Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Jeep Wrangler Rubicon    

Alles technische, was sonst nirgends paßt

Jeep Wrangler Rubicon

Postby toyotamartin » Thu 21. Jun 2018, 19:58

Wie einige hier wissen habe ich mir vor 2 Monaten einen neuen Jeep Wrangler JKU Rubicon 2.8 Diesel gekauft.
Grund war der ständige Zeitverlust beim Reparieren der Toyos und Nissans.
Warum einen Jeep?
Ich hatte schon einige,eins meiner ersten Autos 1984 war ein CJ7 und keiner der Jeeps hatte grössere Probleme außer dem Benzinverbrauch --na gut das war damals so...

Ich möchte jetzt nicht irgendwelche Vergleiche zu einem neuen Landcruiser machen--die sind einfach für mich zu hässlich und die Händler zu blöde und viel zu viel Schnickschnack eingebaut.
Der Jeep ist grundsolide und kompromisslos fürs Gelände gebaut!
Der hat gerade mal eine Klima.

Dafür 2 Starrachsen und Sperre vorne und hinten und entkoppelbaren Stabi vo.aber das beste ist die 1:4 Untersetzung,
Ich hatte schon sehr viele Geländewägen aber so entspannt trotz eher mieser Geländereifen bin ich noch nie im Gelände gefahren.
Durch extreme kurze Untersetzung fährt man wie mit einem Unimog. :D
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5259
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby karrizek » Thu 21. Jun 2018, 20:05

nabend,
ein Bild sagt mehr als 1000 Worte........ :)

so long
karrizek
keep fighting, Michael
User avatar
karrizek
Spender
 
Posts: 713
Images: 23
Joined: Tue 21. May 2002, 22:00
Location: Ratingen/Mettmann

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby RobertL » Thu 21. Jun 2018, 20:21

toyotamartin wrote:Ich hatte schon sehr viele Geländewägen aber so entspannt trotz eher mieser Geländereifen bin ich noch nie im Gelände gefahren.

Wieso miese Geländereifen? Du hast keine Geländereifen! 8)

Höher gelegt gehört er und echte Reifen drauf...
Nächster Stammtisch am 16.12. ab 11:00 in KB - X-Mas Barbecue
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13349
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby toyotamartin » Thu 21. Jun 2018, 20:27

Ja stimmt...aber Hängengeblieben und Aufgesessen bin ich auch nicht...liegt wohl auch am Fahrer :roll:
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5259
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby RobertL » Thu 21. Jun 2018, 20:29

toyotamartin wrote:Ja stimmt...aber Hängengeblieben und Aufgesessen bin ich auch nicht...liegt wohl auch am Fahrer :roll:

So isses! :D Mim Heck aufgeschlagen in dem Loch an der Timis hast aber auch! Ich war hinter dir.
Nächster Stammtisch am 16.12. ab 11:00 in KB - X-Mas Barbecue
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13349
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby toyotamartin » Thu 21. Jun 2018, 20:33

Jaja,das war nur die Anhängevorrichtung...

Aber es stimmt schon der gehört höhergelegt!!
Und ordentliche Reifen drauf!! :rotekarte: Orginal sind nur Bridgestone HT irgendwas drauf...wie gesagt trotz mieser Reifen fährt das Auto auch im Schlamm recht gut.
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5259
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby RobertL » Thu 21. Jun 2018, 20:44

Ja - ist ein cooles Auto, allerdings wäre mir persönlich die Sitzposition ein bissl zu tief. Ich sitz gerne hoch über der Linie der Fensterunterkante und möchte noch ausreichend Kopffreiheit. Wenn die Fensterunterkante nur etwas tiefer ist als die Kinnunterkante kommt Panzerfeeling auf. Das ist beim Rubicon eh nicht ganz so arg, aber eher nicht erwünscht bei mir.
Nächster Stammtisch am 16.12. ab 11:00 in KB - X-Mas Barbecue
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13349
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby toyotamartin » Thu 21. Jun 2018, 20:45

Dann musst eben a Polsterl unterlegen :D
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5259
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby Tanki » Thu 21. Jun 2018, 20:46

Ja GZ,
so ein Rubicon ist schon eine schöne Sache:)
Viel Spass damit...

VG Jörg

PS: Hat der Rubicon nicht die AT Reifen original drauf - so 32" oder ist das nur bei den ganz neuen so ?
Image
User avatar
Tanki
 
Posts: 395
Joined: Sat 19. Sep 2015, 18:56

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby RobertL » Thu 21. Jun 2018, 20:46

toyotamartin wrote:Dann musst eben a Polsterl unterlegen :D

Dann steh ich mim Schädl am Dachl an! :wink: :wink:
Nächster Stammtisch am 16.12. ab 11:00 in KB - X-Mas Barbecue
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13349
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby toyotamartin » Thu 21. Jun 2018, 20:50

Tanki wrote:Ja GZ,
so ein Rubicon ist schon eine schöne Sache:)
Viel Spass damit...

VG Jörg

PS: Hat der Rubicon nicht die AT Reifen original drauf - so 32" oder ist das nur bei den ganz neuen so ?



Hat 255 70 18 Bridgestone HT XXX drauf
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5259
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby toyotamartin » Thu 21. Jun 2018, 20:51

RobertL wrote:
toyotamartin wrote:Dann musst eben a Polsterl unterlegen :D

Dann steh ich mim Schädl am Dachl an! :wink: :wink:



Bledsinn.. habs getestet.. da gehen sich 2 meiner Fäuste übern Kopf aus...und die sind verdammt groß!
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5259
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby RobertL » Thu 21. Jun 2018, 20:53

:D :D

Bin gespannt wie das wird bei der näxtn Marokko oder Tunesien Tour - wegen Sprit und so.
Nächster Stammtisch am 16.12. ab 11:00 in KB - X-Mas Barbecue
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13349
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby toyotamartin » Thu 21. Jun 2018, 20:56

najo Kanister aufs Dachl

Das ist wirklich ein Kritikpunkt: der etwas kleine Tank mit knapp 75 Liter !
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5259
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Jeep Wrangler Rubicon

Postby Hydro » Thu 21. Jun 2018, 21:00

Hatte den au mal im Focus - mich hatten die kleinen Türen gestört , besonders hinten.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1364
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Next

Return to Allgemeine technische Diskussionen / General Tech Discussion

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 30 guests