Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt    

2009 - heute

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby lc-tom » Sun 5. Nov 2017, 13:16

Hallo liebe Foren Mitglieder,

bin neu hier und wollte auch kurz meinen Senf dazu geben:

Der neue LC ( Tec Edition) hat nun 5 Fahrmodi - Normal - Eco - Comfort - Sport S und Sport S+.
Diese haben Einfluss auf Drosselkl. - Lenkung - Federung - Klima - leider nicht auf die Automatik.

Weiterhin bietet der neue eine reihe von Sicherheits- und Fahrassistenspaketen, u.a. PCS, FCW, PBA, AEB, RSA, LDA, AHB (wollte die Tabelle von Toyota hochladen - klappt aber nicht, deshalb nur die offiziellen Abkürzungen).

Auf Wunsch kann ich später die Kürzel gerne ausschreiben :-)

Es gibt belüftete Vordersitze, Sitzheitung für die zweite Sitzreihe, eine zusätzliche Under-Vehicle-Kamera (Bereich Vorderräder), einen neuen Automatik Modus für die Crawl-Control, ein neues Torsen-Heckdifferential (nur auf Wunsch ab exe), 3 neue Farben - tiefschwarz mica metallic - azuritblau metallic -avantgarde bronze metallic. Weiterhin ab exe Aussenspiegel mit Rückwärtsfarunterstützung.

So reicht erst mal.

Viele Grüße an alle Thomas
lc-tom
 
Posts: 10
Joined: Sun 5. Nov 2017, 12:39

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby stricki » Mon 6. Nov 2017, 10:48

Klingt fast so als ob beim neuen in drei bis vier Jahren eine Zusammenführung der beiden Land Cruiser stattfindet.
So viel Luxus gab es bisher nur im Station und die Größe passt auch schon fast.

Gruß stricki
KDJ95 Limited, Bj. 2002, TTE Box, OME mittel, 285/75 R16 Cooper Discoverer STT, ASFIR UFS, Airflow Snorkel, mattschwarz foliert 8)...2013 leider verkauft!
2017 Wiedereinstieg mit J15, 2,8L Executive AT :bulb:
User avatar
stricki
 
Posts: 438
Joined: Thu 28. Sep 2006, 11:19
Location: Dresden

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby netzmeister » Mon 6. Nov 2017, 12:38

a) Ja, natürlich, es wird in absehbarer Zeit einen Nachfolger geben. Der J15 läuft ja schon richtig lange.

b) Eine "Zusammenführung" von Prado und Station Wagon ist meines Wissens nicht geplant. Würde auch überhaupt keinen Sinn ergeben. Wenn man den Blick ein wenig weitet, ergibt sich ein klareres Bild: Der 200er ist in Europa weggefallen, also muss der 150er mehr Luxus bieten, um das zu kompensieren.

c) "So viel Luxus gab es bisher nur im Station": Naja...das fühlt sich nur so an, wenn man sich unseren kleinen Markt hier anschaut. Wir müssen uns vor Augen führen, dass Toyota die Märkte sehr, sehr spezifisch bedient. Schaut Euch mal den Fünftürer-Prado aus den Neunzigern in der japanischen Version an (also LJ78 und Konsorten)...da gehen einem die Augen über. :-)
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23595
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby burri22 » Mon 6. Nov 2017, 13:43

@netzmeister

Netzi, wann rechnest du mit dem j15 nachfolger ?
Denkst du der kommt noch nach europa ?
burri22
 
Posts: 33
Joined: Fri 22. May 2015, 15:04

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby lehencountry » Sun 12. Nov 2017, 13:10

Prado 2018 auf der südlichen Kugel

Australien hat auch den neuen 1GD 2,8 l Diesel.
Leider wurde den Australiern der 4.0 V6 Benziner gestrichen. Grund: 98,8 % der Verkäufe waren Diesel.
http://www.caradvice.com.au/599784/2018 ... rice-cuts/

Südafrika hat 2mal Glück, der Benziner bleibt ihnen und beim Diesel haben (oder dürfen) sie immer noch ohne Ad-Blue. Die haben noch den alten 3.0 Diesel mit 163 PS, leider auch noch die ältere 5-Gang Automatik.

Diesel and petrol engines
The Land Cruiser Prado retains its 3.0 D-4D engine capable of 120kW/400Nm mated to a 5-speed auto with gear ratios optimized for low-speed tractability and off-road use.
The 4.0-litre petrol engine uses a six-speed auto transmission capable of 202kW/381Nm.

http://www.wheels24.co.za/OffRoad_and_4 ... s-20171110

auch beim LC200 gibt es in SA ein paar updates. Interessant, preislich beginnt er, wo der J15 aufhört, ca 62.500 Euro.
http://www.wheels24.co.za/OffRoad_and_4 ... 0-20171110


Antarktis: Wegen fehlender Nachfrage werden weder Diesel noch Benziner angeboten. Verkehrsminister Pin Guin meinte, ihr Land bleibt weiterhin bei Zero Emission.
Servus - Werner
User avatar
lehencountry
 
Posts: 4802
Joined: Sat 18. Mar 2006, 00:11
Location: Bayer. Wald

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby fsk18 » Sun 12. Nov 2017, 13:19

stricki wrote:Klingt fast so als ob beim neuen in drei bis vier Jahren eine Zusammenführung der beiden Land Cruiser stattfindet.
So viel Luxus gab es bisher nur im Station und die Größe passt auch schon fast.

Gruß stricki


Ist doch schon passiert - Marketingtechnisch zumindest in Westeuropa. Da wo der J20 angesiedelt war, muss oder soll jetzt der J15-Tec und höherwertige den Markt besetzen.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mitte Mai 2019 mit eigener Werkstatt :alarm: :alarm: :alarm: :alarm:
User avatar
fsk18
 
Posts: 3942
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby Whitehead » Mon 4. Dec 2017, 12:43

Sieht alles sehr gezwungen aus.. aber von schöner und Geschmack lässt sich ja streiten, selbst das würde sich nicht lohnen..
Ein klares nöö von mir :ka:
Whitehead
 
Posts: 6
Joined: Tue 11. Jul 2017, 00:17

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby wolfriss » Mon 4. Dec 2017, 13:37

Hallo zusammen,

diese Hybridgeschichte macht doch nur Sinn bei Fahrzeugen die nicht viel "leisten" müssen.
Vielleicht verstehe ich das falsch, aber wenn ein Hybrid einen kleineren Benzinmotor hat (Jeep Wrangler plant einen 2.0 Liter Benziner), wenn dann bei längerer Fahrt die Batterien leer sind, dann hätte man faktisch - im Falle Wrangler - einen schweres Auto mit 2 Liter Motor. Wenn man dann zufällig was schweres dran hat ist das doch suboptimal oder?
Ich meine 2 Liter Benziner mit knapp 2.5 Tonnen, einem Motor der vielleicht kein Einspritzer und n-facher Turbo hat dürfte den Aufgaben eines Arbeitstieres nicht gewachsen sein.

Hoffentlich bleibt alles beim Alten :-)

Gruss Wolfgang
wolfriss
 
Posts: 198
Images: 16
Joined: Wed 11. May 2016, 09:34

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby fsk18 » Mon 4. Dec 2017, 16:19

wolfriss wrote:Hallo zusammen,

diese Hybridgeschichte macht doch nur Sinn bei Fahrzeugen die nicht viel "leisten" müssen.
Vielleicht verstehe ich das falsch, aber wenn ein Hybrid einen kleineren Benzinmotor hat (Jeep Wrangler plant einen 2.0 Liter Benziner), wenn dann bei längerer Fahrt die Batterien leer sind, dann hätte man faktisch - im Falle Wrangler - einen schweres Auto mit 2 Liter Motor. Wenn man dann zufällig was schweres dran hat ist das doch suboptimal oder?
Ich meine 2 Liter Benziner mit knapp 2.5 Tonnen, einem Motor der vielleicht kein Einspritzer und n-facher Turbo hat dürfte den Aufgaben eines Arbeitstieres nicht gewachsen sein.

Hoffentlich bleibt alles beim Alten :-)

Gruss Wolfgang


Warum sollten die Batterien leer sein???

https://www.toyota.de/hybrid/so-funktio ... ybrid.json
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mitte Mai 2019 mit eigener Werkstatt :alarm: :alarm: :alarm: :alarm:
User avatar
fsk18
 
Posts: 3942
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby Captain » Mon 4. Dec 2017, 18:57

Ich bin vom Hybridsystem begeistert und überzeugt. Seit Oktober 2016 fährt meine Frau den RAV4 Hybrid. Als ich bei meinem LC 120 ein Radlager wechseln ließ, bin ich ihn probegefahren. Ich habe ihn bestellt, ohne noch zu wissen, was er letztendlich ersetzen soll. Es hat sich dann so ergeben, dass der Diesel RAV meiner Frau wegkam und ich meinen alten Herren, mittlerweile 271000 km und noch immer ohne Loch im Kolben, weiterfahre.
Aber sollte jemals ein LC mit Benzin-Hybrid angeboten werden, dann werde ich ihn wahrscheinlich kaufen. Ich schätze das Raumangebot, den Laderaum des LC zu sehr, als dass ich ihn gegen einen RAV tauschen möchte. Diesel möchte ich in Zukunft meiden. Nicht wegen Abgasskandal, sondern wegen Anfälligkeit und daraus resultierenden Kosten bezüglich Injektoren und daraus resultierenden Kolbenschäden. Ein weiteres ist die Ruhe und Laufkultur die im RAV erreicht wurde. Steige ich danach in meinen Diesel, fühle ich mich um Jahrzehnte zurückversetzt. Der unkultiverte laute Motor störte mich schon 2008 beim Kauf. Trotzdem finde ich bis jetzt keine Alternative, die mich begeistern würde.
Außer vielleicht einmal ein Landcruiser mit dem Hybrid System vom RX 450h.
Etwas spinnen darf ich doch, oder?

Liebe Grüße, Captain
Captain
 
Posts: 148
Joined: Thu 24. Jan 2008, 15:57
Location: Bezirk St.Pölten Österreich

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby fsk18 » Mon 18. Dec 2017, 17:11

Ab ca. 2025 soll es nach neuesten Informationen in jedem Modell entweder einen reinen Elektroantrieb oder aber mindestens eine Elektrifizierte Alternative geben.

Oder keinen Landcruiser mehr ;-)


Damit könnte es durchaus möglich sein, das auch in der Nutzfahrzeugsparte jetzt schon stufenlose CVT Getriebe kommen. So zum eingewöhnen der durchaus kritischen Kundschaft.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mitte Mai 2019 mit eigener Werkstatt :alarm: :alarm: :alarm: :alarm:
User avatar
fsk18
 
Posts: 3942
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby netzmeister » Tue 19. Dec 2017, 11:34

Tatsächlich sollen ab 2025 keine Fahrzeuge mehr entwickelt werden, die global ausschließlich durch Verbrenner angetrieben werden. Mit anderen Worten: Es wird auch mindestens eine Mild-Hybrid Variante geben.
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23595
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby imdek » Tue 19. Dec 2017, 22:29

Oh je, oh je. Habe heute die Post von Toyota bekommen - drinnen steckt die Werbung für den neuen J15.
Mir ist ja bewusst, dass die Technik innen drin nicht wirklich modern ist (Motor quasi noch aus J9-Zeiten, Getriebe vergleichbar mit J12, Navi entspricht ca. 2010-Niveau etc). Ok. Verstehe. "It's not old, it's classic".

Aber die Werbung kam auf eine DVD! Es ist in paar Tagen 2018 (DVD Format gibt es seit 1995), ich persönlich habe keinen Gerät, der DVD wiedergeben kann, seit mindestens 2010. Was soll ich damit? Oder war das einfach versteckte Ironie seitens Toyota?

Probefahren werde ich trotzdem.
D(i)mitry
User avatar
imdek

 
Posts: 977
Joined: Tue 3. Feb 2004, 12:58
Location: D-85235

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby lc-tom » Tue 19. Dec 2017, 22:37

Stimmt
"Toyota legt bei Elektroautos jetzt richtig los"
http://m.manager-magazin.de/unternehmen ... 83940.html
lc-tom
 
Posts: 10
Joined: Sun 5. Nov 2017, 12:39

0 persons like this post.

Re: Land Cruiser 150: Facelift auf der IAA vorgestellt

Postby stricki » Wed 20. Dec 2017, 10:24

imdek wrote:
Aber die Werbung kam auf eine DVD! Es ist in paar Tagen 2018 (DVD Format gibt es seit 1995), ich persönlich habe keinen Gerät, der DVD wiedergeben kann, seit mindestens 2010. Was soll ich damit? trotzdem.


PC oder Laptop hast du auch nicht? Die spielen DVD doch ohne Probleme.

Gruß stricki
KDJ95 Limited, Bj. 2002, TTE Box, OME mittel, 285/75 R16 Cooper Discoverer STT, ASFIR UFS, Airflow Snorkel, mattschwarz foliert 8)...2013 leider verkauft!
2017 Wiedereinstieg mit J15, 2,8L Executive AT :bulb:
User avatar
stricki
 
Posts: 438
Joined: Thu 28. Sep 2006, 11:19
Location: Dresden

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J15 / 150 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests