Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hiace 4x4 Reifenkombination auf Serienfelge    

Power is nothing without control!

Hiace 4x4 Reifenkombination auf Serienfelge

Postby Hiace4x4 » Mon 4. Nov 2019, 14:01

Hallo,

ich will mich zunächst erstmal kurz vorstellen: Ich bin Christian, 32 Jahre alt, aus dem schönen Eisenach in Thüringen. Da ich seit Kindheitstagen schon immer mit Fahrzeugen zu tun hatte (Vater mit eigenem Autohandel/Werkstatt), bin ich gern mit besonderen Fahrzeugen unterwegs. Somit steht jetzt ein Hiace 4x4 mit langem Radstand als Doppelkabine vor der Tür.

Und jetzt zum eigentlichen Thema: Es gibt für den Hiace so gut wie keine Zubehörfelgen (nur Nestle bietet etwas für viel Geld an ;-)).
Dementsprechend würde ich gerne etwas größere Reifen auf die Serienfelge (6JJx15 ET30) montieren - anbieten würden sich 215/70 R15 109R.
Hat das schonmal jemand hier gemacht? Wenn ja, wäre ein entsprechendes Gutachten oder eine Kopie vom Fahrzeugschein sehr hilfreich!
Ich möchte nämlich nicht erst die Reifen kaufen, um dann zu erfahren, dass es nicht geht...

Viele Grüße aus Eisenach!
Christian
Toyota Hiace 4WD LWB DoKa
Hiace4x4
 
Posts: 5
Joined: Mon 11. Mar 2019, 20:50

0 persons like this post.

Re: Hiace 4x4 Reifenkombination auf Serienfelge

Postby Johannes M » Mon 4. Nov 2019, 14:45

Hallo Christian

Grössere Reifen für den Hiace ohne Veränderungen am Fahrzeug zu finden ist nicht ganz einfach. Schau mal in diesem Betrag. Du musst etwas nach unten scrollen.
toyota-hiace-4wd-t18016-15.html

215/75 R15 ist ohne Änderungen auf original Felgen möglich. Problem dabei ist aber einen Reifen mit ausreichend LI zu finden. Zumindest bei AT Reifen sieht es schlecht aus.

Ich weiss, dass st. alban aus dem Beitrag oben mittlerweile auch schon 225/70 R15 probiert hat. Auch das geht wohl problemlos.

Zu Eintragungen kann ich dir nichts sagen. Wir dürfen in der Schweiz bis zu 8% grössere Reifen fahren ohne die eintragen lassen zu müssen. Das geht vermutlich in D eher nicht.

Ich fahre auf meinem auch noch die original Grösse, werde aber, wenn dann mal wieder Reifen fällig werden, wohl auch mal 215/75 R15 probieren.

Gruss
Johannes
Isuzu D-Max Extracab EZ 2014 + Toyota Hiace YH56 2.2 4WD EZ 1989
User avatar
Johannes M
 
Posts: 434
Joined: Thu 17. May 2001, 09:45
Location: CH-8484 Weisslingen

0 persons like this post.

Re: Hiace 4x4 Reifenkombination auf Serienfelge

Postby Hiace4x4 » Mon 4. Nov 2019, 16:54

Das ist in Deutschland nicht so einfach mit größeren Reifen - deshalb wäre mir eine Fahrzeugscheinkopie sehr hilfreich von jemanden, wo das hier in Deutschland geklappt hat.
Und mir würden 215/70 R15 reichen, ich brauche auch keine AT-Reifen. Es sollen Ganzjahresreifen werden...Sinn der Sache ist eher den sehr kurz übersetzten 5. Gang damit zu verlängern. Die bessere Optik und leichte Höherlegung wären natürlich gern gesehene Nebenerscheinungen ;-)
Toyota Hiace 4WD LWB DoKa
Hiace4x4
 
Posts: 5
Joined: Mon 11. Mar 2019, 20:50

0 persons like this post.

Re: Hiace 4x4 Reifenkombination auf Serienfelge

Postby st.alban » Mon 4. Nov 2019, 17:26

Johannes M wrote:Ich weiss, dass st. alban aus dem Beitrag oben mittlerweile auch schon 225/70 R15 probiert hat. Auch das geht wohl problemlos.

korrekt. zuerst bfm mt km2 in 217 75 15 und nun hankook dyna at in 225 70 15. beide dimensionen liefen/laufen bei mir bislang problemlos, auch ohne umbauten. ein höherer verschleiss auf lager, lenkung etc. ist durch die grösserern und schwereren reifen sicherlich gegeben, allerdings nicht in höherem masse als bei allen anderen fahrzeugen auch.
User avatar
st.alban
 
Posts: 13
Joined: Tue 20. Sep 2016, 21:11
Location: Bad Zurzach CH

0 persons like this post.

Re: Hiace 4x4 Reifenkombination auf Serienfelge

Postby Hiace4x4 » Mon 4. Nov 2019, 18:59

Das klingt schon mal nicht so verkehrt, vor allem die Variante mit den 225/70 R15 ist sehr gut - das ist ja die Standardbereifung der Sprinter. Somit gibt es genug Auswahl mit hoher Traglast.

Jetzt kommt nur das Problem mit der Eintragung. Hier in Thüringen macht das nur die Dekra und die sind nicht so hilfsbereit bei solchen Dingen, zumindest in Eisenach!
Vielleicht hat ja doch jemand eine Kopie einer erfolgreichen Eintragung?
Toyota Hiace 4WD LWB DoKa
Hiace4x4
 
Posts: 5
Joined: Mon 11. Mar 2019, 20:50

0 persons like this post.

Re: Hiace 4x4 Reifenkombination auf Serienfelge

Postby jimbo » Mon 4. Nov 2019, 19:40

Hallo,
ich habe 215er auf nem Hiace LH66 ('87, 4WD). Abe das hilft dir wohl nicht, oder?

Viele Grüße
Simon
Hiace LH66 ('87, 4WD)
jimbo
 
Posts: 13
Images: 1
Joined: Fri 28. Dec 2018, 23:49

0 persons like this post.

Re: Hiace 4x4 Reifenkombination auf Serienfelge

Postby Hiace4x4 » Mon 4. Nov 2019, 19:48

Danke, aber ich habe quasi das neuestmögliche Modell 2006-2012. Da bringt mir deine ABE leider nichts. Trotzdem vielen Dank!!

Es ist übrigens ein KLH28, Baujahr 2009 mit 117 PS. Falls das noch hilft...
Toyota Hiace 4WD LWB DoKa
Hiace4x4
 
Posts: 5
Joined: Mon 11. Mar 2019, 20:50

0 persons like this post.


Return to Reifen & Felgen / Tires & Rims

Who is online

Users browsing this forum: Majestic-12 [Bot] and 8 guests