Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Ironman FoamcellPro hochschrauben    

Alles ab der 7. Generation des HiLux (ab 2005) bzw. 4. Generation des 4Runner (ab 2003)

Re: Ironman FoamcellPro hochschrauben

Postby GRJ78 » Thu 30. Apr 2020, 14:15

Rückwärts
GRJ78
 
Posts: 1056
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: Ironman FoamcellPro hochschrauben

Postby quadman » Thu 30. Apr 2020, 19:41

Moin.

Meine Ironman FoamcellPro stehen in guter Mittelstellung, was die Vorerachse so gute 40-45mm nach oben brachte.
Das soll auch so bleiben, meine Steckachsen sind mir lieb und teuer :lol:

Zur Sperre gibt es zig Freds - da findest du schnell was. Ist noch nicht lange her.


Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4768
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Ironman FoamcellPro hochschrauben

Postby hakim » Fri 1. May 2020, 05:19

Hallo,
kann es sein, daß Du Dich von den Verspannungen hast täuschen lassen, und Deine Allradzuschaltung garnicht defekt ist, sondern "nur" die Sperre? Häufigster Sperrendefekt ist ein durchgebrannter Stellmotor, verursacht durch Lochfraß am Alugehäuse des Aktuators und Wassereintritt. Als Ersatzteil gibt es nur die komplette Sperre.
Hakim
HILUX 3,0 DoKa EZ´08, 285/75R16 auf CW-Alus 8x16(ET+15), 285/70R17 auf Serienalus 7,5x17(ET+30) i.V.m. Spurplatten 15mm, VA:OME mittel/KONI Raid, HA:OME heavy-duty/ToughDog FoamCell, Snorkel, RECARO Cross-Speed, N4-Alumotorschutz. Wohnkiste ORTEC-Minicamp mit Eberspächer D2.
hakim
 
Posts: 4198
Joined: Wed 29. Sep 2010, 07:49

0 persons like this post.

Re: Ironman FoamcellPro hochschrauben

Postby Highfive » Thu 21. May 2020, 10:09

Hat eigentlich irgendjemand dieses Sonderwerkzeug von IM zum verstellen der Federteller?
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1266
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Ironman FoamcellPro hochschrauben

Postby BlauerEisenhut » Thu 21. May 2020, 21:32

Highfive wrote:Hat eigentlich irgendjemand dieses Sonderwerkzeug von IM zum verstellen der Federteller?



Jo, hab ich daheim. Bis jetzt war es noch nie in Verwendung...


PS: Das Problemchen mit der Sperre hat sich erübrigt. Glücklicherweise wars nur eine Verspannung. Hatte ich zwar schon mal, nur damals nocht so radikal. Der Tipp mit Rückwertsfahrt in Schlangenlinien hat funktioniert. Danke an dieser Stelle! 8)
2009 Hi Lux DK 2,5 D-4D 120 Country/ N2_SA mit Ironman Foamcell Pro Fahrwerk, abschmierbare Federschäkel, 265/70R17er BFG AT KO2 auf 7,5x17" orig. Hilux Alufelgen (ET30) vom Facelift-Modell - AluCab Hardtop, RhinoRack Dachträger HD, 4mm Alu UFS, Pewag Austro Super Ketten.
User avatar
BlauerEisenhut

.

 
Posts: 262
Joined: Wed 17. Jan 2018, 22:09
Location: Österreich

0 persons like this post.

Re: Ironman FoamcellPro hochschrauben

Postby Highfive » Fri 22. May 2020, 08:09

Magste das Teil eventuell verkaufen?
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1266
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Ironman FoamcellPro hochschrauben

Postby GRJ78 » Fri 22. May 2020, 09:06

Oder mal ein Bild einstellen? Vielleicht ist das ja so ei. Standardschlüssel den viele auch bei ihren Fk/KW etc Fahrwerken in ihren Gölfen etc. haben?
GRJ78
 
Posts: 1056
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: Ironman FoamcellPro hochschrauben

Postby Highfive » Fri 22. May 2020, 10:35

So sieht er aus:

Image

Wir haben uns sowas in der Art selber gebaut, ich kann mir aber vorstellen mit dem Originalen mehr Druck ausüben zu können. Wie die bei den Gölfen aussehen weiß ich ehrlich gesagt gar nicht.

PS.: Der rechte Teil des Schlüssels ist der Interessante.
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1266
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Previous

Return to HiLux, 4Runner (2005 - 2015)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests