Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr    

1999 - 2008

HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby Druusch » Mon 4. May 2020, 22:27

Hallo an alle,

Wie an anderer Stelle erwähnt, fahre ich seit Januar einen HZJ105.
Nun hat letzte Woche die Seilwinde aufgegeben.
Es handelt sich dabei um die originale elektrische Winde.

Nun habe ich im Forum lange rumgesucht,
aber irgendwie scheint es, als ob alle lieber ARB oder Superwinch
oder sonst etwas verwenden anstatt der originalen.
Wie auch immer, leider fand ich keine Info zu meinem Problem.
Und das zeigt sich so:
Der Elektromotor dreht nach wie vor, auch in beide Richtungen.
Nur die Winde bewegt sich nicht.
Beim Suchen fand ich links von der Winde (wenn man davorsteht, also gegen die Fahrtrichtung)
eine Schraube, als ich an der drehte, ging die Winde auf Freilauf.
Die war aber normal drin. Daran liegts dann also nicht.
Hat die Winde evtl einen Scherbolzen, der abgeschert sein könnte?
Auf der Explosionszeichnung, die ich an diesen Post anhänge, habe ich keinen gefunden.

Nun hoffe ich, dass jemand dieses Problem kennt und mir einen Tipp geben kann,
wonach ich noch schauen könnte oder woran es liegt.

Vielen Dank schon mal.

Druusch

Toyota Seilwinde.png
(10.44 KiB) Downloaded 29 times
User avatar
Druusch
 
Posts: 13
Images: 13
Joined: Tue 10. Jul 2012, 20:41
Location: Niedersachsen

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby GRJ78 » Mon 4. May 2020, 22:43

Ausbauen, zerlegen, alles penibel säubern, gucken. Dann sollte man etwas sehen...
Es gibt da sicher mehrere Möglichkeiten, so eine Ferndiagnose ist schwer bis unmöglich.
GRJ78
 
Posts: 1044
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby Feldi » Tue 5. May 2020, 08:43

Ich kenne die Original-Winde nicht, aber ich denke, die hat auch 'ne Freilaufkupplung.
Mal in die Betriebsanleitung geschaut?
Feldi (ganz im Süden)

"Die Wirklichkeit ist ein fortlaufender Prozess, der nicht mehr zu stoppen ist." (Harald Lesch)
User avatar
Feldi

 
Posts: 9142
Joined: Wed 5. Nov 2008, 12:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby JoachimHatscher » Sun 10. May 2020, 22:19

Ich schick dir ne pn, vielleicht hilfts...
Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken.
User avatar
JoachimHatscher
 
Posts: 188
Joined: Sun 25. Nov 2007, 21:09
Location: Baden-Baden

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby JoachimHatscher » Sun 10. May 2020, 22:33

Vielleicht geht es aber auch einfacher, ohne die Zeichnungen:
Der Hebel, mit dem der Freilauf eingelegt wird, kann bei seltener Benutzung extrem schwergängig sein. er sollte sich annähernd um 90 grad drehen lassen, um richtig einzurasten.
Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken.
User avatar
JoachimHatscher
 
Posts: 188
Joined: Sun 25. Nov 2007, 21:09
Location: Baden-Baden

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby Druusch » Sun 10. May 2020, 23:39

Habe nun am Samstag die Zeit gefunden, die Seilwinde auseinander zu schrauben. Da ist mir ein abgebrochenes Stück Metall aufgefallen. Wenn ich mich nicht irre, muss das die Ursache sein. Ich habe ein paar Fotos gemacht, die ich hier einfüge.
Seilwinde1.jpg
Seilwinde

Der Elektromotor hat eine Nut in der Welle
Seilwinde2.jpg
Elektromotor

und das Metall, das hier fehlt, müsste eigentlich da reingreifen.
Seilwinde3.jpg
So sieht die Welle aus ...

Hier halte ich es an seine Stelle.
Seilwinde4.jpg
... und so solltet sie aussehen

Morgen frage ich bei Toyota nach, ob es diese Welle als Einzelteil gibt. Weiß aber noch nicht, wie ich die aus dem getriebe herausbekomme.

@Feldi: Ja habe ich alles durchgelesen.
@JoachimHatscher: Der Freilauf geht rein und raus und auch gar nicht schwergängig, das habe ich auch zuerst überprüft.
User avatar
Druusch
 
Posts: 13
Images: 13
Joined: Tue 10. Jul 2012, 20:41
Location: Niedersachsen

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby steffen_k » Mon 11. May 2020, 08:32

Hallo Druusch,

machs dir einfacher und bestell es direkt hier:

https://partsouq.com/en/catalog/genuine ... =346453&q=

der normale Toyota-Händler wird damit überfordert sein.

Ich würde sagen, es ist die Teilnmmer: 3813760290.

Gruß Steffen
steffen_k
 
Posts: 306
Joined: Wed 3. Dec 2014, 21:52

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby Christoph1984 » Mon 11. May 2020, 09:24

Ist es nicht eher 3813760171 Shaft winch input?
Christoph1984
 
Posts: 81
Joined: Thu 12. Jul 2012, 11:48

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby Druusch » Mon 11. May 2020, 12:53

Laut den Bildern, die ich von JoachimHatscher bekommen habe,
muss das Teil sich im Clutch Assembly befinden
SeilwindeWHB1.png

und die Bezeichnung "Clutch Input Shaft" haben.
SeilwindeWHB2.png


Die Seite Partsouq.comfunktioniert bei mir nicht.
Da kommt nur die Fehlerseite von Cloudflare.

Übrigens hat mir der Toyotahändler heute vormittag erklärt,
es gäbe nur die komplette Winde für etwa 6000 zzgl MwSt zu kaufen.
Einzelne Ersatzteile zu bestellen, ginge nicht.

P.S. Was ist denn der Unterschied zwischen
38137-60290 und 38137-60171?

Druusch
User avatar
Druusch
 
Posts: 13
Images: 13
Joined: Tue 10. Jul 2012, 20:41
Location: Niedersachsen

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby steffen_k » Mon 11. May 2020, 13:14

Hallo Druusch,

die Nummer die ich rausgesucht habe, ist die aktuelle Nummer, die kommt wenn man auf das das Teil klickt:

https://burjauto.ae/oem/3813760290-toyo ... t/10360055

Gruß Steffen
steffen_k
 
Posts: 306
Joined: Wed 3. Dec 2014, 21:52

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby Reiti » Mon 11. May 2020, 13:23

Der Mann am Toyota Teilethresen kann wenig oder hat keine Lust.

Bei amayama.com finde ich das Teil für 32 USD plus ungefähr 20 USD Versand. Bei Partsouq klemmt anscheinend momentan der Server. Die letzten Teile hatte ich drei oder vier Tage nach Bestellung.
Reiti
 
Posts: 3438
Joined: Fri 16. Aug 2002, 17:21

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby spec » Mon 11. May 2020, 14:09

SHAFT, WINCH INPUT

Part number: 3813760290

Availability: 10

Weight, kg: 0.31

Ship in, days: 2

Make: Toyota


$ 32,24

https://partsouq.com/en/search/all?q=3813760290

gibt dort auch ein bild von dem teil, schaut mir sehr nach dem teil aus was du suchst
spec
 
Posts: 1376
Joined: Sun 16. Sep 2012, 21:11
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby Druusch » Mon 11. May 2020, 14:25

Vielen Dank an alle.

Es sieht so aus, als ob das Teil 60290 das Teil 60171 ersetzt hat.
Ich werde es mir bestellen und dann schauen wir mal, ob es passt.

Freut mich sehr, dass ihr mir so geholfen habt.

Druusch
User avatar
Druusch
 
Posts: 13
Images: 13
Joined: Tue 10. Jul 2012, 20:41
Location: Niedersachsen

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby GRJ78 » Mon 11. May 2020, 14:41

Super! Mach bitte viele Bilder vom
Zerlegen und dem Wiederzusammenbauen, so eine originale Toyotawinde ist hier meines Wissens noch nicht dokumentiert.

Viel Erfolg!

VG Flo
GRJ78
 
Posts: 1044
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: HZJ105 Seilwinde geht nicht mehr

Postby Toyobruder » Mon 11. May 2020, 15:41

Druusch wrote:
P.S. Was ist denn der Unterschied zwischen
38137-60290 und 38137-60171?

Druusch


38137 - 60290 = - 22153
38137 - 60171 = - 22034

Der Unterschied ist 199 !

Hab zwar keine Ahnung, was wir hier ausrechnen sollten, aber was solls...` :wink:

Auch Aufschweißen würde das Problem lösen!
Klar ist mit dem Abdrehen dann aufwändiger - aber machbar!

Toyobruder
Toyobruder
 
Posts: 529
Joined: Sat 7. May 2005, 17:22
Location: Passau

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J10 / 100 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 24 guests