Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen    

Das nächste BTT / next Meeting: 7.-9. September 2018

Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby netzmeister » Fri 14. Sep 2018, 08:34

Ein paar Buschtaxler haben nachgefragt, wie sie Kontakt zu Osman Bozali aufnehmen können, der auf der Händlermeile seine restaurierten J4 sowie die "Crawler"-Wohnanhänger ausstellte.

Die Website für die Crawler:
http://crawler.com.tr/
info@crawler.com.tr

Kontakt zu Osman bzgl. Restaurationen:
os-car@live.nl
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23189
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 01:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby yallahyimshi » Fri 14. Sep 2018, 11:03

Das Teil schaut exact so aus wie der Conqueror UEV 440 - Copycat?
Image
User avatar
yallahyimshi
 
Posts: 729
Joined: Wed 4. Mar 2009, 13:29
Location: Purkersdorf

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby RobertL » Fri 14. Sep 2018, 12:28

yallahyimshi wrote:Das Teil schaut exact so aus wie der Conqueror UEV 440 - Copycat?


Conqueror UEV 440 - Leergewicht 1450kg
IZZ 428 - Leergewicht 750kg (??)
Nächster Stammtisch ??


lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13209
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby yallahyimshi » Fri 14. Sep 2018, 13:07

Dann würd mich mal interessieren wie die das machen das sie bei gleicher Bauweise die Hälfte wiegen? Der Conqueror 440 companion ist mit 1350kg angegeben.

Kann leider nicht entziffern was da noch so an Zubehör in der Aufpreisliste drin is. Der Conqueror hat zumindest alles drin was man so braucht, inkl Kühlschrank, Geschirr, 150L wasserkanister, Batterien, Axt, Spaten, Markisen usw usf.

Is hald massiv gebaut der UEV. Aber eigentlich auch wurscht mir gings primär da drum das er exact so aussieht :) und das is hald das Erste was einem auffällt ohne Datenblatt :)
Image
User avatar
yallahyimshi
 
Posts: 729
Joined: Wed 4. Mar 2009, 13:29
Location: Purkersdorf

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby TomB » Fri 14. Sep 2018, 13:13

yallahyimshi wrote:Das Teil schaut exact so aus wie der Conqueror UEV 440 - Copycat?


Ich hätt jetzt gesagt nicht mal copycat sondern rebadged und die 750kg wage ich jetzt einfach mal stark zu bezweifeln
User avatar
TomB
 
Posts: 6454
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby yallahyimshi » Fri 14. Sep 2018, 13:19

vorallem wenn man den kleineren der beiden Modelle sieht und der soll dann nur 10KG weniger haben :/
Image
User avatar
yallahyimshi
 
Posts: 729
Joined: Wed 4. Mar 2009, 13:29
Location: Purkersdorf

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby FJ40 GARAGE » Fri 14. Sep 2018, 14:41

Der türkische Crawler ist aus Aluminiumblech gebaut, das spart natürlich etwas Gewicht ein.

Die 750Kg gelten für die kleinste Ausstattungvariante, gezeigt war das Premiummodell mit allem was geht, dafür finde ich den Preis sehr ok.
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4633
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 18:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby TomB » Fri 14. Sep 2018, 14:51

FJ40 GARAGE wrote:Der türkische Crawler ist aus Aluminiumblech gebaut, das spart natürlich etwas Gewicht ein.

Die 750Kg gelten für die kleinste Ausstattungvariante, gezeigt war das Premiummodell mit allem was geht, dafür finde ich den Preis sehr ok.


Peter, mein rein aus Alu gebauter Camping Anhänger von Livinlite ist leer 580kg, der hat eine einfache und leichte Drehstabfederung und das ganze Fahrgestell ist rein Alu, nicht verzinkter Stahl wie beim Crawler, ist massiv kleiner, und ist ein Zelt, keine voll umkabselte Kabine. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wie die das mit 750kg hingebracht haben wollen.

https://www.livinlite.com/products/quic ... t-campers/
User avatar
TomB
 
Posts: 6454
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby Gerard » Sat 15. Sep 2018, 10:24

Hallo,

sind die Crawler noch so neu auf dem Markt oder warum finde ich sonst keine zusätzlichen Infos?
Ausser natürlich auf der eher dürftigen HP.

Grüße, Gerhard
Image
2015´er HiLux, DoKa, 3.0 Automatik
User avatar
Gerard
 
Posts: 1212
Images: 0
Joined: Wed 4. Jul 2001, 17:20
Location: Landsberg / Bayern

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby Matze » Sat 15. Sep 2018, 11:25

User avatar
Matze
 
Posts: 4756
Joined: Fri 21. Dec 2001, 11:37
Location: Wentorf / HH

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby xsteel » Sat 15. Sep 2018, 12:59

Preis wenn man Deutsch als Sprache eingibt.
Auftrag
Zubehörpreis : 0.00€
Produktpreis : × 1 25.126,00€
KDV %19 : 4.773,94€
Gesamtpreis 29.899,94€

so schauts auf türkisch aus
Sipariş
Aksesuar Fiyatı : 0.00₺
Ürün Fiyatı : × 1 65.000,00₺ Netto
KDV %18 : 11.700,00₺
Toplam Fiyat 76.700,00₺

65.000 Türkische Lira entspricht
9.058,46 Euro (Danke Erdogan :rofl: )

Gruß
Sigi
User avatar
xsteel
 
Posts: 1693
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 16:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby TomB » Sat 15. Sep 2018, 13:46

Matze wrote:man kann die auch in China kaufen:

https://www.alibaba.com/product-detail/ ... 4ae1d3WOZT


Der von deinem Link ist ja offenbar auch aus Alu und trotzdem 1500kg schwer.


Ich staune, auf Alibaba gibts allerhand, auch einen Off road camper von der berühmten Marke I-VECO!
:rofl:

https://www.alibaba.com/product-detail/ ... 1c38bG4gxp
User avatar
TomB
 
Posts: 6454
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby FJ40 GARAGE » Sat 15. Sep 2018, 14:25

TomB wrote:
FJ40 GARAGE wrote:Der türkische Crawler ist aus Aluminiumblech gebaut, das spart natürlich etwas Gewicht ein.

Die 750Kg gelten für die kleinste Ausstattungvariante, gezeigt war das Premiummodell mit allem was geht, dafür finde ich den Preis sehr ok.


Peter, mein rein aus Alu gebauter Camping Anhänger von Livinlite ist leer 580kg, der hat eine einfache und leichte Drehstabfederung und das ganze Fahrgestell ist rein Alu, nicht verzinkter Stahl wie beim Crawler, ist massiv kleiner, und ist ein Zelt, keine voll umkabselte Kabine. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wie die das mit 750kg hingebracht haben wollen.

https://www.livinlite.com/products/quic ... t-campers/


Laut Prospekt, in das ich eben gerade reinschaute,liegt die Grundausstattung bei 740Kg...... inwiefern da schöngerechnet wurde vermag ich nicht zu beurteilen.
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4633
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 18:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten "Crawler" Wohnanhänger / LC-Restaurationen

Postby coke » Sun 16. Sep 2018, 18:14

Hatte jemand die Chance, sich den auf dem BTT mal näher anzuschauen und kann ein paar Worte darüber verlieren? Wäre super ;-)
User avatar
coke
 
Posts: 328
Joined: Thu 22. Oct 2009, 15:53
Location: somewhere out there

0 persons like this post.

Re: Kontaktdaten

Postby VS11 » Sun 16. Sep 2018, 18:34

coke wrote:Hatte jemand die Chance, sich den auf dem BTT mal näher anzuschauen und kann ein paar Worte darüber verlieren? Wäre super ;-)

Da mußt du dich aber ein Jahr gedulden ! :oops: :ka:
VS11
 
Posts: 810
Joined: Thu 3. Mar 2005, 20:06
Location: Sachsen

0 persons like this post.

Next

Return to Das Buschtaxi-Treffen / The Buschtaxi Meeting

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests