Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Klimahysterie!    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Glaubt Ihr das der Mensch schuld ist am Klimawandel?

Ja
59
22%
Nein
33
12%
Zu einem vernachlässigbaren Teil
92
34%
Zum grössten Teil
64
24%
Ich weiß es nicht
22
8%
 
Total votes : 270

Re: Klimahysterie!

Postby JWD » Thu 16. Jan 2020, 10:09

RobertL wrote: Ich wollte Maik grad fragen wann er jetzt endlich Verantwortung übernimmt. Ich verlasse mich auf ihn, er schafft das. 8) Feldi ist da auch noch eine Antwort schuldig. :biggrin:


Ich gebe zahlreichen Altfahrzeugen ein Zuhause. Was glaubst du, was die Entsorgung mit unserem Planeten machen würde? Buschbrände im Hambacher Forst, Tsunamis am Steinhuder Meer, Versteppung von Hamburg und Bremen (obwohl - das wäre nicht schlimm....)
ICH handle vorbildlich. Manchmal hüpfe ich sogar mit meinem Hund auf dem Sofa für das Klima. :bulb:
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 4646
Joined: Sun 18. Dec 2005, 23:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby RobertL » Thu 16. Jan 2020, 10:32

Vorbildlich!! :biggrin:

Ich habe mir übrigens vorhin in der S-Bahn spasshalber ausgerechnet wie viel an CO2 ich "eingespart" habe durch den Umstand dass ich seit 38,5 Jahren praktisch ausschließlich mit Öffis zur Arbeit fahre. Das sind angeblich mind. 46 Tonnen :ka: Wobei ich das, wie schon geschrieben, nie aus "Klimaschutzgründen" gemacht habe. Welcher Moralapostel bietet mehr an "Einsparungen" und hat mehr "an Verantwortlung übernommen" in seinem Leben? :-)
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14509
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby Feldi » Thu 16. Jan 2020, 11:23

Da kann ich zwar nicht mithalten, aber...
Ich nutze für meinen täglichen Arbeitsweg ausschließlich das Auto, nie das Flugzeug.
Das sparte in 35 Jahren immerhin 5,5 Tonnen.
Und ich rauche nur in geschlossenen Räumen - C02 und Feinstaub gelangen nicht in der Umwelt. 8)

Naja, Kleinvieh macht auch Mist. :lol:
Feldi (ganz im Süden)

"Die Wirklichkeit ist ein fortlaufender Prozess, der nicht mehr zu stoppen ist." (Harald Lesch)
User avatar
Feldi

 
Posts: 9007
Joined: Wed 5. Nov 2008, 12:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby Harald KJ70 » Thu 16. Jan 2020, 11:52

Übrigens - das BTT findet dieses Jahr vom 24. - 31.12. statt.
Wenn wir 2021 schon nicht mehr erleben, dann schließen wir das wenigstens mit der ersten (und vermutlich letzten) Buschtaxi-Woche ab.
Ein würdiges Ende wie ich meine :D
Gruß   Harald    


Eine Gelegenheit, den Mund zu halten, sollte man nie vorübergehen lassen.

Curt Goetz
User avatar
Harald KJ70
Spender
 
Posts: 2874
Joined: Mon 27. Aug 2001, 09:39
Location: Altenbeken

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby holefire » Thu 16. Jan 2020, 14:12

Ich denke das BTT treffen wird gar nicht mehr stattfinden oder zumindest nur noch im Innenhof unter bewaffneter Beobachtung!

https://www.achgut.com/artikel/verharmlosung_der_klimakatastrophe_muss_straftat_werden

Wieso schaudert es mich in letzter Zeit immer mehr, wenn ich an die Zukunft meiner Kinder denke?
Aberglaube bringt Unglück

GRJ76
User avatar
holefire
 
Posts: 763
Joined: Mon 28. Jan 2013, 14:52
Location: Lichtstadt im Holzland

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby Feldi » Thu 16. Jan 2020, 15:37

holefire wrote:Ich denke das BTT treffen wird gar nicht mehr stattfinden oder zumindest nur noch im Innenhof unter bewaffneter Beobachtung!

https://www.achgut.com/artikel/verharmlosung_der_klimakatastrophe_muss_straftat_werden


:lol:
Feldi (ganz im Süden)

"Die Wirklichkeit ist ein fortlaufender Prozess, der nicht mehr zu stoppen ist." (Harald Lesch)
User avatar
Feldi

 
Posts: 9007
Joined: Wed 5. Nov 2008, 12:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby RobertL » Thu 16. Jan 2020, 17:18

Wahnsinn, da hat sich ein Gesinnungsterrorist einen runter geholt. Der gehört in eine geschlossene Anstalt, sofort!
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14509
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby landcruiser » Thu 16. Jan 2020, 17:41

Wenn ihr im Knast sitzt, werden auch eure Autos als Tatmittel beschlagnahmt. Legt bitte die Papiere und den Schlüssel schonmal ins Handschuhfach. Ich kümmer mich dann. Hab auch schon zwei unbescholtene Helfer.
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15444
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 23:14

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby Hotzenplotz » Sun 19. Jan 2020, 16:41

Also, hier im Hotzenwald fängt grad der Klimawandel an - es schneit.
Bis jetzt war besser Wetter.
User avatar
Hotzenplotz

DER ECHTE

 
Posts: 947
Joined: Sun 18. Sep 2005, 19:05
Location: Hotzenwald

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby Peter_G » Sun 19. Jan 2020, 21:21

landcruiser wrote:Wenn ihr im Knast sitzt, werden auch eure Autos als Tatmittel beschlagnahmt. Legt bitte die Papiere und den Schlüssel schonmal ins Handschuhfach. Ich kümmer mich dann. Hab auch schon zwei unbescholtene Helfer.


2 u n b e s c h o l t e n e. Helfer? Wie kann es die geben,
Waren die irgendwo eingefroren?
Meine Langzeitautos:
Clio II 1.2 16V seit 2004, jetzt 145 tkm
Mondän MK3 V6 von 2002, jetzt 268 tkm

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 3810
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby landcruiser » Sun 19. Jan 2020, 22:21

Wenn ich dir die Namen sagen würde ...
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15444
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 23:14

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby holefire » Sun 19. Jan 2020, 23:31

landcruiser wrote:Wenn ich dir die Namen sagen würde ...

Über das BuschLeak habe ich 安德烈亚斯·舒尔 und "Jürgen Resch" zugespielt bekommen.
Und? Nun?
Aberglaube bringt Unglück

GRJ76
User avatar
holefire
 
Posts: 763
Joined: Mon 28. Jan 2013, 14:52
Location: Lichtstadt im Holzland

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby Feldi » Wed 22. Jan 2020, 19:43

Harald Lesch vs. Harald Lesch
Die Wirklichkeit ist ja ein Prozess, der nicht mehr zu stoppen ist.
:lol:

Auch nett:
12 Fragen an Harald Lesch
Feldi (ganz im Süden)

"Die Wirklichkeit ist ein fortlaufender Prozess, der nicht mehr zu stoppen ist." (Harald Lesch)
User avatar
Feldi

 
Posts: 9007
Joined: Wed 5. Nov 2008, 12:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby RobertL » Thu 23. Jan 2020, 00:44

Feldi wrote:Harald Lesch vs. Harald Lesch
Die Wirklichkeit ist ja ein Prozess, der nicht mehr zu stoppen ist.
:lol:

Auch nett:
12 Fragen an Harald Lesch

Ich konnte den Lesch noch nie leiden. Ein opportunistischer & marktschreierischer Wendehals wie es sich hier ganz klar offenbart. Allein wie und warum er das Wort "Trends" buchstabiert ist sowas von unglaublich verblödet! :roll: :angryfire:
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14509
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Klimahysterie!

Postby Feldi » Thu 23. Jan 2020, 08:53

Wir können ja nicht plötzlich aufhören zu atmen, um kein Kohlendioxid mehr zu produzieren.

Den Kohlenstoff-Kreislauf hat er offensichtlich nicht begriffen und daß mehr Wasserdampf zu mehr Wolken führt auch nicht. :roll:
Feldi (ganz im Süden)

"Die Wirklichkeit ist ein fortlaufender Prozess, der nicht mehr zu stoppen ist." (Harald Lesch)
User avatar
Feldi

 
Posts: 9007
Joined: Wed 5. Nov 2008, 12:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 17 guests