Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

HZJ75 Beinfreit vergrössern    

My Car, my Castle!

HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby Ernst1101 » Fri 6. Jul 2018, 12:35

Guten Tag miteinander

Ich bin neu hier und finde das Forum klasse. Danke an all die Admins, die das möglich machen!

Nun bin ich drauf und dran, einen Toyota HZJ75 zu kaufen. Alles passt, nur die Beinfreiheit ist mir zu wenig. Die Knie kommen am Lenkrad an, was auf die Länge unbequem ist. Die Suche hier hab ich schon verwendet, hab aber nix passendes gefunden.

Hat jemand gute Tipps, wie man den Fahrersitz etwa 10cm weiter nach hinten kriegt?

Bin dankbar für jeden Tipp. Danke sehr.

beste Grüsse an alle
Ernst
Noch bin ich Rad Fahrer!
http://www.ernst-christen.com (Fotografie)
http://www.ernst-christen.ch (Radreisen)
Ernst1101
 
Posts: 44
Joined: Fri 6. Jul 2018, 12:23

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby Cruisero » Fri 6. Jul 2018, 15:50

Hallo Ernst,

guck Dir mal an wie der Sitz befestigt ist. Es ist wie alles am Auto sehr einfach konstruiert. Im Prinzip kannst Du Dir einen Rahmen aus 4-Kantrohren bauen, auf den Du den Sitz etwas versetzt montierst und dadurch mehr Länge "nach hinten" bekommst. Es sollte so gemacht sein, dass der TÜVtler keine rote Ohren bekommt. Das geht mit ausreichend dimensionierten 4-Kantrohren.

Gruß
Frank
HZJ 78 (Bj. 2000), org. Fahrwerk, 265/75 AT, Zusatztank 130L, TF Sidepipe, CC Klappdach, Casemaker Ausbau / HiLux XtraCab 2KD-FTV (Bj. 2008), 235/85 AT, elektr. FH, mit Aufsetzkabine Willy180
User avatar
Cruisero
 
Posts: 736
Joined: Wed 6. Feb 2008, 13:46
Location: in Bochum, an der Ruhr!

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby Ernst1101 » Fri 6. Jul 2018, 16:30

Danke Frank, das klingt in der Tat einfach und vor allem machbar. Das wär nämlich ein Killerkriterium, wenn sich da nix machen liesse. Und hier in der Schweiz hab ich's mit der MFK (Motorfahrzeugkontrolle) zu tun. Hoffe sehr, dass da auch keiner Rote Ohren kriegt. :-)

Gruss
Ernst
Noch bin ich Rad Fahrer!
http://www.ernst-christen.com (Fotografie)
http://www.ernst-christen.ch (Radreisen)
Ernst1101
 
Posts: 44
Joined: Fri 6. Jul 2018, 12:23

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby Weißer_Lux » Fri 6. Jul 2018, 16:59

Was für ein 75ziger ist es denn Pick-up oder ein Troopy ?
Weißer_Lux
 
Posts: 1009
Joined: Tue 8. Nov 2011, 20:15
Location: ca. 80 km von Storndorf

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby Ernst1101 » Fri 6. Jul 2018, 21:21

Ist ein Troopy, Afrika Edition.
Noch bin ich Rad Fahrer!
http://www.ernst-christen.com (Fotografie)
http://www.ernst-christen.ch (Radreisen)
Ernst1101
 
Posts: 44
Joined: Fri 6. Jul 2018, 12:23

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby GooSe_1977 » Sun 8. Jul 2018, 10:44

Sportsitz brauchte bei mir etwas, dazu alles nach hinten und ein Sportlenkrad ;-)
User avatar
GooSe_1977
 
Posts: 1512
Joined: Wed 7. Dec 2011, 14:50
Location: Leverkusen

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby mana » Sun 8. Jul 2018, 11:09

Ich habe Sitze vom Smart verbaut, samt Konsolen.
Du hast eine gerade Sitzfläche und im Rücken ausreichend Seitenhalt. Sie sind erstaunlich bequem und für 70€ zu haben.
Der Beifahrersitz ist als Tisch nutzbar, dafür kann die Lehne nicht verstellt werden. Ich habe auf das Gimmik verzichtet und gleich 2 Fahrersitze eingebaut.
Mein Kumpel meinte ich solle endlich mal erwachsen werden!
Ich hab´s probiert- war langweilig!
User avatar
mana
 
Posts: 2629
Joined: Wed 26. Jun 2002, 11:29

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby Cruisero » Sun 8. Jul 2018, 21:48

Hi,

könnt ihr hier mal ein Bild von dem Smart-Sitz im Toyo einstellen. Ist das denn echt eine Alternative zu einem Recaro/Scheelmann-Sitz? Passt so ein Smart-Sitz auch in einen Hilux?

Beste Grüße
Frank
HZJ 78 (Bj. 2000), org. Fahrwerk, 265/75 AT, Zusatztank 130L, TF Sidepipe, CC Klappdach, Casemaker Ausbau / HiLux XtraCab 2KD-FTV (Bj. 2008), 235/85 AT, elektr. FH, mit Aufsetzkabine Willy180
User avatar
Cruisero
 
Posts: 736
Joined: Wed 6. Feb 2008, 13:46
Location: in Bochum, an der Ruhr!

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby mana » Wed 18. Jul 2018, 19:28

Hi
du kommst aus Bochum?
Schade das du noch nicht bei unserem Stammtisch warst, dann hättest du mal im 75- er Probe sitzen können.


DSC_4133.JPG


DSC_4132.JPG


Es sind Bezüge drauf die es passgenau für die Sitze gibt. Die Rückenlehnen sind in der Form etwas ausgeprägter und lassen sich natürlich verstellen!

Sie sind zwar hat aber auch auf langen Strecken sehr bequem, hinzu kommt das unschlagbare Preis- Leistungsverhältnis.
Mein Kumpel meinte ich solle endlich mal erwachsen werden!
Ich hab´s probiert- war langweilig!
User avatar
mana
 
Posts: 2629
Joined: Wed 26. Jun 2002, 11:29

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby toyotamartin » Wed 18. Jul 2018, 19:37

Mit ein bischen Metalltechnikverstand kann man eigentlich fast jeden anderen Sitz einbauen.Ich habe zB Audi TT Ledersitze im Hilux.Kosteten auch nicht wesentlich mehr als die Smartsitze.
Es sollte nur ordentlich gemacht sein ---also M6 Schräublein durchs Bodenblech geht nicht..originale Befestigungspunkte mit den Feingewindeschrauben muß schon sein.
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5193
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby landmetall » Thu 20. Sep 2018, 08:28

Moin,

habe die orginal Fahrersitze meiner LC gegen König und Scheelmann Sitze ausgetauscht...

die bauen in der Rückenlehne nicht so tief und die Sitzfläche ist nicht so hoch (aber länger) so das man diese problemlos mit der Adapterschiene einige Zentimeter nach hinten schieben kann ohne hinten Länge zu verlieren,
gleichzeitig kann man die Höhe ändern so das ein individuelles Sitzen möglich ist.

Damit war das Problem Knie Lenkung behoben und man sass auch besser...

Gruß

Wolf
landmetall
 
Posts: 248
Joined: Sun 1. Jun 2003, 11:23

0 persons like this post.

Re: HZJ75 Beinfreit vergrössern

Postby F250 » Thu 20. Sep 2018, 08:40

Hallo Ernst

Hier meine Lösung. 50 x 5mm Alu und Sitz 5cm nach hinten verschoben.

Image

Hier nochmal mit Recaros und Adapter von Tour Factory.

Image

Image

Die Recaros sind ja etwas flacher als die OEM Sitze, daher macht die Höhe des Adapters nur wenig aus. Vorne etwas angewinkelt mit Spacern um die Beine bei langer Fahrt besser auf liegen zu lassen.
Gruß Adolf
FJ40 2F 1982 / FJ43 V8 1973 / FJ45 F 1969
FJ45 2F 1976 / FJ45 2F 1980 / HJ45 H 1971
FJ55 2F 1979 (Tailgate) / FJ55 2F 1980 (Barndoors)
BJ74 13BT 1988 / HZJ 78 1HDT 2011 / 2 x new 2F engines
FZJ80 4.5 1996 / 100 VX TD 2001 / FZJ105 4.5EFI
User avatar
F250
 
Posts: 310
Joined: Wed 11. Oct 2006, 16:17
Location: Johannesburg - Windhoek - Walvis Bay

0 persons like this post.


Return to Anhänger, Wohnkabinen, Ausbau / Trailer, Camper, Interior

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests