Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hilux Benziner    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Re: Hilux Benziner

Postby PerfectDrug » Tue 23. Jan 2018, 18:46

Ich mag auch 2m + Birnen :D
------Hilux OffRoad-- Unten Drücken ;-)
https://www.youtube.com/watch?v=wRN4Ewaq_EQ
User avatar
PerfectDrug

Mh-Kay!

 
Posts: 699
Images: 0
Joined: Sat 28. Feb 2015, 19:34
Location: Laupheim 88471

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby belgier.ch » Sat 3. Feb 2018, 14:21

Ich hätte den 4l Hilux genommen anstelle vom Raptor.

Der neue Diesel kahm für uns nur wegen der Leistung nicht in Frage.
Leider hatte Nestle den 4l Hilux im Sommer noch nicht im Programm als ich mit Ihm gesprochen habe an einer Ausstellung.

Der Preis finde ich ok, wenn man bedenkt was ein FJ gekostet hat.
Den GRJ gibt es nur geschaltet und nur deswegen wollte ich ihn nicht.
Gruss
Felix
User avatar
belgier.ch
 
Posts: 57
Joined: Sat 17. Jun 2017, 22:12
Location: in der Schweiz

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby Peter_G » Tue 13. Mar 2018, 13:55

So ein wenig zurecht gemacht gefällt er mir auch ganz gut.

https://home.mobile.de/AUTOHAUS-NESTLE#des_257725487
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2377
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby Bobby4x4 » Tue 13. Mar 2018, 15:09

Peter_G wrote:So ein wenig zurecht gemacht gefällt er mir auch ganz gut.

https://home.mobile.de/AUTOHAUS-NESTLE#des_257725487


in Natura sieht er noch besser aus und beim fahren bringst du das grinsen nicht mehr aus dem Gesicht :D

Grüße
Peter
HZJ79 (mit 1-HDT & permanent 4WD & 3 Sperren)
User avatar
Bobby4x4

 
Posts: 74
Images: 0
Joined: Sun 4. Sep 2011, 11:04
Location: Frankfurt/M.

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby Peter_G » Tue 13. Mar 2018, 15:20

Jaja :angryfire: sind halt doch min 20 k von meinem gerade gekauften bis zu
diesem schönen Teil.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2377
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby basticsl » Tue 13. Mar 2018, 16:04

Ich finde den auch ganz interessant.
Mein nächstes Auto wurd auch ein Benziner, ich fahr nicht soviel km und dann kann mich die Dieseldiskussion mit Fahrverboten mal.
Tendenz geht hier zu einem Ford F150 aber die sind neu gleich nochmal etwas teurer.
RAM schmeißen sie momentan alle einem hinterher weil nächstes Jahr der neue kommt, wäre evtl. n guter Zeitpunkt für ein Schnäppchen aber dann hat man ein "altes" Auto, wenn dass jemand nicht stört dann egal.

Gruß basti
Wenn du den Baum siehst in den du krachst war es untersteuern!
Wenn du ihn nur hörst war es übersteuern!
User avatar
basticsl
 
Posts: 376
Images: 0
Joined: Wed 9. Jan 2008, 23:46
Location: München

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby TimHilux » Tue 13. Mar 2018, 19:13

Abwarten.
In ein paar Jahren hat der Abmahnverein die Regierung soweit, dass auch Benziner verboten werden.
Derzeit bekommen bei weiten nicht alle Benziner die Zonenerlaubnis.
EURO 6d (was ein kryptischer Mist) wird von modernen Benzin Derikteinspritzern auch nicht ohne weiteres erreicht

Wir werden dann halt unsere Braunkohle wieder vermehrt mobilisieren um den Strombedarf zu decken oder.... war bauen einfach noch ein paar AKWs. Die stellen den Strom nahezu emisionsfrei her ...
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 5612
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 15:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby Ronny » Wed 14. Mar 2018, 07:57

Hallo,
also für 20k Unterschied laß ich mich gern aus den Städten aussperren, in die ich eh nicht muß oder will. Aber das ist ja mein "Problem".

Zur Elektromobilität:
Ein Kollegen von mir wohnt am Rand von München in einem nicht mal 20 Jahre alten Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage. Letztes Jahr wollte die Eigentümergemeinschaft in der TG (ca. 20 Stellplätze) Ladestationen für E-Autos installieren. Nach vielem Hin und Her hat dann E.ON der Eigentümergemeinschaft klar gemacht, daß die Hausanschluleitung garnicht für Ladestationen ausgelegt sei, bzw daß wenn eine bestimmte anzahl an E-Autos geladen wird nicht mehr Induktionsherd und Waschmaschine gleichzeitig laufen können. Weiters waren die Brandschutztechnischen Umbaumaßnahmen so teuer, daß die Eigentümergemeinschaft das Projekt verworfen hat.

Aber es gibt bestimmt auch schon Leute die Baugrundstücke auf dem Mars oder Mond anpreisen ohne auch nur eine blassen Schimmer davon zu haben ob dort Leben überhaubt lngfristig möglich wäre.

Viele Grüße,
Ronny
Ronny
 
Posts: 199
Joined: Mon 22. Oct 2001, 10:52
Location: Landsberg am Lech

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby robert2345 » Wed 14. Mar 2018, 09:35

Ronny wrote:Hallo,
also für 20k Unterschied laß ich mich gern aus den Städten aussperren, in die ich eh nicht muß oder will. Aber das ist ja mein "Problem".


Am Ende des Tages sind es weit mehr als 20k, steht doch alleine in der Anzeige:
Bilder zeigen Fahrzeug mit optionalem NESTLE OFFROAD Umbau!
Preis für Grundfahrzeug!


Da kommt dann noch einiges dazu, wie man die Nestle Preise kennt.
Um das Geld importiere ich doch lieber den Tacoma, da hat man mehr Auto ums gleiche Geld (zB TractionControl usw.)

Aber da schauen wir in den nächsten Monaten wie die Zölle für US Autos noch steigen werden.
Da wird sich noch so einiges anders entwickeln als wie man denkt mit dem Herrn DUMB da drüben.
HILUX Doka 3,0 Aut.M"14 geCHIPt, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, Kompressor, AirLocker, ASFIR UFS, OME885x/Sp OME045R/Sp, BFG MTKM2 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET20, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock
User avatar
robert2345
 
Posts: 4430
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 11:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby Peter_G » Thu 5. Apr 2018, 20:03

Mal ein 2.7-er https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... 633d75a0d9

Ist, finde ich, im Vergleich zum 4.0 recht preisintensiv aber doch interessant das ihn einer importiert.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2377
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby robert2345 » Thu 5. Apr 2018, 21:11

Ist das neue Thailandmodel mit dem neuen Kühlergrill.
Der 2,7L ist zu schwach für ein Fahrzeug, dass auch mal 3,2to ziehen soll.
Und für ein paar EURO mehr (bei Selbstimport) gibt es den wesentlich besseren Tacoma (da CrawlControl) mit dem 3,5L V6.
HILUX Doka 3,0 Aut.M"14 geCHIPt, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, Kompressor, AirLocker, ASFIR UFS, OME885x/Sp OME045R/Sp, BFG MTKM2 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET20, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock
User avatar
robert2345
 
Posts: 4430
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 11:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby holefire » Thu 5. Apr 2018, 21:24

robert2345 wrote:Und für ein paar EURO mehr (bei Selbstimport) gibt es den wesentlich besseren Tacoma (da CrawlControl) mit dem 3,5L V6.

Warum macht die Kriech Kontrolle den Taco für Zugbetrieb besser? Der Taco 3,5 ist meines Wissens nicht mehr als Zug und Arbeitspferd konzipiert, sondern als Offroad Spaß Vehikel, mit ner Zugmöglichkeit. Laß mich aber gerne eines Besseren belehren...
Aberglaube bringt Unglück
User avatar
holefire
 
Posts: 557
Joined: Mon 28. Jan 2013, 13:52
Location: Lichtstadt im Holzland

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby quadman » Fri 6. Apr 2018, 06:07

Wahnsinn, dass ihr so oft so schwere Dranhänger bewegen müsst....

Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtra-Cab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer/sehr schwer, Webasto Standheizung(en), Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und eine metallic-grüne Wohnkabine
User avatar
quadman
 
Posts: 3681
Joined: Wed 19. Nov 2008, 19:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby Colt » Fri 6. Apr 2018, 07:12

Stefan, ich vemute das liegt daran, dass die Anhängernutzer hier deutlich überproportional vertreten sind. Der Grund dürfte sein, dass wer mehr oder weniger regelmäßig schwere Anhänger ziehen will/muss sich nach geeigneten Zugfahrzeugen umsieht. Und dann landet man eben schnell in den entsprechenden Fahrzeugkategorien die hier behandelt werden.

Wir sind hier also ganz sicher nicht der representative Durchschnitt der Bevölkerung. :shock:

Und das ist auch gut so... :rofl:

...und wenn wir grade beim Anhänger sind, warum müssen eigentlich immer gerade dann wenn du morgends den Hänger wegen TÜV-Termins anhängst wegen eines Kurzschlusses Funken schlagen und die Sicherung reproduzierbar killen? :angryfire: Kann das nicht schon beim Testen ein paar Tage vorher passieren? :roll:
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 16534
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Hilux Benziner

Postby Redneck » Fri 6. Apr 2018, 07:32

Morgen!

Also ich gehöre zu denen, die gottseidank keinen 3,5 t - Anhänger ziehen müssen! Unser Wohnwagen hat 1,4t, das würde fast jeder schaffen!

Also ich finde den 2,7er auf jeden Fall interessant! Aber ich muß auch sagen, bei dem Preis würde ich aktuell doch wieder zum Diesel greifen! Schade, so macht man einen Benziner nicht gerade attraktiv... :( Trotzdem ist er immer noch 10000 Euro billiger als ein Tacoma!

Gruß aus der Oberpfalz, Jürgen
2014 Hilux "life", OME weich/mittel + Trimpacker, 3 cm - Bodylift; 265/75 R 16 BF Goodrich auf 8x16" Stahl, TJM-Schnorchel, 100%-Sperre; Roadranger-Hardtop, ASFIR-Unterfahrschutz, Webasto-Standheizung, Dachkonsole, Leistungssteigerung (173 PS), RhinoRack Gepäckplattform, Lightbar.
User avatar
Redneck
 
Posts: 4566
Joined: Fri 28. Sep 2007, 10:33
Location: 92637 Weiden/Opf

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests