Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Japan Parts Bestellung    

1996 - 2001

Japan Parts Bestellung

Postby Mucharenko » Thu 15. Aug 2019, 15:31

Hallo Leute,
ich versuche gerade den Vorlaufschlauch vom Servopumpenbehälter zur Servopumpe zu bekommen. Das kleine Stück Schlauch kostet bei Toyota hier in Deutschland ca 99 Euro. Part. No. 44348-35220 - HOSE, OIL RESERVOIR TO PUMP, NO.1
https://jp-carparts.com/toyota/part_det ... rt=4172063
Somit hab ich meine Suche bei Hydraulik Zubehör fortgesetzt. Funktioniert nicht, da es keinen passenden Gummischlauch mit entsprechender Zulassung gibt, nur mit Stahleinlage, welcher sich wiederum nicht montieren lässt. Sie raten selbst ab.
Weiter zu Partsouq: Dort gibt es das Teil nicht mehr. Dann weiter zu Japan Parts Eu. Nach der Registrierung kommt bei Inquiry keine Preisangabe, irgend etwas klappt da nicht.
Habe mich jetzt bei Japan Parts Japan registriert: Funktioniert alles soweit, Preis 32,76 US Dollar. Allerdings sind in Japan gerade Feiertage und der Versand wird mit 5-15 Werktagen angegeben. :shock:
Die Suchfunktion hat mich übrigens auch nicht viel weiter gebracht.
Bevor ich jetzt 100 Euro für 30 cm Gummischlauch ausgebe, frage ich lieber hier erstmal.
Hat jemand eine weitere Idee, wo man das Teil herbekommt, oder aber, was mache ich falsch bei Japan Parts EU?
Ich denke mir der Versand aus Japan ist doch viel teurer plus Zoll etc.?
Solch einen Aufwand für so ein einfaches Teil hatte ich bislang nicht
P.S. Schlauchdurchmesser innen 16mm, außen 24mm
User avatar
Mucharenko
 
Posts: 475
Joined: Mon 8. Jan 2007, 22:19
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Matze » Thu 15. Aug 2019, 15:46

Ich hatte das selbe Problem mit meinem HiAce mit 2L Motor.

Schlauch ausgebaut und zu einem Hydraulik Hochdruckspezi gefahre und ihm gesagt das ich das für meine Servopumpe brauche.
Er hat abgelehnt, das dürfe er nicht.
Dann zum andern dem ich erzählt habe ein Freund von mir hat einen alten, hydraulischen Holzspalter geschenkt bekommen aber der Schlauch ist im Eimer. Am nächsten Tag hab ich den abgeholt und 15 Euro in die Kaffeekasse getan.
Er hat die alten Verschraubungen wieder montiert, die gab es nicht mehr.
User avatar
Matze
 
Posts: 5090
Joined: Fri 21. Dec 2001, 12:37
Location: Wentorf / HH

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Mucharenko » Thu 15. Aug 2019, 16:26

Ja, verstehe, ich hatte schon vor einiger Zeit mir einen Hochdruckschlauch mit Flansch und Verschraubung über Partsouq bestellt, hatte hier auch einen immensen Preis von über 200 Euro, dort für weniger als die Hälfte bekommen.
Aber dies hier ist kein Hochdruckschlauch, sondern nur der Zulauf zur Pumpe, wird mit 2 Klippschellen gehalten und ist ohne Verschraubung etc.
Ich hatte schon etwas gefunden, aber der Hochdruckspezi rät ab, weil die Sorte Schlauch eben nicht für ATF, oder Lenköl geprüft ist, sondern für Öle und Kraftstoffe. D.h. er kann sich auflösen, das Zeug ist sehr aggressiv.
Das Risiko wäre mir dann doch zu groß. Ich würde ja den von Japan Parts für 32 Bucks nehmen...
User avatar
Mucharenko
 
Posts: 475
Joined: Mon 8. Jan 2007, 22:19
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Hydro » Thu 15. Aug 2019, 17:23

Bei Amayama gibts den auch . Steuer und Versand sind net so wild.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Mucharenko » Fri 16. Aug 2019, 09:24

danke für Amayama, hab mich gleich registriert, die Bestellung stoppt nach Auswahl der Transportdienste.
Vielleicht liegt es am kleinen Betrag, oder an den nationalen Ferien. Egal, hab jetzt bei Japancarparts den Chatservice bemüht und denke am Montag geht es irgendwie weiter, wenn die Ferien vorüber sind.
Die Preise bei Amayama und Japancarparts sind wohl ziemlich gleich, aber den kannte ich noch nicht
User avatar
Mucharenko
 
Posts: 475
Joined: Mon 8. Jan 2007, 22:19
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Hydro » Fri 16. Aug 2019, 09:38

Kann fast net sein . Ich hatte mal ne Kunststoffabdeckung und ein anderes mal ein Bremsbehälterdeckel bestellt hat beides geklappt . Da war irgendwas anderes nio.
Gruß Oli/Hydro

P.S.: ich glaub das liegt an der Emailadresse - ich konnte damals nur über meine gmai.com bestellen.
Last edited by Hydro on Fri 16. Aug 2019, 09:42, edited 1 time in total.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby 12HT » Fri 16. Aug 2019, 09:39

Flo hat hier mal Betriebe gepostet die das können, wollen und dürfen:
servolenkung-deutlich-horbar-bei-kalter-witterung-t54354-75.html?hilit=servolenkung%20betriebe#p875400
Vielleicht hilft das

Gruß Markus
User avatar
12HT
 
Posts: 3882
Images: 0
Joined: Fri 30. Dec 2011, 12:58
Location: 67466 Lambrecht

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Hydro » Fri 16. Aug 2019, 09:45

Markus , ich glaube zu wissen dass es sich nicht um eine Schlauchleitung handelt sondern nur um den Schlauch . Da ist nur das Material relevant , da keine Armaturen dran sind.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Hydro » Fri 16. Aug 2019, 09:45

Dopoelt
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Mucharenko » Fri 16. Aug 2019, 09:57

Ja, genau, es ist nur der Vorlaufschlauch, keine Verpressung etc, aber trotzdem danke. Hab es mir ausgedruckt.
Ich hatte jetzt per Chat die Antwort bekommen, dass es ab Montag ca 3 Arbeitstage für die Bearbeitung bis zur Absendung dauert und 3-5 Tage für den Transport. Das ist ok für mich bei jp carparts.
Ich hätte sonst weiter probiert bei Amyama, vielleicht liegts auch an meinem Virenschutz.
Aber so geht's ja auch weiter, danke für die Hilfe
User avatar
Mucharenko
 
Posts: 475
Joined: Mon 8. Jan 2007, 22:19
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Mucharenko » Mon 19. Aug 2019, 20:19

so, hab jetzt bei Amayama bestellt, war doch möglich, übers Handy ging es. Mal sehen wie lang es dauert, bin gespannt. Danke für den Tip.
User avatar
Mucharenko
 
Posts: 475
Joined: Mon 8. Jan 2007, 22:19
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Pacmann » Tue 20. Aug 2019, 15:22

Hallo,

So wie ich das bei der oben verlinkten Zeichnung erkennen kann sind die beiden Leitungen vom Behälter kommend einfach nur mit einer Schlauchschelle befestigt.
Diese Schläuche findest du doch bei jedem Landmaschinenmechaniker.
Bei den Druckleitungen zum Lenkgetriebe hin könntest du Probleme bekommen. Da die Fittinge andere Verschraubungen wie die Landmaschinen haben. Damals hat mein Landmaschinenmechaniker aus Vertrauen mir da was mit Toyotafitting zusammengebastelt und das hällt bis heute.
User avatar
Pacmann
 
Posts: 1290
Joined: Wed 23. Nov 2011, 09:39
Location: Bei denger Mamm

0 persons like this post.

Re: Japan Parts Bestellung

Postby Mucharenko » Wed 21. Aug 2019, 08:04

ich habe mir gleich die originalen Klippschellen mit geordert, dann passt alles. Ist schon alles bezahlt und wird ne neue Erfahrung mit Amayama, alles zusammen 46,28 mit Transport. Einige Teile gibt es eben nicht bei Partsouq.
Nächstes Mal frage ich erst bei ner Landmaschinen Werkstatt.
Danke dafür.
User avatar
Mucharenko
 
Posts: 475
Joined: Mon 8. Jan 2007, 22:19
Location: Hamburg

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J9 / 90 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests