Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby Ben W-G » Fri 13. Apr 2018, 08:46

Help! Ich muss geschwind eine neue Lichtmaschine einbauen lassen und wollt Eure Hirnschmalz anzapfen...

HZJ 75 mit WOMO Aufbau d.h. meine Überlegung ist es eine verstärkte LIMA einbauen zu lassen - wie bei Tour Factory zu bekommen. Art Nr. 2300, Seite 49, 120 A statt normale 80A.


Ist das eine gute Idee? Kann man sowas auch woanders bekommen (ich wohne in Ö.daher schön wenns von hier ist und USt drin hat) . Sind die speziell robust für den Offroadbereich etc?

Danke im Voraus für eure Hilfe.

Gruß,
Ben
User avatar
Ben W-G
 
Posts: 108
Joined: Fri 21. Nov 2014, 13:00

0 persons like this post.

Re: Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby Theo » Fri 13. Apr 2018, 11:02

Hallo Ben,

hast Du mal an eine Reperatur gedacht?

Bist Du sicher daß es die Lima ist und nicht der Regler.

Oft sind bei der Lima so ab ca. 200`km nur die Kohlen defekt, neue Kohlen und Kollektor säubern.

Verstärkte Lima ist bei Deinem Fahrzeug gut, gibt es auch bei Landcruiser Schumacher, hast Du 12 oder 24 Volt?
Die neuen Limas haben teils andere Stecker, Adapterkabel gibt es zB bei Schumacher.

Ich habe meine 120A 12V aus ebay.

Limas sind im allgemeinen nicht speziell für Offroad gebaut.

Viel Erfolg bei Suche und Rep

Viele Grüße
Theo
 
Posts: 746
Joined: Mon 16. Jul 2001, 18:59
Location: Landsberg-Ellighofen

0 persons like this post.

Re: Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby Ben W-G » Fri 13. Apr 2018, 12:04

Vielen Dank Theo für dein schnelle Antwort. Ja ich denke es ist besser doch ein 120A zu nehmen auch weil das Auto schon 23 Jahre jung ist.-))

Ich bestelle heute ein 24 v von all american und einen neuen Trennrelais dazu. Der war auch hin!
danke für den tipp mit den Adapterkabeln- ich schaue , ob all american nl sowas dazu liefern...

Sonst frage ich Spec/Ulf hier in AT - er hat mich gerade vorher ein Paar Tipps gemailed.
User avatar
Ben W-G
 
Posts: 108
Joined: Fri 21. Nov 2014, 13:00

0 persons like this post.

Re: Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby Funcruiser » Fri 13. Apr 2018, 16:51

24 Volt 120 A wirst Du nicht bekommen
Original von Toyota (Denso) gibt es nur 30/40 A
Vom Dyna Bus gibt es eine 24V 60A die passen sollte...
Ich habe mir eine 24V 90A von einem IVECO Stralis eingebaut, da muss aber die Riemenscheibe
und der Spannbügel angepasst werden.

Gruß Funcruiser
PZJ der nicht mehr mit der Schwungscheibe klappert!
1HD-T mit Automat A442F in PZJ, also HDJ 75 oder?
BJ 40 zum entschleunigen
J15 als "Firmenwagen"
http://www.bbg-automotive.de
User avatar
Funcruiser
 
Posts: 444
Joined: Mon 18. Feb 2002, 21:11
Location: Wiesbaden

0 persons like this post.

Re: Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby Ben W-G » Fri 13. Apr 2018, 21:51

Danke FC!

Ja heute hat es sich mehr oder weniger über lang herausgestellt, dass es doch kein 24v mit mehr Ampere gibt. Jetzt deine 100% Bestätigung. Gut dann Original wirds werden.
User avatar
Ben W-G
 
Posts: 108
Joined: Fri 21. Nov 2014, 13:00

0 persons like this post.

Re: Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby spec » Sat 14. Apr 2018, 07:52

überholen ist keine alternative? vielleicht sinds ja nur die kohlen. lg
spec
 
Posts: 907
Joined: Sun 16. Sep 2012, 20:11
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby Ben W-G » Sun 15. Apr 2018, 07:23

Ich frage beim Mechaniker nach

aber ausschauen tut eher wie 23 Jahre alt und miserabel. Das Auto fährt in Winter etc.
User avatar
Ben W-G
 
Posts: 108
Joined: Fri 21. Nov 2014, 13:00

0 persons like this post.

Re: Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby Funcruiser » Sun 15. Apr 2018, 08:44

Hallo Ben-weg

Sorry, es war nicht Toyota Dyna, sondern Toyota Coaster:

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre ... 2355380393

sollte 1:1 passen, evtl. brauchst Du noch einen Adapter für den ovalen dreipoligen Stecker, der könnte
bei deinem HZJ rund sein.
Adapter gibt es auch sicher bei Franz oder den üblichen Verdächtigen

LG Funcruiser
PZJ der nicht mehr mit der Schwungscheibe klappert!
1HD-T mit Automat A442F in PZJ, also HDJ 75 oder?
BJ 40 zum entschleunigen
J15 als "Firmenwagen"
http://www.bbg-automotive.de
User avatar
Funcruiser
 
Posts: 444
Joined: Mon 18. Feb 2002, 21:11
Location: Wiesbaden

0 persons like this post.

Re: Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby boxerstev » Sun 15. Apr 2018, 09:12

Hallo, also ich kann euch nur abraten von den Nachbauten. Ich hatte auch diese verbaut
nach etwa 20000km haben diese dann aber meist den Geist aufgegeben. Auch die
Nässeempfindlichkeit lässt zu wünschen übrig( Wasserdurchfahrten sollte man unterlassen)
Bleib bei der Originalen und du ersparst dir einigen Ärger.
Gruß Steffen
User avatar
boxerstev
 
Posts: 61
Joined: Thu 11. Sep 2008, 21:26
Location: Dauchingen oder irgendwo in Afrika

0 persons like this post.

Re: Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby spec » Sun 15. Apr 2018, 09:41

das entspricht auch meiner erfahrung mit nachbau lima. ich würde original kaufen bzw die originale überholen (lassen).

lg
spec
 
Posts: 907
Joined: Sun 16. Sep 2012, 20:11
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Help: Neue Lichtmaschine für HZJ 75 mit WOMO Aufbau

Postby Ben W-G » Sun 15. Apr 2018, 21:46

Original Toyota it is then!

Thanks guys.
User avatar
Ben W-G
 
Posts: 108
Joined: Fri 21. Nov 2014, 13:00

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 24 guests