Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?    

Alles bis zur 6. Generation des HiLux (bis 2004) bzw. 3. Generation des 4Runner (bis 2002)

Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby Lanterfant » Wed 23. Sep 2020, 21:11

Hallo,
in der sechsten Generation den Hilux gibt es mehr Sicherheitsausstattung - das spricht schonmal für diese Generation. Wie sieht es aber mit der Zuverlässigkeit bzw. Robustheit aus? Ist die 6. Generation es Hilux da auf dem gleichen Niveau wie die 5.?

Gruß
Stefan

P.S.: Wer noch ein paar Tipps zu Schwachstellen hat auf die man beim Kauf der jeweiligen Generation achten sollte oder sonstige Tipps zum Kauf hat immer her damit. Danke!
Lanterfant
 
Posts: 78
Joined: Fri 4. Nov 2011, 21:52

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby robert2345 » Wed 23. Sep 2020, 23:29

Die Robustheit ist annährend gleich, die Versionen mit der Starrachse vorne haben zumindest im Gelände einige Vorteile. die 5 Gen YN. ist ja mit dem in DE gebauten VW Taro gleich, die 6 Gen. RZN hatte dann den längeren Radstand 2,85m (der auch von der 7 und 8 Gen gleich blieb), der auf der Langstrecke das Fahrzeug ruhiger machte.
In der 6 Gen ab 2002 kam dann auch der langlebige und leicht zu modifizierende (Turboeinbau) 2,5L mit 102PS (baugleich in 7 Gen als D2,5-D4D = 2KD-FTV)
Und genau diesen; solltest Du keinen mehr finden würde ich zum Gen 7 KUN25/26 greifen. Diese sind bereits auch bis zu 15 Jahre Alt und alle Kinderkrankheiten (die es auch bei den anderen Gen gab, sind entweder geblieben oder wurden ausgemerzt. Der Fahrkomfort wurde aber um 50% verbessert und die Ersatzteilversorgung ist noch aktuell.
Fraglich was Dir wichtig ist.

VG
Robert
HILUX 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, AirLocker, ASFIR UFS, OME-HD IronmanFCPro, CooperSTT 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET-10, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock, 145LTank
User avatar
robert2345
 
Posts: 4950
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 12:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby Lanterfant » Thu 24. Sep 2020, 17:22

Danke! Dann wäre einer der 6. Generation wohl vernünftiger - leider (oder zum Glück, je nach Standpunkt) hab ich jetzt aber einen Taro (also Hilux, 5. Generation) gesehen, allerdings ohne Allrad und damit auch sehr tief. Dazu ohne ABS, Airbags usw.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob ich so schnell einen guten Lux der 6. Generation finde denn ich will mir nicht gerne den Taro entgehen lassen und dann leer ausgehen....

Oder ist so ein Taro ohne Allrad allgemein weniger zu empfehlen weil bei ein wenig Nässe der Heckantrieb durchdreht bzw. das Heck ausbricht?
Lanterfant
 
Posts: 78
Joined: Fri 4. Nov 2011, 21:52

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby Peter_G » Thu 24. Sep 2020, 19:05

Das mit den bei Nässe ggfs. durchdrehenden Hinterrädern
hast Du bei den Allradversionen auch da wegen der Versspannungen
im Antrib der Voderradantrieb in der Regel auf Asphalt nicht
zugeschaltet wird.
Derzeit Toyota Verso. Vernunft ist so.......vernünftig.

Davor:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4386
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby robert2345 » Thu 24. Sep 2020, 19:12

Ein alter Taro Hecktriebler, da kannst gleich einen Aufkleber machen "Auf Ewig Dein"
Einfach mit Geduld weitersuchen.
HILUX 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, AirLocker, ASFIR UFS, OME-HD IronmanFCPro, CooperSTT 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET-10, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock, 145LTank
User avatar
robert2345
 
Posts: 4950
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 12:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby Olli16 » Thu 24. Sep 2020, 19:19

robert2345 wrote:....ist ja mit dem in DE gebauten VW Taro gleich, die 6 Gen.....


Sorry Robert, damals wurden alle Hilux/Taro 4x4 Bei Toyota in Japan gebaut, alle Hilux/Taro 4x2 wurden bei VW in Deutschland montiert. Das war Teil der Abmachung zwischen VW und Toyota. (Klugscheißermodus aus :wink: )

Zum Fahrverhalten des Taro/Hilux 4x2:
Mit Beladung fährt er sich recht gut. Vor allem die Fahrleistungen sind trotz gleichem Motor (bedingt durch das erheblich geringere Leergewicht) wesentlich besser als beim 4x4.
Im Winter sind hochwertige Winterreifen wichtig. Der Verbrauch ist etwa 1 Liter geringer wie beim 4x4.
Wenn die geringe Bodenfreiheit und die kleinen Reifen stören, es lassen sich erheblich größere Reifen/Felgen montieren (mit TÜV).
Für Leute ab 1,85 m ist die Beinfreiheit, zumindest beim Singlecab, gerade noch ausreichend. Ich habe bei meinem damals die Sitzkonsole etwas "höhergelegt". Danach waren auch lange Stecken von über 1000 km am Tag kein Problem mehr.

Ansonsten gebe ich Robert recht: Wenn Du keinen Allrad brauchst, hast Du ein Auto fürs Leben (Wenn Du noch einen "guten" findest).

Gruß
Olli
Last edited by Olli16 on Thu 24. Sep 2020, 19:40, edited 5 times in total.
VW Taro 4x4, vorher Toyota Stout 4x4, Hilux LN65 4x4, Datsun Pickup 4x2, Hilux 4x2
User avatar
Olli16
 
Posts: 659
Joined: Thu 16. Feb 2006, 23:35
Location: Nordfriesland

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby timo cr » Thu 24. Sep 2020, 19:25

robert2345 wrote:Ein alter Taro Hecktriebler, da kannst gleich einen Aufkleber machen "Auf Ewig Dein"
Einfach mit Geduld weitersuchen.


Stimmt :biggrin:

Die 4x2 haben 5Lochfelgen falls das interresant ist.

Gruss
User avatar
timo cr
 
Posts: 2492
Joined: Fri 29. Sep 2006, 18:04
Location: nicoya costa rica

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby robert2345 » Fri 25. Sep 2020, 00:29

Olli16 wrote:Sorry Robert, damals wurden alle Hilux/Taro 4x4 Bei Toyota in Japan gebaut, alle Hilux/Taro 4x2 wurden bei VW in Deutschland montiert. Das war Teil der Abmachung zwischen VW und Toyota. (Klugscheißermodus aus :wink: )


Und was sagte ich? :hmmm: Mein Kenntnisstand war alle Teile kamen aus Japan, zusammengeBAUT bei VW in DE (Hannover und Emden), drum die Aussage GEBAUT in DE. Und dass YN80 Weltweit mit den in DE gebauten Taro gleich ist stimmt doch auch oder gibts news? :wink:

Grundsätzlich wollt ich sagen, wenn es sein muß dann ein 6 Gen mit dem 2,5L ab 2002, ansonsten rate ich zwecks Komfort und günstigerer Ersatzteile (weil viel mehr am Markt) sowie ab 2008 den 1KD 3L Motor eher zur 7 Gen.

VG
Robert
HILUX 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, AirLocker, ASFIR UFS, OME-HD IronmanFCPro, CooperSTT 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET-10, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock, 145LTank
User avatar
robert2345
 
Posts: 4950
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 12:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby Lanterfant » Fri 25. Sep 2020, 18:45

Danke schonmal. Jetzt hoffe ich nur, dass der Taro nicht irgendwelche versteckten Mängel hat die ich als Laie übersehe und dann eine Baustelle habe....
Lanterfant
 
Posts: 78
Joined: Fri 4. Nov 2011, 21:52

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby Olli16 » Fri 25. Sep 2020, 18:48

Robert, vergiss einfach was ich geschrieben habe. Es war nur als Ergänzung gedacht, dass auch die Hilux 4x2 in Deutschland gebaut wurden . Ich wollte Dir keinesfalls "auf den Schlipps" treten. Daher schrieb ich auch "Klugscheißer- Modus"

Gruß
Olli
VW Taro 4x4, vorher Toyota Stout 4x4, Hilux LN65 4x4, Datsun Pickup 4x2, Hilux 4x2
User avatar
Olli16
 
Posts: 659
Joined: Thu 16. Feb 2006, 23:35
Location: Nordfriesland

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby robert2345 » Fri 25. Sep 2020, 18:58

Keine Sorge Olli hab alles verstanden daher meine Smilies. :biggrin: Ja selbst wenn ich Fehler geäußert hätte, würde ich gerne was lernen. Und auf den Schlips treten kann man bei mir kaum, trage seit vielen Jahren kein mehr :lol:
Alles Gut
Robert
HILUX 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, AirLocker, ASFIR UFS, OME-HD IronmanFCPro, CooperSTT 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET-10, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock, 145LTank
User avatar
robert2345
 
Posts: 4950
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 12:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby Peter_G » Mon 28. Sep 2020, 09:54

Hier mal ein anscheinend gepflegtes Exemplar mit dem von Robert
gepriesenen 102 Ps Motor. Ich hatte 2 davon, mir war dieser Lux
immer der liebste, auch wenn die Nachfolger allesamt besser waren.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... =306880021
Derzeit Toyota Verso. Vernunft ist so.......vernünftig.

Davor:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4386
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Ist die 5.Generation des Hilux robuster als die 6.?

Postby robert2345 » Wed 30. Sep 2020, 14:24

Ja da die Preise aber in Vergleich zum jüngeren KUN25 fast ident sind, würde ich eben den Nachfolger Gen 7 nehmen.

VG
Robert
HILUX 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, AirLocker, ASFIR UFS, OME-HD IronmanFCPro, CooperSTT 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET-10, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock, 145LTank
User avatar
robert2345
 
Posts: 4950
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 12:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.


Return to HiLux, 4Runner ( - 2004)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 34 guests