Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010)    

1980 - 1989

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby Xinzo » Thu 11. Jan 2018, 21:49

1x fipsicola
3x nicomatthias
1x Pacmann
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
1x toyomog
2x PJ1607
1x j4Bonn
1x hj61er
2x cruiser55
1xCombatWombat
1x SF_RGB
1x stHannes
1 x joe34
1x heimi
1x Xinzo
User avatar
Xinzo
 
Posts: 62
Joined: Tue 21. Mar 2017, 16:33

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby Pacmann » Fri 12. Jan 2018, 09:59

bin leider raus:

1x fipsicola
3x nicomatthias
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
1x toyomog
2x PJ1607
1x j4Bonn
1x hj61er
2x cruiser55
1xCombatWombat
1x SF_RGB
1x stHannes
1 x joe34
1x heimi
1x Xinzo
User avatar
Pacmann
 
Posts: 1150
Joined: Wed 23. Nov 2011, 08:39
Location: Bei denger Mamm

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby HJ61-Freak » Thu 18. Jan 2018, 20:10

So, heute habe ich den Prototyp erhalten. Wir haben ein hochflexibles Wellrohr aus Edelstahl genommen, was fast über die gesamte Länge flexibel ist. Das Wellrohr läßt sich ohne Kraftaufwand auch in engen Radien biegen und geht auch von alleine wieder in seine Ausgangslage zurück.

Vergleich Originalteil - Nachbau 1.jpg


Vergleich Originalteil - Nachbau 2.jpg

Außerdem haben wir den turboseitigen Flansch nicht fest mit dem Wellrohr verbunden, um keinerlei Torsionskräfte bei montierten Teil in das Wellrohr einzuleiten.

Flansch Turboseite 4.jpg


Flansch Turboseite 5.jpg


Flansch Turboseite 2.jpg


Flansch Turboseite 3.jpg

Der Turbo sitzt halt nicht immer an der gleichen Stelle im Verhältnis zum Motorblock. Diese drehbare Ausführung ist aber zugleich im Moment noch ein Feature, dass wir erst durch eine Erprobung am lebenden Objekt auf seine Tauglichkeit hin prüfen müssen. Vor allem der dichte Sitz mit der serienmäßigen Dichtung mit Metalleinlage muss geprüft werden. Gegegebenenfalls müssen wir den turboseitigen Flansch fest und den motorblockseitigen Flansch lose kunstruieren.

Flansch motorseitig.jpg
Flansch motorseitig

Der Nachbau besteht zu 100% aus Edelstahl und alle Teile sind miteinander im WIG-Verfahren verschweißt. Die Flansche sind lasergeschnitten.

Nicht dargestellt auf den Bildern sind der erforderliche Ölschlauch mit Schellen sowie der motorseitige Ringösenanschluss mit Hohlschraube und Dichtringen für die Druckseite/Vorlauf.

Ich werde Anfang Februar den Prototypen an meinem HJ61 verbauen und dann testen. Parallel werde ich den Prototypen noch einem gewerblichen Anbieter für LC-Ersatzteile vorstellen. Gegebenenfalls nimmt dieser das Teil in sein Sortiment auf, sodass aufgrund der dann gegebenen höheren Stückzahl die Kosten je Teil deutlich sinken würden.

Stellungnahmen, Verbesserungsvorschläge oder Fragen sind ausdrücklich erwünscht!

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, Abgasanlage ab Turbo durchgängig in 3" mit Sidepipe, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3728
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby nicomatthias » Fri 19. Jan 2018, 14:42

Moin Florian,

das sieht schon einmal sehr sexy aus - ich bin gespannt auf die Praxis. Wegen solcher "Geschichten" liebe ich dieses Forum.

Grüße
Nico
HJ45 Bj 1980 (RHD aus OZ) ursprünglich 350 Chevy, frame-off resto, Umbau auf LHD und 12H-T
HJ61 Bj 1987
nicomatthias
 
Posts: 209
Joined: Tue 29. Apr 2014, 09:49
Location: östl. HH

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby quattro » Sat 20. Jan 2018, 17:36

1x fipsicola
3x nicomatthias
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
1x toyomog
2x PJ1607
1x j4Bonn
1x hj61er
2x cruiser55
1xCombatWombat
1x SF_RGB
1x stHannes
1 x joe34
1x heimi
1x Xinzo
1x quattro
HJ60 `87, Sprinter 316 4x4, D-Max 3,0
User avatar
quattro
 
Posts: 358
Joined: Mon 21. Jun 2004, 21:07
Location: Odenwald

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby RinaMat » Sat 20. Jan 2018, 19:28

Sieht gut aus.
Für mein Gefühl steht der drehbare Teil im turboseitigen Flansch zu weit über - das wird man über die originale, sehr flache Dichtung nicht dicht kriegen (den Wasserdurchlauf daneben).
Mat
"LandCruiser" FJ40 12H-T Bj.78 fürs Gelände (2009 - ?)
"Avensis" T25 1AD-FTV Bj. 08 für die Straße (2012 - ?)
OBSOLET: CarinaE T19U 7A-FE '95 (2001-2012), LandCruiser LJ70 2L-T '89 (2003-2009)
User avatar
RinaMat
 
Posts: 2661
Joined: Fri 28. Nov 2003, 21:02
Location: AUSTRIA/NÖ

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby HJ61-Freak » Sat 20. Jan 2018, 19:58

RinaMat wrote:Für mein Gefühl steht der drehbare Teil im turboseitigen Flansch zu weit über -

Befürchte ich auch. Ich werde den Kragen am Wellrohr, der ja recht dick ist, etwas dünner machen, dann sollte es passen.

RinaMat wrote:(den Wasserdurchlauf daneben).

Das ist der Ölvorlauf. Ist aber auch nicht besser. :biggrin:

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, Abgasanlage ab Turbo durchgängig in 3" mit Sidepipe, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3728
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby RinaMat » Sat 20. Jan 2018, 21:09

HJ61-Freak wrote:Das ist der Ölvorlauf. Ist aber auch nicht besser.

Uh, ja natürlich. Da ist ja normalerweise in fixes Rohr dran, dass per Hohlschraube mit dem Motorblock verschraubt ist...
Mat
"LandCruiser" FJ40 12H-T Bj.78 fürs Gelände (2009 - ?)
"Avensis" T25 1AD-FTV Bj. 08 für die Straße (2012 - ?)
OBSOLET: CarinaE T19U 7A-FE '95 (2001-2012), LandCruiser LJ70 2L-T '89 (2003-2009)
User avatar
RinaMat
 
Posts: 2661
Joined: Fri 28. Nov 2003, 21:02
Location: AUSTRIA/NÖ

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby HJ61-Freak » Mon 12. Feb 2018, 21:01

Kurzer Zwischenbericht: Ich wollte den Prototypen schon angebaut haben. Allerdings konnte ich an dem dafür geplanten Wochenende mein Fahrzeug nicht aus der Halle bewegen, da das Hallentor streikte. Ohne ausgiebige Probefahrt mit dem verbauten Prototypen hätte das Ganze keinen Sinn gemacht. Aus diesem Grund habe ich den Einbau des Prototypen verschoben und mich anderen Dingen am Fahrzeug gewidmet. Der nächste Termin für den Test des Prototypen ist für die 10. Kalenderwoche geplant.

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, Abgasanlage ab Turbo durchgängig in 3" mit Sidepipe, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3728
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby joe34 » Tue 20. Mar 2018, 18:01

Hallo Flo,

könntest Du im eingebauten Zustand auch Foto machen?
Danke
Micha
HJ61 der ständig umsorgt sein möchte
Espressomaschine Butterfly
Bügeleisen (Ironman)
User avatar
joe34
 
Posts: 330
Joined: Sun 7. Dec 2014, 18:07
Location: Landsberg am Lech

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby VS11 » Tue 20. Mar 2018, 20:24

quattro wrote:1x fipsicola
3x nicomatthias
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
1x toyomog
2x PJ1607
1x j4Bonn
1x hj61er
2x cruiser55
1xCombatWombat
1x SF_RGB
1x stHannes
1 x joe34
1x heimi
1x Xinzo
1x quattro

1x VS11
VS11
 
Posts: 791
Joined: Thu 3. Mar 2005, 20:06
Location: Sachsen

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby HJ61-Freak » Tue 20. Mar 2018, 20:28

joe34 wrote:könntest Du im eingebauten Zustand auch Foto machen?

Hast Glück, das Teil ist seit letzten Wochenende eingebaut, allerdings noch nicht im Betrieb getestet. Nachfolgend ein paar Bilder:

Ölvorlauf und -rücklauf - Gesamtansicht.JPG


Rücklauf Turbo - Motorblock.JPG


Rücklauf - Motorblock II.JPG


Vorlauf - Motorblock I.JPG


Vor- und Rücklauf - Turbolader.JPG


Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, Abgasanlage ab Turbo durchgängig in 3" mit Sidepipe, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3728
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby HJ61-Freak » Tue 20. Mar 2018, 20:31

1x fipsicola
3x nicomatthias
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
1x toyomog
2x PJ1607
1x j4Bonn
1x hj61er
2x cruiser55
1xCombatWombat
1x SF_RGB
1x stHannes
1 x joe34
1x heimi
1x Xinzo
1x quattro
1x VS11
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, Abgasanlage ab Turbo durchgängig in 3" mit Sidepipe, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3728
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby Latz » Tue 20. Mar 2018, 21:22

1x fipsicola
3x nicomatthias
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
1x toyomog
2x PJ1607
1x j4Bonn
1x hj61er
2x cruiser55
1xCombatWombat
1x SF_RGB
1x stHannes
1 x joe34
1x heimi
1x Xinzo
1x quattro
1x VS11
1x Latz
Latz
 
Posts: 13
Joined: Sat 3. Mar 2018, 18:31

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby Analog » Tue 20. Mar 2018, 21:44

1x fipsicola
3x nicomatthias
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
1x toyomog
2x PJ1607
1x j4Bonn
1x hj61er
2x cruiser55
1xCombatWombat
1x SF_RGB
1x stHannes
1 x joe34
1x heimi
1x Xinzo
1x quattro
1x VS11
1x Latz
1x Analog
Analog
 
Posts: 9
Joined: Sat 4. Mar 2017, 10:42

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J6 / 60 Series

Who is online

Users browsing this forum: JürgenundDoreen and 4 guests