Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hilux 4.0 V6    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Re: Hilux 4.0 V6

Postby Tommy Babic » Tue 19. Nov 2019, 19:32

Weshalb sollte man mit dem Nestle Advanced Fahrwerk Europa nicht verlassen? So schlecht?

Grüsse Tommy
GRJ 120 +50mm Lift by Nestle, UFS Nestle, Spurverbreiterung Nestle. Safari Snorkel. More to come...
User avatar
Tommy Babic
 
Posts: 254
Joined: Wed 5. May 2004, 12:50
Location: Ravensburg

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby TimHilux » Tue 19. Nov 2019, 19:34

Mag sein, dass ich sehr konservativ in Sachen Neuerungen rund ums Auto.
Kann man irgendwie beim Benziner das ABS abschalten? Wär schon wichtig auf Schotter weil die Kiste sonst garnimmer verzögert. Werksmäßig geht das nicht, aber vielleicht hats schon mal einer gemacht. Beim Vorgänger gehts ja noch. (Zumindest in Verbindung mit er 100% Sperre hinten)
Keyless würde ich nicht machen, da ist entschieden zu viel Elektronik verbaut. Wenn ich schon höre, dass ein Türgriff ein unplausibles Signal ans Steuergerät sendet und der Griff daher ausgetauscht wird oder es irgendwo in der Pampa jemenden gibt der den reparieren kann....
In Sachen Automatik / Schalter bin ich auch immer am rätseln, zum einen hat ein Schalter schon von sich aus einen Bergabfahrmodus (Untersetzung erster Gang) zum andern überweigt im StoppnGo am Berg dann schon mal der Wunsch nach einem Wandler.

Was mich immer wieder aufregt ist die Tatsache dass man quasi keinen Wagen mehr ohne elektrische Fenster oder Klima bekommt . und in den letzten Jahren muss auch immer ein MultiMediaEntertainmentSubBlasterVideoTouchNaviSystem ab Werk drinnen sein.....
Da kann ich sowas von voll drauf verzichten. Geht aber ned.
Tim
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, BP51, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6781
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby Marsu » Tue 19. Nov 2019, 20:22

TimHilux wrote:
Was mich immer wieder aufregt ist die Tatsache dass man quasi keinen Wagen mehr ohne elektrische Fenster oder Klima bekommt . und in den letzten Jahren muss auch immer ein MultiMediaEntertainmentSubBlasterVideoTouchNaviSystem ab Werk drinnen sein.....
Da kann ich sowas von voll drauf verzichten. Geht aber ned.
Tim


Warum, mein J79 hat keine elektrischen Fensterheber und das Radio hat weder Touch noch Bluetooth :wink:
Auf Klima will ich nicht mehr verzichten, nachdem ich mit meinem Patenkind im Defender einen Tagesausflug gemacht habe und dann am späten Nachmittag auf dem Rückweg 2 Stunden im Stau am Lago in der prallen Sonne stand.

Glaub ein Lada bekommt man auch noch ohne alles *duckundweg* :aetsch:

Grüsse Oliver
GRJ79 im Aufbau
Marsu
 
Posts: 217
Joined: Wed 22. Feb 2017, 21:48
Location: D-79790

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby Peter_G » Tue 19. Nov 2019, 20:47

Nee, der Lada hat inzwischen auch EFH. Da musst schon einen UAZ nehmen, Buchanka z.B.
Toyota kocht auch nur mit Wasser.

Weiss ich nach:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4293
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby GRJ78 » Tue 19. Nov 2019, 20:48

Mein 78 hat weder Zentralverriegelung noch elektrische Fensterheber, keinen Heckwischer, keine 3. Bremsleuchte, keine Reifendrucksensoren.

Nix nada niente

Quasi nackig. Genau so einen wollte ich haben.

Dafür hat er Klima und Standheizung.

Fertig.
GRJ78
 
Posts: 1463
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby Marsu » Tue 19. Nov 2019, 21:17

Peter_G wrote:Nee, der Lada hat inzwischen auch EFH. Da musst schon einen UAZ nehmen, Buchanka z.B.


Mist, wieder einer weniger :ka:
GRJ79 im Aufbau
Marsu
 
Posts: 217
Joined: Wed 22. Feb 2017, 21:48
Location: D-79790

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby Peter_G » Tue 19. Nov 2019, 21:19

Marsu wrote:
Peter_G wrote:Nee, der Lada hat inzwischen auch EFH. Da musst schon einen UAZ nehmen, Buchanka z.B.


Mist, wieder einer weniger :ka:


Paar Jahre zuvor haben sie die Ausstellfenster (Fortitschki) weg gelassen.
Hat mich viel Mühe gekostet die Türen umzubauen.
Toyota kocht auch nur mit Wasser.

Weiss ich nach:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4293
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby Lender » Wed 20. Nov 2019, 09:58

Bezüglich Key-less kann ich meine Erfahrung nur vom BMW-Moped mitteilen. Anstatt ohne Schlüssel, fahre ich mit zwei :D
Ich habe jeweils den normalen, grossen und den kleinen, passiven dabei. Der grosse hat ne Batterie, die ist beim ersten ausgelaufen und hat den Schlüssel zerstört. Gab auf Garantie einen neuen. Dieser musste aber direkt aus dem BMW-Werk kommen. Wie gut das im Busch geht :hmmm: Das Moped konnte ich aber weiterhin nutzen. Allerdings konnte ich nicht einfach den Schlüssel in der Jacke lassen, sondern musste den kleinen Notschlüssel hervor kramen und nahe an den Empfänger halten da es ein Passiver ist.
Tesla hat dafür einen Notschlüssel in Kreditkartenform, Toyota hat garantiert auch ein Back-up. Wie es allerdings ausschaut wenn der Empfänger verreckt, möchte ich mir nicht vorstellen. Beim Auto kommt man ohne Schlüssel ja nicht mal unter die Haube um den Akku abzuhängen.

Was sind denn eure Reiselänger? Wenn es nur Industrieländer sind, wäre das kein Problem, wenns aber in den Busch geht schon.

Den J7 gibt es auch als Pick-Up. Und ob nun Klappdach oder Wohnkabine macht schon einen grösseren Unterschied aus. Habt ihr denn schon in beidem gewohnt? Wäre ansonsten dringend zu empfehlen.
Gruess Leon
Lender
 
Posts: 507
Joined: Mon 12. Nov 2018, 14:25

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby BlueSky » Wed 20. Nov 2019, 10:06

Danke Lender

Vielen Dank für deine Erfahrung. Da Toyota auch nur mit Wasser kocht, sehe ich meine von Beginn an vorhandenen Bedenken als bestätigt. Wir bewegen uns nur Ausnahmsweise in Industrieländern und in grossen Städten und somit ist das Thema durch.

Haben uns gestern für den 78er entschieden. Der 79 DC kam auch in Frage, allerdings ist der Tank 50 Liter kleiner (130 vs 180 L) was wiederrum ein Ausschlusskriterium darstellt. Lt. Händler gibt es am Markt keine eintragungsfähigen Zusatztanks für die GRJ-Modelle.

Der SC bietet 2x90 Liter aber ist im Fahrerhaus zu klein (bin Fotograf und 1.90m gross). Die Kabine würde eher eine im fiftyten Style oder a la exkab. Biede bieten nicht sooo viel mehr Platz als der 78er insofern ist das für uns ok.

Bin nun hier raus und danke euch allen für eure Anmerkungen/Ideen und die Nachrichten.

VG
„Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem.“
Steve Jobs
User avatar
BlueSky
 
Posts: 338
Joined: Wed 13. May 2009, 18:47
Location: Chläggi

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby Marsu » Wed 20. Nov 2019, 12:50

BlueSky wrote:
Haben uns gestern für den 78er entschieden. Der 79 DC kam auch in Frage, allerdings ist der Tank 50 Liter kleiner (130 vs 180 L) was wiederrum ein Ausschlusskriterium darstellt. Lt. Händler gibt es am Markt keine eintragungsfähigen Zusatztanks für die GRJ-Modelle.


Weisst du welcher Tank da kleiner ist? Der hintere dürfte ja denke ich mal keinen Einfluss haben und beim vorderen verstehe ich es nicht ganz, liegt ja komplett unter der Fahrerkabine.
Bei welchen Händler warst du denn?

Grüsse Oliver
GRJ79 im Aufbau
Marsu
 
Posts: 217
Joined: Wed 22. Feb 2017, 21:48
Location: D-79790

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby BlueSky » Wed 20. Nov 2019, 12:53

Der 79er Double Cab hat einen 130 L Tank (exakt wie der 76er). Der 78er hat 2x90 L(exakt wie der 79 er Single Cab).
Die Aussage stammt von Patrick Nestle.
„Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem.“
Steve Jobs
User avatar
BlueSky
 
Posts: 338
Joined: Wed 13. May 2009, 18:47
Location: Chläggi

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby BlueSky » Wed 20. Nov 2019, 13:13

Hab soeben erfahren dass kein Auto lieferbar ist :angryfire: :angryfire:
Diese Branche ist wirklich vollkommen unglaublich. Würde ich mich so benehmen wie die allermeisten Händler und Teileverkäufer, wäre ich schon lange pleite :angryfire:
„Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem.“
Steve Jobs
User avatar
BlueSky
 
Posts: 338
Joined: Wed 13. May 2009, 18:47
Location: Chläggi

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby GRJ78 » Wed 20. Nov 2019, 13:24

Bei wem hast du angefragt?
GRJ78
 
Posts: 1463
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby HZJ syttini » Wed 20. Nov 2019, 14:26

Guten Morgen,

für den GRJ79 Doka gibt es einen Zusatztank mit 80l der eingetragen wird.

GRJ79DC und Hilux 4,0l sind lieferbar.

Ich kenne beide Fahrzeuge: Der Hilux ist ein toller "PKW" mit super Offroad-Eigenschaften und voll ausgestattet, weil nur als TRD lieferbar. Das eingebaute Navi für den arabischen Raum kann getauscht werden, gegen ein Gerät von Kenwood. Die Automatik ist "nett". Der Spritverbrauch zum GRJ unterscheidet sich nicht. Der GRJ79 ist ein LAND CRUISER.

Infos von extrem Fahrzeuge in Schwenningen auf dem Heuberg.

Liebe Grüße
Andi

Ja, ich bin mit extrem "verwandt und verschwägert". ;-)
"Man braucht keinen vollen Tank, um vorwärts zu kommen!"
Land Cruiser HZJ79 + Toyota MR2 W3 + Mazda 6 MPS
User avatar
HZJ syttini

Bodenseestammtisch

 
Posts: 9632
Images: 1
Joined: Fri 4. Nov 2005, 14:15
Location: Haigerloch

0 persons like this post.

Re: Hilux 4.0 V6

Postby Lundi » Wed 20. Nov 2019, 21:00

@Andi: Jetzt bist Du mir zuvor gekommen - wollte gerade Luft holen :-)
Und ich bin nicht verwandt/verschwägert - nur ein Kunde.
User avatar
Lundi
 
Posts: 96
Joined: Mon 22. Jul 2013, 19:43

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 30 guests