Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hochdruckpumpe    

1996 - 2001

Hochdruckpumpe

Postby Sven Russ » Mon 25. Sep 2017, 06:04

Hallo,
Hat der Hdj9 im Tank eine Kraftstoffpumpe ? Hat der Pannendienst behauptet. Der Motor bekommt keinen Kraftstoff mehr, Filter würde gewechselt, gelbes Warnlämpchen leuchtet nach 300m. Im Speicher ist kein Fehler gespeichert. Was kann das sein?
Danke für Typs
Sven Russ
 
Posts: 26
Joined: Thu 30. Apr 2015, 17:36

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby Galaxyq » Mon 25. Sep 2017, 06:21

Welchen Motor hast du nochmal?

Falls 1KZT(E), der hat keine. Beim 1KD kann ich es nicht genau sagen aber da der dann schon ein Commonrail ist nehme ich an er hat eine im Tank....
MFG Andi
Hilux 2011 3.0 City Doka, automatik.
User avatar
Galaxyq
 
Posts: 1914
Joined: Wed 12. Jan 2005, 20:35
Location: Linz Umgebung

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby Sven Russ » Mon 25. Sep 2017, 09:15

Müsste ein KDJ 90 sein. Die KBA Nummer ist 5013-439, Danke für sie schnelle Antwort
Sven Russ
 
Posts: 26
Joined: Thu 30. Apr 2015, 17:36

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby Sven Russ » Mon 25. Sep 2017, 09:29

Ich bin schockiert, der Herr vom Bosch Dienst meinte, wenn da Metallspäne in der Hochdruckpumpe sind, rentiert sich eine Reparatur nicht mehr, das kann doch nicht seìn.
Sven Russ
 
Posts: 26
Joined: Thu 30. Apr 2015, 17:36

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby 12HT » Mon 25. Sep 2017, 12:35

Schreib doch mal ein paar Sätze mehr... Sind jetzt Späne drin oder meint er nur WENN welche drin wären lohnt sich das nicht?

Gruß Markus
User avatar
12HT
 
Posts: 3209
Images: 0
Joined: Fri 30. Dec 2011, 11:58
Location: 67466 Lambrecht

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby Sven Russ » Mon 25. Sep 2017, 17:16

Also, es handelt sich um einen KDJ 90, so steht es jedenfalls auf der Rechnung. Es steht noch nicht fest, daß Späne drinnen sind, der Mechaniker meinte nur, falls welch in der Hochdruckpumpe sind. Die IDnummer ist JTEBZ99J500030881
Sven Russ
 
Posts: 26
Joined: Thu 30. Apr 2015, 17:36

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby hannesbj » Mon 25. Sep 2017, 18:30

Servus,

deine CR-Pumpe im KDJ9 ist ne DENSO HP2.
Diese Pumpe ist selbstansaugend, du hast keine weitere Vorförderpumpe im Tank.

Du kannst Fehlercodes ausblinken, wenn du im Diagnosestecker im Motorraum von E1 nach TE1 brückst.

Die integrierte Vorförderpumpe der HP2 ist äusserst robust und quittiert höchst selten den Dienst.
Schau dir alle Niederdruckleitungen zwischen Tank und Filter an auf Marderverbiss und Rost.

P.S.: Die HP2 kann ein DENSO / Bosch Händler wie z.B Steinmetz-Kürnach oder Schmitz&Krieger-Köln instand setzen.

Gruß
User avatar
hannesbj
 
Posts: 394
Joined: Wed 15. Oct 2008, 18:55
Location: Ingolstadt

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby Sven Russ » Tue 26. Sep 2017, 12:12

Das würde sich mit der Aussage meines Cousin decken, der bei Toyota arbeitet, aber leider in Österreich wohnt.
Er meinte, daß es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um die Saughubsteuerventile handelt, die defekt sind, dann würden sich die Reparaturkosten auch in Grenzen halten. Hoffentlich ist es so.
Sven Russ
 
Posts: 26
Joined: Thu 30. Apr 2015, 17:36

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby Sven Russ » Tue 26. Sep 2017, 18:38

Danke nochmal an Markus und Hannes für die schnellen Kommentare, wenn ich endlich weiß, was Sache ist, werde ich es berichten.
Sven Russ
 
Posts: 26
Joined: Thu 30. Apr 2015, 17:36

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby dermitdembaumtanzt » Tue 26. Sep 2017, 19:26

Es gibt genug Threads über Tankfilter, Leitungsspinne, Dieselleitungen, Filterpumpe und SHSV's, da muss man nichts neu erfinden.
SG Andreas
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 2485
Joined: Tue 18. May 2010, 22:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby hannesbj » Wed 27. Sep 2017, 08:35

Na, ich freu mich wenn ich jemanden was helfen kann.
User avatar
hannesbj
 
Posts: 394
Joined: Wed 15. Oct 2008, 18:55
Location: Ingolstadt

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby Sven Russ » Wed 4. Oct 2017, 18:29

Also, die SHSV wurden gewechselt, Motor läuft immernoch nicht, ich bin echt verzweifelt, mein Cousin sagt, daß er noch nie gehört hat, daß die Pumpe den Geist aufgegeben hat, und ich nicht voreilig ne Pumpe kaufen soll, wenn nicht sicher feststeht, wo der Fehler liegt.
Und daß Toyota am besten feststellen kann, was Sache ist. Ich weiß im Moment nicht so recht weiter.
Sven Russ
 
Posts: 26
Joined: Thu 30. Apr 2015, 17:36

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby fsk18 » Wed 4. Oct 2017, 18:42

Spritleitungen nähe Tank durchgerostet und deshalb wird Luft angesaugt. Wäre wohl nicht der Erste ...

Was auch ab- und zu vorkommt, ist das die Kraftstoffiltereinheit (Handpumpe) Luft zieht.

An eine defekte Hochdruckpumpe denke ich noch lange nicht ...
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNtools-Stützpunkt *BANNER JumpStarter-AKTION*

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken
User avatar
fsk18
 
Posts: 3419
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 12:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby Sven Russ » Wed 4. Oct 2017, 18:50

Danke, wird morgen überprüft, der Mechaniker sagt, daß die Pumpe voll mit Kraftstoff ist, aber keiner im "Railrohr" ankommt!
Sven Russ
 
Posts: 26
Joined: Thu 30. Apr 2015, 17:36

0 persons like this post.

Re: Hochdruckpumpe

Postby fsk18 » Wed 4. Oct 2017, 19:00

Sven Russ wrote:Danke, wird morgen überprüft, der Mechaniker sagt, daß die Pumpe voll mit Kraftstoff ist, aber keiner im "Railrohr" ankommt!


Kraftstoffilter prüfen, SHSV prüfen, Hochdrucktest mit IT2/GTS durchführen, Rücklaufmengen prüfen
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNtools-Stützpunkt *BANNER JumpStarter-AKTION*

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken
User avatar
fsk18
 
Posts: 3419
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 12:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J9 / 90 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests