Stabilität für so eine Anwendung angeht?

Beste Grüße,
Christian
ChriReim
 
Posts: 28
Joined: Sat 28. Dec 2013, 23:12
Location: Villach

0 persons like this post.

Re: Heckstoßstange HZJ78 mit Radträger für Fahrradtransport

Postby pikipiki » Thu 29. Mar 2018, 23:32

Moin
Habe die von TF und das schon seit Ewigkeiten alles top
Gruß Markus
pikipiki
 
Posts: 436
Joined: Fri 4. Mar 2011, 11:18
Location: Schleswig-Holstein ( Dithmarschen )

0 persons like this post.

Re: Heckstoßstange HZJ78 mit Radträger für Fahrradtransport

Postby HJ61-Freak » Fri 30. Mar 2018, 00:16

Da ich den am Markt angebotenen Sachen grundsätzlich nicht über den Weg traue, habe ich mir für meinen J6 schon vor einigen Jahren einen Heckträger für das Reserverad sowie zwei Ansetzpunkte für den Highlift selbst gebaut. Wie der Träger so ausschaut, sieht man in diesem Beitrag:

reserveradtrager-am-heck-t29782.html

Den eigentlichen Radträger habe ich dann 2016 mit einer handelsüblichen Kugelkopfkupplung versehen (das Teil, was sonst zwei Etagen tiefer am Anhängebock geschraubt ist). Daran lässt sich dann recht einfach ein handelsüblicher Fahrradträger für Kugelkopfkupplungen montieren. Bei mir trägt die Konstruktion bis zu vier Fahrräder. Allerdings hat die Konstruktion einen Nachteil: Man muss sich zwischen Fahrradträger oder Reserverad entscheiden, beides zusammen ist nicht möglich. Nachfolgend ein paar Bilder, bessere hab ich leider nicht zur Hand:

Fahrradträger HJ61.jpg


Fahrradträger HJ61 - Detail.jpg
Fahrradträger HJ61 - Detail.jpg (25.22 KiB) Viewed 1141 times


Die Bilder zeigen noch eine Vorstufe der fertigen Konstruktion. Wegen der enormen Hebel und den damit verbundenen Kräften, die in das Rahmenheck eingeleitet werden, musste ich beidseitig am Rahmenheck noch zwei Unterzüge aus Vierkantrohr (60x60x3mm) mit Flanschplatten aus 10er Flachstahl anbauen. Diese Unterzüge leiten die Kräfte vom Stoßfänger bis zu den hinteren rahmenseitigen Ansatzpunkten der Blattfedern durch. Die Unterzüge kann man im folgenden Beitrag sehen:

rahmenheck-gedoppelt-muss-das-sein-t60850.html

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente, 3"-Abgasanlage inkl. Eigenbau-turbine-outlet, Sidepipe
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 4095
Joined: Tue 6. Nov 2007, 21:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: Heckstoßstange HZJ78 mit Radträger für Fahrradtransport

Postby ChriReim » Fri 30. Mar 2018, 22:25

pikipiki wrote:Moin
Habe die von TF und das schon seit Ewigkeiten alles top
Gruß Markus


Hast du auch einen Fahrradträger dran oder normale Benutzung?


@Florian
Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung und die Bilder! Das sieht echt gut aus! :) Leider sind meine Selbstbau-Fähigkeiten begrenzt :cries: und auf das Reserverad kann ich an der Stelle auch nicht verzichten.

Grüße,
Christian
ChriReim
 
Posts: 28
Joined: Sat 28. Dec 2013, 23:12
Location: Villach

0 persons like this post.

Re: Heckstoßstange HZJ78 mit Radträger für Fahrradtransport

Postby pikipiki » Sat 31. Mar 2018, 10:44

Moinsen
Nö, Fahrräder hab ich nicht dran.
pikipiki
 
Posts: 436
Joined: Fri 4. Mar 2011, 11:18
Location: Schleswig-Holstein ( Dithmarschen )

0 persons like this post.

Re: Heckstoßstange HZJ78 mit Radträger für Fahrradtransport

Postby grrrrrrrrrr » Thu 12. Apr 2018, 12:57

auf der anderen Seite von dem Gewässer gibt's relativ gute und Preiswerte Systeme finde ich

https://rockymounts.com/collections/hit ... hitch-rack

Schade kann man sowas hier nicht kaufen
Grün ist Gelber als Blau
User avatar
grrrrrrrrrr
 
Posts: 155
Joined: Sun 16. Nov 2014, 21:47

0 persons like this post.

Re: Heckstoßstange HZJ78 mit Radträger für Fahrradtransport

Postby kuki » Tue 30. Jul 2019, 14:27

Hi :)
Vielleicht auch eine Idee!

VG kuki
Attachments
463504014_10344.jpg
kuki
 
Posts: 35
Joined: Fri 14. Oct 2005, 19:57
Location: Mülheim-Ruhr

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: Bernhard_K, fatguy and 12 guests