Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

„kleines“ Sommerprojekt    

1999 - 2008

Re: „kleines“ Sommerprojekt

Postby MyToy01 » Sun 16. Feb 2020, 16:59

fsk18 wrote:
MyToy01 wrote:Hallo Timo,

gut zu wissen!
Tiefergelegt bin ich auch ab.....

Freundliche Grüße, Moritz


Mit BEDACHT kann man die Stützlast des Anhängers senken, dies zieht den LC wieder hoch. Wenn 3 Personen, Korfferraum mit Taschen voll und die 150kg Stützlast ausgenutzt werden -->> dann ist die AHC nicht mehr fähig die Höhe zu halten.


Ja, Hänger weiter hinten beladen aber immer funktioniert das nicht, z.B. Bei einem T5 auf meinem Hänger, der steht sonst hinten zu weit über, mit kürzeren Fahrzeugen geht's meistens eh.

Eines meiner Halteseile musste ich bei meinem erneuern. Es gibt ummantelte Stahlseile im Baumarkt, jeweils am Ende davon eine Schlaufe gemacht, diese mit einer Mutter im Schraubstock durch quetschen der Mutter befestigt und das neue Halteseile war perfekt :D
HDJ100 BJ 2001 4.2TD Autom.
MyToy01
 
Posts: 23
Joined: Fri 23. Feb 2018, 15:54

0 persons like this post.

Re: „kleines“ Sommerprojekt

Postby Buschschnecke » Mon 17. Feb 2020, 09:29

fsk18 wrote:
MyToy01 wrote:Hallo Timo,

gut zu wissen!
Tiefergelegt bin ich auch ab und zu unterwegs, immer dann, wenn ich den schweren Hänger zu weit vorne belade und die AHC die Höhe nicht halten kann.
Danke für die Info :thumbsup:

Freundliche Grüße, Moritz


Mit BEDACHT kann man die Stützlast des Anhängers senken, dies zieht den LC wieder hoch. Wenn 3 Personen, Korfferraum mit Taschen voll und die 150kg Stützlast ausgenutzt werden -->> dann ist die AHC nicht mehr fähig die Höhe zu halten.


Nachdem ich meine Höhensensoren alle gewechselt habe funktioniert meine AHC wieder bestens. Meine Mittelstellung habe ich in der Höhe ein "wenig" angepasst, so das der 100ter optisch "gut" dasteht und uns auch weiterhin bestens "gedämpft" durch die Welt fährt :lol: !
Auch hier noch einmal mein Dankeschön an Basti für das schnelle beantworten meiner Fragen,
Gruß Timo!
HDJ 100 Heckverlängerung
LR Defender 90 Tdi "LandRowdine"
Jeep Renegade
Der Unterschied zwischen Existieren und Leben liegt im Gebrauch der Freizeit!
User avatar
Buschschnecke
 
Posts: 256
Joined: Mon 19. Nov 2012, 13:27

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J10 / 100 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests