Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht    

Alles über Ausrüstung und Zubehör

LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby Cruisero » Thu 17. Nov 2016, 23:25

Hallo in die Runde,

gestern ist endlich diese blöde halbbillige LED Arbeitslampe kaputt gegangenen - aber nur weil die fisseligen Schalter nicht für einen langen Gebrauch gebaut waren.
Wer hat einen Tipp bzw. Empfehlung für qualitativ gute LED Arbeitslampen, die man für die Arbeit am und im Auto in der Werkstatt vernünftig einsetzen kann. Wie gesagt gute Qualität ist gesucht, die auch etwas kosten kann. Suche eine Stablampe als auch Handlampe mit Magnet/Haken.
Bin auf die Philips LED Arbeitslampen gestossen. Design/Konstruktion sieht erst mal gut aus. Vom Preis her kann man auf wohl auf gute Qualität schließen - oder? Gibt es hierzu Erfahrungen?

Danke für eure Hinweise.
Gruß
Frank
HZJ 78 (Bj. 2000), org. Fahrwerk, 265/75 AT, Zusatztank 130L, TF Sidepipe, CC Klappdach, Casemaker Ausbau / HiLux XtraCab 2KD-FTV (Bj. 2008), 235/85 AT auf Dotz Dakar, elektr. FH, mit Aufsetzkabine Willy180
User avatar
Cruisero
 
Posts: 1120
Joined: Wed 6. Feb 2008, 14:46
Location: in Bochum, an der Ruhr!

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby TOYO-Positiv » Thu 17. Nov 2016, 23:27

Facom hatte mal ne gute ob die die nocb anbieten meine ist locker 5 jahre alt
TOYO-Positiv
 
Posts: 1641
Joined: Fri 5. Jan 2007, 18:47
Location: Aachen

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby karrizek » Fri 18. Nov 2016, 01:58

nabend,
ich habe diese:
Unbenannt3.PNG

und bin damit sehr zufrieden.

so long
karrizek
"keep fighting, Michael"
User avatar
karrizek
Spender
 
Posts: 868
Images: 23
Joined: Tue 21. May 2002, 23:00
Location: Ratingen/Mettmann

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby thores » Fri 18. Nov 2016, 07:58

Um am Arbeitsplatz (Motorraum, Innenraum, Fußraum) eine gewisse Grundhelligkeit zu haben, benutze ich - immer noch - eine quadratische Würth Arbeitsleuchte mit Leuchtstoffröhre. Die verbreitet ein angenehm blendfreies Licht und hat auf der Rückseite noch zwei praktische Steckdosen.
Ansonsten bin ich mit einer Stirnlampe sehr zufrieden; das Licht ist genau und einfach in Blickrichtung einstellbar, schön hell und im allgemeinen nicht im Weg.
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

Gesundheit!

 
Posts: 10421
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 13:52

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby Cruisero » Fri 18. Nov 2016, 15:38

Yep, vielen Dank für die Antworten.

Noch jemand einen Tipp!?

Gruß
Frank
HZJ 78 (Bj. 2000), org. Fahrwerk, 265/75 AT, Zusatztank 130L, TF Sidepipe, CC Klappdach, Casemaker Ausbau / HiLux XtraCab 2KD-FTV (Bj. 2008), 235/85 AT auf Dotz Dakar, elektr. FH, mit Aufsetzkabine Willy180
User avatar
Cruisero
 
Posts: 1120
Joined: Wed 6. Feb 2008, 14:46
Location: in Bochum, an der Ruhr!

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby harri » Fri 18. Nov 2016, 17:23

Hab von der den Vorgänger von der...
https://shop.berner.eu/de-de/p/206956-l ... ageSize=12

Bin voll zufrieden damit!!! :alarm:

Kann leider nicht den Link verkleinern auf dieses "Klick mich" oder so, weil ich nicht weiß wie das geht... :ka:
LC J120, Bj. 2003, 265/70 BFG/ AT auf original Alu's, Snorkel, OME FW
User avatar
harri
 
Posts: 461
Joined: Mon 15. Aug 2011, 14:55
Location: Oberösterreich

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby Highfive » Sun 20. Nov 2016, 14:39

Cruisero wrote:Wie gesagt gute Qualität ist gesucht, die auch etwas kosten kann.



https://www.wiesel-defence.de/zivil_de/ ... -akku.html

:biggrin: :biggrin:

Wenn du was Praktisches suchst kannst dir da einen Überblick verschaffen:

https://www.selected-lights.de/

oder auf Youtube den Kanal von Going Gear (englisch)


Soll die eigentlich mit Akku oder Netz betrieben werden?

Es gibt hochwertige kleine Winkellampen, mit Magnet im Tailcap, Clip für die Westentasche und das Schöne: Sie sind auch als Kopflampen zu benutzen. Lumenwerte bis 1000 und drüber sind keine Seltenheit.

Preisschlager: Skilhunt H03

Hochwertiges gibts von Zebralight oder Armytek.

Das sind alles Profilampen und demnach auch in verschiedenen Lichtfarben wie Neutralweiss, Kaltweiss, etc. erhältlich.
Nachteil: Du benötigst einen speziellen Akku und Ladegerät und der Bezug ist manchmal etwas unständlich.

Ich finde allerdings das sich die Investition lohnt. Falls ich dich jetzt verwirrt hab, frag einfach nach. :wink:

Beste Grüsse, Sören.
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1310
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby Cruisero » Tue 22. Nov 2016, 22:41

Hallo in die Runde!

Nochmals vielen Dank für die Tipps. Da gab es mal wieder einiges Neues zu lernen :D .

Habe einen lokalen Handwerksausrüster gefunden bei dem ich nun offline Produkte von Scangrip bestellt habe: http://www.scangrip.com/de/arbeitsleuchten/. In ähnlicher Qualität und Preisklasse sind die Philips-Arbeitsleuchten (http://www.philips.de/p-m-au/fahrzeugbe ... nsleuchten) jedoch nicht so leicht vor Ort zu bekommen.

@Highfive
Der Hinweis auf die Skilhunt H03 ist wirklich top!

Gruß
Frank
HZJ 78 (Bj. 2000), org. Fahrwerk, 265/75 AT, Zusatztank 130L, TF Sidepipe, CC Klappdach, Casemaker Ausbau / HiLux XtraCab 2KD-FTV (Bj. 2008), 235/85 AT auf Dotz Dakar, elektr. FH, mit Aufsetzkabine Willy180
User avatar
Cruisero
 
Posts: 1120
Joined: Wed 6. Feb 2008, 14:46
Location: in Bochum, an der Ruhr!

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby Highfive » Tue 22. Nov 2016, 22:59

Danke!

Hab just bei uns im Tala-Forum nach Baustrahlern geschaut und wollt dir gerade einen Link zu den Scangrip schicken aber wie ich sehe bist du schon versorgt. Bestens!! :wink:

Die Skilhunt hab ich fast täglich im Einsatz, für den Preis ne tolle Lampe. :bulb:

Beste Grüsse, Sören
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1310
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby orangina » Sat 10. Dec 2016, 19:18

Hallo,

habe diese mit Akku:

https://www.bosch-professional.com/de/d ... 988-ocs-p/

Bin sehr zufrieden! Schön hell, lange Laufzeit. Zum Stellen, Hängen, Magnet und Stativgewinde...

Grüße,
Markus
orangina
 
Posts: 41
Joined: Thu 30. Dec 2010, 12:12

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby sscdiscovery » Sat 10. Dec 2016, 20:28

ich hab noch son altes Teil:
http://www.ebay.de/itm/BAUSTRAHLER-ARBE ... Sw5cNYRnV2
Licht ohne Ende, Glas mittlerweile kaputt, x mal repariert, aber ich möcht ihn nicht missen. Leuchtmittel gibt es noch oder können durch LED ersetzt werden. Für knifflige Sachen hab ich die:
http://www.mytoolstore.de/energizer-ene ... 0wodGB4Kxg

Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 2093
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 07:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby Landkind70 » Sat 10. Dec 2016, 22:07

Ich nutze ein paar von denen hier.
http://www.rakuten.de/produkt/hazet-led ... 0wodjFEOgA

Haben den Vorteil das sie klein und kompakt sind. Sehr hell, mit einem Magnet leicht zu befestigen und gut auszurichten.
Baustrahler sind zum arbeiten am Fahrzeug meiner Meinung nach ungeeignet da diese nicht in schlecht zugängliche Ecken leuchten und das schlimmste. Wenn du einmal aus versehen selber in diesen Strahler reinschaust siehst du die nächsten 10 minuten nichts mehr.
...Landcruiser...


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 2116
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 13:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby JWD » Sat 10. Dec 2016, 22:31

Ersetzen aber bei mir gut die Hallenheizung :biggrin:
Vorhin beim Mopedschrauben noch ausprobiert.
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 4755
Joined: Sun 18. Dec 2005, 23:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby Cruisero » Mon 12. Dec 2016, 16:37

Scangrip-Handleuchte ist endlich eingetroffen. Wegen Modellwechsel kommt die Inspektionsleuchte etwas später.

Qualität zahlt sich mal wieder aus. Super Licht, blend- und flimmerfrei, gleichmäßige Ausleuchtung und ich frage mich warum ich solange so billiges Zeugs genutzt habe. Besonders nett, der örtliche Handwerksausrüster hat den 30%-Nachlass an mich weiter gegeben...
Gruß
Frank
HZJ 78 (Bj. 2000), org. Fahrwerk, 265/75 AT, Zusatztank 130L, TF Sidepipe, CC Klappdach, Casemaker Ausbau / HiLux XtraCab 2KD-FTV (Bj. 2008), 235/85 AT auf Dotz Dakar, elektr. FH, mit Aufsetzkabine Willy180
User avatar
Cruisero
 
Posts: 1120
Joined: Wed 6. Feb 2008, 14:46
Location: in Bochum, an der Ruhr!

0 persons like this post.

Re: LED Arbeitslampe für Werkstatt - Tipps gesucht

Postby Highfive » Thu 15. Dec 2016, 09:56

Danke fürs Feedback!!
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1310
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Next

Return to Ausrüstung / Equipment

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 23 guests