Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Details    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Details

Postby netzmeister » Thu 4. Jun 2020, 18:25

Dass der Hilux dieses Jahr eine Überarbeitung erfährt, ist bekannt. Auch die Eckpunkte "Facelift" und "2,8-Liter-Maschine" sind keine Neuigkeiten mehr, und Bilder haben wir auch schon gesehen.

Nun hat Toyota die offiziellen Bilder freigegeben und auch die endgültigen Daten und Ausstattungen mitgeliefert. Die Neuigkeiten in der Übersicht:

Augenfälligste Neuerung: Die Frontpartie wurde überarbeitet, der Hilux schaut jetzt bulliger, kraftvoller, selbstbewusster aus der Wäsche. Die Formensprache übernimmt das ursprünglich für Thailand gedachte Facelift aus dem Jahre 2017, das seit 2018 in Deutschland die Top-Varianten schmückte. Das wurde nochmal deutlich überarbeitet und prägt nun alle Varianten.

Front und Heck tragen nun auch neu gestaltete LED-Leuchten.

Innen gibt es ein neu gestaltetes Kombiinstrument und ein neues, 8-Zoll-großes Infotainment-Display; verbessert wurde auch das Multimedia-System, das jetzt noch schneller auf Eingaben reagiert (das glaube ich erst, wenn ich es sehe) und endlich auch die Integration des Smartphones über Apple CarPlay und Android Auto erlaubt.

Die Ausstattungsliste umfasst unter anderem ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem, ein Navigationssystem, eine Klimaautomatik, Einparksensoren an Front und Heck sowie ein JBL Premium Sound System mit neun Lautsprechern, Achtkanal-Verstärker mit 800 Watt und CLARi-fi Technologie. Desweiteren steht unter anderem eine "Sports Bar" aus Kunstharz mit einer elektrisch bedienbare Laderaumabdeckung aus Aluminium, eine verschließbare Ladeklappe, ein Hardtop und eine 12-Volt-Steckdose für die Ladefläche zur Wahl.

Neuzugang unter der mächtigen Motorhaube ist der aus dem Land Cruiser bekannte 1GD-FTV, ein 2,8-Liter-Turbodiesel mit jetzt 150 kW/204 PS und 500 Nm Drehmoment. Das beschleunigt die Fuhre zur Not in 10 Sekunden von Null auf Hundert, also satte 2,8 Sekunden schneller als der aktuelle und weiterhin verfügbare 2,4-Liter-Diesel 2GD-FTV. Der "Zwoachter" ist nur in Verbindung mit dem permanenten Allradantrieb und einer Sechsstufen-Automatik erhältlich und steckt in den beiden Karosserievarianten Extra Cab und Double Cab.

In allen drei Karosserieformen (Single Cab, Extra Cab und Double Cab) mit Allradantrieb bietet er jetzt eine Tonne Nutzlast und 3,5 Tonnen Anhängelast.

Lenksystem und Fahrwerk wurden verbessert, u.a. wurden die Stoßdämpfer neu abgestimmt, die Blattfedern optimiert und neue Lager verbaut.

Für den Geländeeinsatz gibt es eine Absenkung der Leerlaufdrehzahl von 850 auf 650 U/min und ein feiner abgestimmtes Gaspedal. Hinzu kommen das modifizierte elektronische Stabilitätsprogramm VSC und eine Reifenwinkelüberwachung. Bei den 2WD-Varianten wird das Sperrdifferenzial elektronisch simuliert.

Als neue Topversion legt Toyota für die Varianten Extra Cab und Double Cab die Ausstattungslinie „Invincible“ auf. Außen gibt es dafür ein eigenständiges Design für Kühlergrill, Stoßfänger, Unterfahrschutz, Kotflügel, Türgriffe, Räder und Ladeklappe, innen bietet der Invincible ein speziell gestaltetes Kombiinstrument, Applikationen in schwarzer Metallic-Optik und in schwarzem Chrom sowie einen eigenständigen Smart-Entry-Schlüssel. In den Double-Cab-Versionen gibt es zusätzlich eine Ambiente-Beleuchtung der Türen in „Clear Blue“ sowie zweifarbige perforierte Ledersitze.

Der Vorverkauf beginnt in den nächsten Wochen, ab Mitte September sind die Fahrzeuge im Handel.

Alle Bilder hier: http://buschtaxi.org/hilux-facelift-202 ... d-details/
Attachments
2020-06-04 Hilux Modellpflege 01.jpg
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23878
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby kuemmel » Thu 4. Jun 2020, 18:44

Wahnsinn, hätte nie gedacht das sich Toyota das jetzt noch traut in Europa bei dem ganzen Diesel-Zirkus. Daumen hoch dafür! :rocknroll:
kuemmel
 
Posts: 8
Joined: Mon 28. May 2018, 19:23

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby superXcruiser » Thu 4. Jun 2020, 18:47

Schick
Fahrt los, sonst kommt ihr nicht an.
User avatar
superXcruiser
 
Posts: 3037
Joined: Sat 1. Dec 2001, 17:35
Location: 45663 Recklinghausen

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby Peter_G » Thu 4. Jun 2020, 18:58

Was lesbisch da, permanenter Allrad ab Werk ? Das isch das
Noch erleben darf.
Toyota kocht auch nur mit Wasser.

Weiss ich nach:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4315
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby Flammer » Thu 4. Jun 2020, 19:11

204 PS und 500 Nm, wow! Klingt gut! Das Facelift finde ich allerdings etwas gewöhnungsbedürftig...
Gruss Patrick

Hilux Revo DC, 2.4L 150PS, Automat, Bj.2020
User avatar
Flammer
 
Posts: 888
Images: 0
Joined: Wed 15. Aug 2007, 21:30
Location: Ostschweiz

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby Marsu » Thu 4. Jun 2020, 19:30

Als 1 1/2 Kabiner und mit Permanentallrad könnte das mal eine interessante Variante als Nachfolger meines 3.0 Ranger werden. Bin mal auf die Preise gespannt.
GRJ79 im Aufbau
Marsu
 
Posts: 224
Joined: Wed 22. Feb 2017, 21:48
Location: D-79790

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby LS-Roger » Thu 4. Jun 2020, 19:35

Chapeau, Toyota! Das Facelift geht nun endlich in die Richtung, wie ich mir den Lux 8 von Anfang an gewünscht habe. Nach einer Meinungsbildung im Hilux 7 - Unterforum (siehe irgendwann ca. 2015) hatte ich sogar mal eine E-Mail an Toyota Deutschland geschrieben und berichtet, dass eine Reihe von Leuten sich den Hilux in diese optische Richtung wünscht. Das ist nun passiert, und ich denke der 2,8er wird der Nachfolgekandidat meines 2,5er X-Cab 7. Der war mir mit schweren Anhängern immer einen Tick zu schwach. Endlich ein X-Cab mit mehr Dampf in Sicht, ich bin begeistert...

Gruß Leif
X-Cab 2014
User avatar
LS-Roger
 
Posts: 67
Joined: Tue 17. Mar 2015, 19:10
Location: Oberfranken

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby quadman » Thu 4. Jun 2020, 20:45

....der größere der beiden Motoren auch im xtracab. Das Toyota das mal gewagt hat nach so vielen Jahren 8)
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4964
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby Schlucki_81 » Thu 4. Jun 2020, 23:52

nett

und jetzt bitte das ganze mal als 'station wagon' -- damit das Nutzfahrzeug auch nutzbar wird :wink:
ist ja nicht jeder GaLa-Bauer :ka:

bitte
danke
:D
User avatar
Schlucki_81
 
Posts: 185
Joined: Sat 29. Oct 2016, 22:22
Location: Rhein-Sieg-Kreis

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby Ransom » Fri 5. Jun 2020, 00:02

Daumen hoch !! Alles richtig gemacht Toyota!
Wird der Nachfolger von meinem Ranger.
Ransom
 
Posts: 11
Joined: Thu 15. Mar 2018, 00:04

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby Rauhhaarbracke » Fri 5. Jun 2020, 07:04

Guten Morgen,

….ja, das finde ich auch super, dass es endlich den X-Cab auch mit der großen Maschine und Automatik geben wird!
Eine weise Entscheidung! Die X-Cab Fahrer waren ja immer die Verlierer bei der Motorauswahl!

Ich werde mir das jetzt mal anschauen, mein guter 2,5 er fährt ja noch lange! :wink:


Gruß
Alex
Toyota Hilux Xtra Cab, EZ 2015, 2,5 l, Comfort, Anhängerkupplung, grün foliert, Unterfahrschutz Alu, AluCab Hardtop, ARB Gepäckträger und BF Goodrich AT Reifen
User avatar
Rauhhaarbracke
 
Posts: 361
Joined: Mon 26. Jan 2015, 19:07
Location: Gauting

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby lehencountry » Fri 5. Jun 2020, 07:32

ich freu mich, dass er endlich einen permanenten Allrad bekommt und natürlich auch eine angemessene Leistung . Fahren im Winter und mit Hänger macht nun sicher mehr spass.
Wäre schön, wenn die Entwickler auch an andere Dinge gedacht haben:
beim Amarok kann man die Heckklappe wegen Vorspannung mit nur 1 Hand hochheben. In der Heckklappe selbst könnte man Stauraum anbieten. Mehr Stauraum im Fond und auf der Ladefläche, umklappbare Fond-Sitzbank, HA-Sperre optinal für alle Modelle, Auslieferung optional mit AT- oder MT-Reifen. kein Lederzwang im Executive-Modell.

Aber mit den soweit bekannten Änderungen hat er wieder einige Vorteile gegenüber Konkurrenz.
User avatar
lehencountry
 
Posts: 4918
Joined: Sat 18. Mar 2006, 00:11
Location: Bayer. Wald

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby Peter_G » Fri 5. Jun 2020, 08:45

Interessanter - oder auch lustiger- Weise sind die Modelle
der Wettbewerber mit V6 vom Markt verschwunden.
Toyota kocht auch nur mit Wasser.

Weiss ich nach:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4315
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby quadman » Fri 5. Jun 2020, 09:45

lehencountry wrote:
beim Amarok kann man die Heckklappe wegen Vorspannung mit nur 1 Hand hochheben. In der Heckklappe selbst könnte man Stauraum anbieten. Mehr Stauraum im Fond und auf der Ladefläche, umklappbare Fond-Sitzbank, HA-Sperre optinal für alle Modelle, Auslieferung optional mit AT- oder MT-Reifen. kein Lederzwang im Executive-Modell.

Aber mit den soweit bekannten Änderungen hat er wieder einige Vorteile gegenüber Konkurrenz.



....laaaangweilig. Was soll man dann noch selbst verbessern :rofl:
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4964
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Hilux-Facelift 2020: Offizielle Bilder, Daten und Detail

Postby Hilux2007 » Fri 5. Jun 2020, 12:21

Hoffentlich hat er noch Untersetzung
Hilux Doka 3.0 SOL 07, 31x10,5R15, BFG Ko2, Bravo Snorkel, African Outback Hardtop, Rockslider, Lightbar, Unterfahrschutz, Dachkonsole,
User avatar
Hilux2007
 
Posts: 55
Joined: Sat 20. Jan 2018, 23:28

0 persons like this post.

Next

Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: Xander.1989 and 21 guests