Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hecktritt montieren    

Alles über Ausrüstung und Zubehör

Hecktritt montieren

Postby Ernst1101 » Sat 29. Dec 2018, 10:19

Guten Tag miteinander

Ich hab mir nach mehrmaligem Aufschlagen des Schienbeins (und Beschwerden meiner Mitfahrer) einen Hecktritt für den HZJ78 angeschafft. Den sogenannten Landy-Tritt.

Hat den jemand von Euch dran?
Wie und wie genau habt ihr den denn montiert?
Die mitgelieferten Blindmuttern werden ja wohl nicht lange halten. Da scheint mir eine durchgehende Schraube sinnvoller ...

Danke sehr für die inspirierenden Vorschläge
Liebe Grüsse
Ernst
HZJ 78
User avatar
Ernst1101
 
Posts: 79
Joined: Fri 6. Jul 2018, 12:23

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby Nordlicht2 » Sat 29. Dec 2018, 10:34

Hallo Ernst!
Ich fahre ebenfalls das Fremdfabrikat spazieren und möchte ihn nicht mehr missen. Habe ihn auch nur mit den originalen Einziehmuttern befestigt und hält bisher (1 Jahr Erfahrung) prima. Meine anfänglichen Bedenken, dass es nicht halten könnte, sind schnell verflogen und ich mache mir beim Betreten keine Gedanken mehr darüber, was anfänglich der Fall war.

Vertraue auf die englische Konstruktion, diese sind doch bekannt für ihre Dauerhaltbarkeit! :rofl:

LG Mario
User avatar
Nordlicht2
 
Posts: 50
Joined: Sun 25. Mar 2018, 09:02
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby Ernst1101 » Sat 29. Dec 2018, 12:01

@ Mario: Klingt gut. Und wo hast du das Ding montiert? An der Stossstange?

Und ja eben, das Thema mit der Dauerhaltbarkeit haha
HZJ 78
User avatar
Ernst1101
 
Posts: 79
Joined: Fri 6. Jul 2018, 12:23

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby lightandy » Sat 29. Dec 2018, 12:44

[quote="Ernst1101"]@ Mario: Klingt gut. Und wo hast du das Ding montiert? An der Stossstange?

Und ja eben, das Thema mit der Dauerhaltbarkeit haha[/quote

... hier mal kein blödes gelache wegen der dauerhaltbarkeit der LR... :wink: :)
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 727
Joined: Fri 11. Mar 2016, 09:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby Olli16 » Sat 29. Dec 2018, 13:10

Ernst1101 wrote:....
Die mitgelieferten Blindmuttern werden ja wohl nicht lange halten. Da scheint mir eine durchgehende Schraube sinnvoller ....


Moin,

unterschätze diese Einnietmuttern nicht. Beim Pajero V20 gab es eine Dachreling zum Nachrüsten. Die wurde mit 6 oder 8 Einziehmuttern M8 befestigt. Eingetragene Dachlast war, meine ich, 80 Kg. Auch nach Jahren hat sich kein Kunde beschwert :D

Gruß
Olli
VW Taro 4x4, vorher Toyota Stout 4x4, Hilux LN65 4x4, Datsun Pickup 4x2, Hilux 4x2
User avatar
Olli16
 
Posts: 545
Joined: Thu 16. Feb 2006, 22:35
Location: Nordfriesland

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby Ernst1101 » Sat 29. Dec 2018, 18:45

Ja ... trotzdem. Ich mach da mal ne kräftige Schraube mit Unterlagsscheiben hin. Bezüglich der angesprochenen Dauerhaltbarkeit scheint mir das doch die bessere Lösung.
:D

Wenn's dann mal gemacht ist poste ich das Ergebnis ... oder such dann halt im Fall eines Problems ne neue Stossstange haha
HZJ 78
User avatar
Ernst1101
 
Posts: 79
Joined: Fri 6. Jul 2018, 12:23

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby Nordlicht2 » Sat 29. Dec 2018, 20:58

Ja, habe die Muttern von unten in meine Stoßstange geschraubt. Die Stoßstange ist ein Nachrüstteil mit Reserveradträger und leicht rechteckig. Materialstärke (nicht gemseen) etwa 3mm.
LG und viel Erfolg!

Bzgl Langlebigkeit der LR entschuldige ich mich natürlich vielmals!!!! :oops: :wink:
User avatar
Nordlicht2
 
Posts: 50
Joined: Sun 25. Mar 2018, 09:02
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby thores » Sat 29. Dec 2018, 21:55

Bei mir ist dieses beliebte Qualitätsprodukt mit 70er U-Bügelschrauben M8 oder M10 an der Anhängerkupplungstraverse festgeschraubt.
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

 
Posts: 9818
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 12:52

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby Ernst1101 » Wed 10. Apr 2019, 06:40

Also,
wie versprochen noch die Bilder zu meiner Montagevariante.
Letztendlich habe ich auf die Bilndnietmuttern verzichtet und Schrauben eingesetzt. Wirkt einfach stabiler. Und obwohl der ganze Tritt ziemlich "flexibel" ist, scheint er gut zu halten.
Verschraubt isser an der Stossstange einerseits und einem T-Profil unter dem einen Alu-Tritt anderseits.
Und ja: Möchte ich nicht mehr missen! :D
LG / Ernst
Attachments
20190408-IMG_0902.jpg
20190408-IMG_0901.jpg
HZJ 78
User avatar
Ernst1101
 
Posts: 79
Joined: Fri 6. Jul 2018, 12:23

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby vintsch » Thu 11. Apr 2019, 19:04

Hallo,
top sieht wirklich fein aus. Ich steige 'noch' über die AHK ein und aus. Ist auch nicht so die Lösung ...

Werde auch die Landytritt Variante nehmen denke ich. Muss allerdings checken ob das mit der AFN Heckstoßstange funzt.

greetings
Vince
User avatar
vintsch
 
Posts: 76
Joined: Sun 9. Jan 2011, 22:00

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby spec » Thu 11. Apr 2019, 21:21

vintsch wrote:Muss allerdings checken ob das mit der AFN Heckstoßstange funzt.


ja das geht; ich hab das so
spec
 
Posts: 1108
Joined: Sun 16. Sep 2012, 20:11
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby lightandy » Fri 12. Apr 2019, 07:27

fraglich bleibt, ob zuerst der tritt vom landy oder die Stoßstange vom toyo weggammelt... :rofl:
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 727
Joined: Fri 11. Mar 2016, 09:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby muelli » Fri 12. Apr 2019, 08:41

Flanke hier mal ein und Frage, ob es so einen Tritt auch für den neuen Lux gibt.
Sieht ja sehr schick aus das Teil :)
Hilux 2016 X-Cab, OME leicht/mittel
muelli
 
Posts: 586
Joined: Tue 6. Sep 2016, 10:52

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby Marsu » Fri 12. Apr 2019, 09:47

muelli wrote:Flanke hier mal ein und Frage, ob es so einen Tritt auch für den neuen Lux gibt.
Sieht ja sehr schick aus das Teil :)


Wenn du eine geeignete Befestigungsmöglichkeit an deinem Lux für das highquality Landyteil findest :lol:
Marsu
 
Posts: 86
Joined: Wed 22. Feb 2017, 20:48
Location: D-79790

0 persons like this post.

Re: Hecktritt montieren

Postby Peter_G » Fri 12. Apr 2019, 09:53

muelli wrote:Flanke hier mal ein und Frage, ob es so einen Tritt auch für den neuen Lux gibt.
Sieht ja sehr schick aus das Teil :)


Du hast doch eine Trittstufe in der Serien-Heckstossstange?!
Ansonsten Montage an AHK Traverse.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit BFG AT 265/70 17
und Canopy Camper.
Top Cover für Doka für 400,- zu haben !!!!
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2945
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Next

Return to Ausrüstung / Equipment

Who is online

Users browsing this forum: Google Feedfetcher and 6 guests