Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010)    

1980 - 1989

HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010)

Postby HJ61-Freak » Wed 18. Oct 2017, 10:58

Hi,

bekanntlich ist der Ölvor- und -rücklauf zum bzw. vom Turbolader des 12H-T als Ersatzteil nicht mehr lieferbar. Zumeist leidet dieses Teil im Alter an Rissbildung, sowohl an den Lötstellen des Vorlaufs als auch im Material des Rücklaufs. Ersteres lässt sich relativ einfach durch Modifikation des Originalteils nachhaltig beseitigen, siehe folgenden thread:

hj61-oeldruckleitung-zum-turbo-leckt-t20252.html

Schwieriger bis aussichtslos ist die Beseitigung von Rissen in der Rücklaufleitung.:Selbst Hartlöten beseitigt die Risse nicht dauerhaft. Die im WWW angebotenen Alternativen zum Originalersatzteil verwenden als Ölrücklaufleitung fast ausnahmslos Schläuche im DASH-10-Format, welche im Innendurchmesser somit deutlich kleiner als das originale Wellrohr sind. Als Folge dieses zu geringen Innendurchmessers kann es, besonders bei kaltem Motoröl, zum Ölrückstau in das Wellengehäuse des Turboladers kommen. Dadurch drückt dann meistens Öl abgasseitig aus dem Turbolader heraus, was u. a. dort die Nuten des Wellendichtrings relativ schnell verkoken lassen kann. Die Folge ist dann häufig eine Undichtigkeit des Wellendichtrings.

Ich habe schon vor einiger Zeit Kontakt aufgenommen mit einem Unternehmen, welches sich auf die Herstellung bzw. Verarbeitung von Wellrohren spezialisiert hat. Man ist zuversichtlich das Ersatzteil nachbauen zu können. Demnächst erhalte ich ein Musterstück.

Soweit dieses Musterstück verwendbar wäre, ließe sich auch über eine kleine Serienfertigung nachdenken. Ob sich das lohnt, hängt von einer entsprechend regen Nachfrage ab.

ALSO: Wer an einem solchen Teil grundsätzlich interessiert ist, schickt mir eine PM. Sobald ich das Musterstück in den Händen habe, gibt es dann an alle Interessenten aussagekräftige Fotos. Alles Weitere , insbesondere der Preis je Stück, wird sich dann ergeben.

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, Abgasanlage ab Turbo durchgängig in 3" mit Sidepipe, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3508
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby fipsicola » Wed 18. Oct 2017, 12:30

Servus Florian.
Ich melde mich an. Evtl . Henning auch.
Gebe Dir noch Meldung dazu.
Philipp
fipsicola
 
Posts: 1130
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby nicomatthias » Wed 18. Oct 2017, 14:02

fipsicola wrote:Servus Florian.
Ich melde mich an. Evtl . Henning auch.
Gebe Dir noch Meldung dazu.
Philipp

Ich mache mal eine Liste draus, kann man ja ggf. fortführen

1x fipsicola
1x Henning (unter Vorbehalt)
2x nicomatthias

Ich hoffe es ist in deinem Sinne
Grüße
Nico
HJ45 Bj 1980 (RHD aus OZ) ursprünglich 350 Chevy, frame-off resto, Umbau auf LHD und 12H-T
HJ61 Bj 1987
nicomatthias
 
Posts: 173
Joined: Tue 29. Apr 2014, 09:49
Location: östl. HH

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby RinaMat » Wed 18. Oct 2017, 18:34

Ich auch, obwohl ich bei beiden 12H-T keine Risse erkennen kann - nicht mal WO denn welche entstehen könnten. Bei passablem Preis würde ich 2 oder 3 Stück nehmen!
Mat
"LandCruiser" FJ40 12H-T Bj.78 fürs Gelände (2009 - ?)
"Avensis" T25 1AD-FTV Bj. 08 für die Straße (2012 - ?)
OBSOLET: CarinaE T19U 7A-FE '95 (2001-2012), LandCruiser LJ70 2L-T '89 (2003-2009)
User avatar
RinaMat
 
Posts: 2553
Joined: Fri 28. Nov 2003, 21:02
Location: AUSTRIA/NÖ

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby HJ61-Freak » Wed 18. Oct 2017, 20:54

Noch eine Ergänzung: Beim Kauf eines (Austausch-)Turboladers oder Rumpfgruppe verlangen die Verkäufer im Falle der Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen vom Käufer den Nachweis des Austauschs von Vor- und Rücklaufleitung gegen Neuteile. Steht häufig auch versteckt in deren AGB. Auch insoweit wäre ein Nachbau ganz interessant.

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, Abgasanlage ab Turbo durchgängig in 3" mit Sidepipe, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3508
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby Pacmann » Fri 20. Oct 2017, 10:22

1x fipsicola
1x Henning (unter Vorbehalt)
2x nicomatthias
1x Pacmann
User avatar
Pacmann
 
Posts: 1042
Joined: Wed 23. Nov 2011, 08:39
Location: Bei denger Mamm

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby HJ61-Freak » Fri 20. Oct 2017, 10:41

Der RinaMat muss noch dazu:

1x fipsicola
1x Henning (unter Vorbehalt)
2x nicomatthias
1x Pacmann
3x RinaMat

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, Abgasanlage ab Turbo durchgängig in 3" mit Sidepipe, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3508
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby fipsicola » Fri 20. Oct 2017, 16:23

Henning brauchts nicht.
fipsicola
 
Posts: 1130
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby HJ61-Freak » Wed 15. Nov 2017, 16:21

Kurze Zwischenmeldung: Der Prototyp ist fast fertig, es ist aber noch ein bisschen Geduld angesagt. Ich soll ihn aber noch vor Weihnachten 2017 in den Händen halten können.

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, Abgasanlage ab Turbo durchgängig in 3" mit Sidepipe, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3508
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby cruisermaddin » Wed 15. Nov 2017, 16:28

Hallo Florian,

Ich würde auch 1 - 2 nehmen.

Also:
1x fipsicola
2x nicomatthias
1x Pacmann
3x RinaMat
2x cruisermaddin
Martin
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen." Carlo Pedersoli
User avatar
cruisermaddin
 
Posts: 3342
Joined: Sun 15. Feb 2004, 13:38
Location: Oberpfalz

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby Bigfoothj61 » Thu 16. Nov 2017, 06:51

Hallo Florian,

Ich würde auch 1 nehmen

Also:
1x fipsicola
2x nicomatthias
1x Pacmann
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
Lieber durch die Hölle fahren,als zum Teufel gehen.
Lass Dich nicht gehen,lass Dich fahren.
Bigfoothj61
 
Posts: 23
Joined: Mon 30. Mar 2009, 12:23
Location: Schweiz

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby toyomog » Thu 16. Nov 2017, 18:06

Hallo Florian,

ich auch 1x

deshalb
1x fipsicola
2x nicomatthias
1x Pacmann
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
1x toyomog
toyomog
 
Posts: 62
Joined: Wed 26. Feb 2003, 15:39
Location: Rhön

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby PJ1607 » Thu 16. Nov 2017, 18:11

Hallo,

hänge mich auch mit dran :wink:

Neu:
1x fipsicola
2x nicomatthias
1x Pacmann
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
1x toyomog
1x PJ1607
Grüße aus Franken

Peter

Es gibt vierzig Arten von Wahnsinn, aber nur eine Art von gesundem Menschenverstand
User avatar
PJ1607
 
Posts: 66
Images: 0
Joined: Sat 31. Jan 2015, 10:50
Location: Mittelfranken

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby j4Bonn » Tue 5. Dec 2017, 09:14

Wenn es nicht zu spät ist würde ich 1 nehmen.
Grüße
Pure logic is the ruin of the spirit
User avatar
j4Bonn
 
Posts: 64
Joined: Fri 30. Mar 2012, 22:34
Location: 53229 Bonn

0 persons like this post.

Re: HJ61: PIPE SUB-ASSY, TURBO OIL INLET (OE-Nr. 15407-68010

Postby j4Bonn » Tue 5. Dec 2017, 09:15

Neu:

Neu:
1x fipsicola
2x nicomatthias
1x Pacmann
3x RinaMat
2x cruisermaddin
1x Bigfoothj61
1x toyomog
1x PJ1607
1x j4Bonn
Pure logic is the ruin of the spirit
User avatar
j4Bonn
 
Posts: 64
Joined: Fri 30. Mar 2012, 22:34
Location: 53229 Bonn

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J6 / 60 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests